7 Tipps für einen schönen Spaziergang mit Ihrem Hund

Jetzt, da das Wetter kälter wird, ist es eine gute Zeit, mit Ihren treuen vierbeinigen Freunden einen weiteren Spaziergang zu machen. Zu Ehren der National Walking Your Dog Week (4.-11. Oktober) haben wir einige Tipps, um sicherzustellen, dass Sie mit Ihrem Hund sicher und angenehm spazieren gehen können. Suchen Sie nach neuen Orten zum Spazierengehen und sind sich jetzt sicher, was hundefreundlich ist? Schauen Sie sich BringFido.com an.

# 1 – Verwenden Sie die richtige Ausrüstung

Stellen Sie sicher, dass das Geschirr oder Halsband Ihres Hundes in gutem Zustand ist und nichts zu brechen ist. Gleiches gilt für das Führstrick. Ein Spaziergang kann schnell zerstört werden, wenn etwas kaputt geht. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die richtige Ausrüstung verwenden. Wenn Ihr Hund zieht, sollten Sie das vordere Klammergeschirr (und natürlich das Training!) Von Amazon.com in Betracht ziehen

# 2 – Bring Süßigkeiten mit

Es ist immer eine gute Idee, Süßigkeiten zum Training mitzubringen. Es kann Ihnen auch helfen, wenn Sie auf einen losen Hund stoßen, bei dem Sie sich nicht sicher sind. Bevor der Hund Sie erreicht, werfen Sie die Süßigkeiten auf ihn – die meisten hören auf, die Süßigkeiten zu essen, und geben Ihnen Zeit zu gehen. Wenn Sie sie in einer süßen Tasche tragen, bleiben Ihre Hände frei. Amazon.com

2 918w2Lt0UQL._SL1500_

# 3 – Planen Sie Ihre Reiseroute

Wenn Sie einen Hund haben, der für neue Dinge oder andere Hunde, Geräusche usw. empfindlich ist, planen Sie Ihren Weg entsprechend. Gehen Sie vielleicht früh am Morgen, wenn sich sonst niemand bewegt, oder meiden Sie die belebten Hauptstraßen und entscheiden Sie sich für die ruhigeren Viertel. Die Wahl eines Parks ohne Hundepark kann die Wahrscheinlichkeit von Begegnungen mit Hunden verringern.

Bildquelle: @SusanneNlsson über Flickr
Bildquelle: @SusanneNlsson über Flickr

# 4 – Vorsicht vor gefährlichen Dingen auf der Erde

Viele von uns gehen heutzutage in städtischen Vororten spazieren und das bedeutet schmutzige Bürgersteige. Und obwohl wir nicht viel darüber nachdenken, weil wir Schuhe tragen, tun es die meisten Hunde nicht. Das heißt, sie können auf Glas geschnitten, von schmutzigen Nadeln gestochen und alles andere auf dem Bürgersteig durchlaufen werden (neulich bin ich beim Gehen in Bier getreten!). Achten Sie also beim Gehen darauf, was sich auf der Straße befindet, um Ihren Hund zu schützen.

Bildquelle: @Patachattack via Flickr
Bildquelle: @Patachattack via Flickr

# 5 – Tragen Sie ein zusätzliches Schlüsselband

Es ist immer eine gute Idee, ein zusätzliches Führstrick dabei zu haben, nur für den Fall. Ich bringe gerne eine Leine mit, also habe ich zur Not etwas, das auch als Kragen funktioniert. Ich bevorzuge den einstellbaren Martingal-Typ, der nicht wie ein Choke funktioniert. GunDogSupply.com

5 leashmartingaleslip

# 6 – Bring Wasser

Es ist besser für Ihren Hund, Ihr Wasser zu Hause oder in Flaschen zu trinken, als aus einem Bach oder See, der voller Bakterien und sogar Umweltverschmutzung ist. Selbst wenn Sie gehen, bringen Sie es mit – Ihr Hund kann schneller austrocknen als Sie denken.

Bildquelle: @NatalieMaynor über Flickr
Bildquelle: @NatalieMaynor über Flickr

# 7 – Fragen Sie, bevor Sie sich Menschen oder Hunden nähern

Nichts zerstört einen Spaziergang schneller als eine schlechte Begegnung mit einem anderen Hund oder einer anderen Person. Dies sollte allgemeine Höflichkeit sein! Nur weil Ihr Hund freundlich ist, heißt das nicht, dass sein Hund es ist! Wenn Sie einen Hund haben, der nicht grüßen möchte, teilen Sie dies den Leuten so schnell wie möglich mit. Denken Sie daran, dass nicht jeder weiß, was ein gelbes Band bedeutet. Lassen Sie es daher am besten wissen, bevor Sie zu nahe kommen.

Bildquelle: @ USAG-Humphreys über Flickr
Bildquelle: @ USAG-Humphreys über Flickr

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Georg Rauscher
Georg Rauscher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.