6 Wichtige Sicherheitstipps für das Gehen mit dem Herbsthund

Die Tage werden kürzer (kannst du es glauben ?!), Aber das bedeutet nicht, dass der Hund noch nicht laufen muss!

Wenn Sie im Herbst mit Ihrem Hund spazieren gehen, besteht für Sie beide eine Vielzahl von Gefahren. Ob Sie morgens oder abends gehen, es ist jetzt dunkel. Es kann Nebel, Regen, Wind und sogar Hagel geben, was die Sichtweite für Sie und den Verkehr einschränkt. Die Straßen rutschen oft mit Wasser oder sogar Eis und Schnee.

Befolgen Sie die folgenden Sicherheitstipps, um sicherzustellen, dass Sie und Ihr Hund diesen Herbst Spaß haben und sicher laufen können:

# 1 – Tragen Sie glänzende Kleidung

Reflektierende Materialien, Neonfarben und Blinklichter sind die „unverzichtbaren“ Modeaccessoires für Ihre Herbstspaziergänge. Und das nicht nur für Sie, sondern auch für Ihren Hund!

Schauen Sie sich einige dieser großartigen Möglichkeiten für die Herbstmode Ihres Hundes an:

NiteHowl LED-Sicherheitshalsband – das ist großartig, weil Sie kein brandneues Halsband kaufen und Ihre Etiketten für Ihre Herbstwanderungen ändern müssen. Schieben Sie diese Kette einfach vor dem Gehen über Ihren Hund – sofortige Sichtbarkeit. Ich habe es in meinen langhaarigen Unterkünften versucht und es war immer noch unter dem Fell sichtbar. Niteize.com

Schieben Sie Pushi Saftey Orange Regenmantel. Ich liebe diese Mäntel wegen der transparenten, abnehmbaren Kapuze! Sie sind auch in leuchtend orangefarbenen und gelben „sicheren Farben“ mit 3M Scotchlite-Reflexstreifen erhältlich. Hergestellt in den USA! PushPushi.com

Push_Pushi Safety Orange Raincoat_01

Hund-e-Glow Leine. Ich habe Kragen von dieser Firma und sie haben bisher zwei Saisons gedauert – und ich kann sie durch die langen Schichten meines Glitzers sehen. Ich habe die Führstricke nicht ausprobiert, aber sie sind angenehm und flexibel, was mir gefällt. DogEGlow.com

Pink_Plaid_Lazes__20845.1380679647.400.559

# 2 – Tragen Sie Licht

Da die Sicht nicht so gut ist, stellen Sie sicher, dass Sie sehen können, wohin Sie gehen, und dass andere Sie mit Licht sehen können. Wenn Ihre Hände voll sind, versuchen Sie es mit einem Scheinwerfer oder einem Führstrick mit einer Taschenlampe. (Hinweis: Ich bin kein Fan von einziehbaren Hundeleinen, aber die Taschenlampe ist praktisch. Wenn Sie Ihren Hund aus Sicherheitsgründen auf 6 Zoll halten, ist dies in Ordnung.) Kohls.com

2057539

# 3 – Gehen Sie in guten Lichtbereichen

Selbst wenn Sie ein wenig fahren müssen, ist es sicherer, in Ihrem örtlichen Park mit beleuchteten Wegen oder auf dem Bürgersteig Ihrer Stadt zu Fuß zu gehen, als auf einer so schwarzen Nebenstraße.

Bildquelle: @BillieWard über Flickr
Bildquelle: @BillieWard über Flickr

# 4 – Hundeschuhe

Da der Boden mit Wasser und sogar Eis rutschig werden kann, können Hundestiefel dazu beitragen, die Füße Ihres Hundes zu schützen und zu ziehen. Gewöhnen Sie Ihren Hund daran, sie für kurze Zeit im Haus zu tragen, und belohnen Sie ihn mit Süßigkeiten oder Spielzeit, damit er sie mit guten Dingen in Verbindung bringen kann.

Bildquelle: BHPetgear.comBildquelle: BHPetgear.com

# 5 – Haben Sie einen wandelnden Freund

Mit jemandem oder in einer Gruppe spazieren zu gehen macht nicht nur mehr Spaß, sondern ist auch sicherer. Vor allem, wenn Sie nach Einbruch der Dunkelheit gut laufen möchten. Sehen Sie, ob Ihre Nachbarn kommen oder einen Freund in einem nahe gelegenen Park treffen möchten. Sie brauchen nicht einmal einen Hund! Sagen Sie immer jemandem, wohin Sie gehen und wann Sie zurückkehren möchten, falls etwas passiert.

Bildquelle: @DanNguyen über Flickr
Bildquelle: @DanNguyen über Flickr

# 6 – Vermeiden Sie belebte Straßen

Regen macht es Autos schwer. Regen macht es auch schwierig, Autos plötzlich anzuhalten. Auch will niemand von einem schnellen Auto besprüht werden. Dies sind alles gute Gründe, nicht auf einer belebten Straße zu gehen, wenn es dunkel und regnerisch ist.

Bildquelle: @DavidPrasad über Flickr
Bildquelle: @DavidPrasad über Flickr

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Falk Wetzel
Falk Wetzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.