3 Tipps, um Ameisen vom Hundefutter fernzuhalten

Wenn es um die Aufbewahrung von Hundefutter geht, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um Qualität und Haltbarkeit zu gewährleisten. Dennoch bringt die vorübergehende Aufbewahrung häufig Probleme mit sich, die wir nicht erwarten ... eines davon sind Ameisen. Wenn Sie einen Hund haben, der hier und da ein bisschen Futter übrig lässt, oder einen, der einen ganzen Napf hat, den er bei Bedarf durchsucht, hatten Sie wahrscheinlich schon einmal ein Ameisenproblem. Ameisen nehmen einen Futternapf sehr schnell in Beschlag, und es kann schwierig sein, sie wieder loszuwerden. Im Folgenden finden Sie einige Hinweise, die Sie versuchen können, um die Ameisen fernzuhalten.

#Nr. 1: Petroleum Jelly

Ameisen haben es schwer, an Vaseline heranzukommen, denn sie bleiben daran hängen und können nicht entkommen, also neigen sie dazu, sie zu meiden. Es ist sicher für unsere Hunde, so dass die Verwendung von Vaseline unten Rand sowie den vorderen Rand des Futternapfes Ihres Hundes wird sicherlich eine Barriere, dass die Ameisen nicht überqueren können produzieren. Nicht nur die untere Schicht hilft ihnen, nicht in den Napf zu gelangen, sondern auch die obere Schicht verhindert, dass sie in das Futter Ihres Hundes gelangen.

Bildquelle: ppsa2mi via Flickr

#2-- Pfefferminzöl

Pfefferminzöl ist ein hervorragendes Mittel, um Ameisen zu entfernen und sie fernzuhalten. Es riecht nicht nur hervorragend, sondern vertreibt auch die Ameisen. Sie können einige Wattebällchen in das Pfefferminzöl tauchen und es entlang des Futternapfes Ihres Hundes oder irgendwo in der Nähe des Napfes einmassieren, und es muss ausreichen, um die Ameisen uninteressiert zu halten. Der Geruch kann ziemlich solide sein, um unsere Haustiere, dennoch, so machen Sie nicht Gebrauch von viel zu viel!

#Nr. 3: Kieselgur

Kieselgur ist ein hervorragendes Mittel, um Ameisen zu entfernen und gleichzeitig ein Hindernis zu schaffen, das sie nicht überwinden können. Sie möchten Lebensmittelqualität Kieselgur verwenden, da die Schwimmbadqualität Variante ist schädlich für unsere Haustiere. Kieselgur ist ein großartiges, kristallähnliches Pulver aus geschichtetem Gestein, das die Körper der Ameisen durchschneidet und sie dehydriert. Es wirkt sehr schnell und tötet auch die Ameisen, die sich bereits im Futter Ihres Hundes befinden, verhindert aber zusätzlich, dass noch mehr Ameisen auftauchen.

Bildquelle: Marco Verch via Flickr

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Dietmar Fröhlich
Dietmar Fröhlich

Leave a Reply

Your email address will not be published.