13 Möglichkeiten, Ihren Hund beschäftigt zu halten, wenn Sie im Inneren stecken

Der Winter rückt immer näher. In einigen Regionen der Welt ist es bereits da!

Egal, ob Sie schneebedeckt sind, wegen des kühlen Regens zu Hause gefesselt sind oder sich einfach nur unter dem Wetter fühlen, diese 13 Aktivitäten werden Ihren Welpen unterhalten, wenn draußen keine Option ist.

1. Spielen Sie Nasenjobspiele.

Nasenarbeit ist eine wunderbare Bindungsübung und eine unterhaltsame Alternative zum einfachen Holen – und Ihr Hund bekommt als Belohnung köstliche Snacks! Wenn Ihr Hahn neu in der Nasenarbeit ist, sollten Sie zunächst ein paar kleine gesunde Süßigkeiten im Raum platzieren, während Ihr Hund zusieht. Dann geben Sie den Befehl: “Finden Sie die Süßigkeiten!” und bietet jedes Mal viele Ermutigungen und Lob an, wenn sie eine findet.

Sobald sie verstanden hat, was es bedeutet, „die Süßigkeiten zu finden“, erhöht sich die Schwierigkeit, in einem anderen Raum auf sie zu warten, während Sie sie unter Teppichen, in Couchrissen usw. verstecken. Ihr Hund wird schnell seine kräftige Nase greifen und Sie werden in der Lage sein. Gehen Sie jedes Mal, wenn Sie spielen, zu anspruchsvolleren Aktivitäten über!

2. Trainieren Sie das Gehirn Ihres Welpen.

Stimulieren Sie den Geist Ihres Hundes und verbessern Sie seine Fähigkeiten zur Problemlösung, indem Sie das „Shell-Spiel“ spielen. Stellen Sie Süßigkeiten unter eine von drei Tassen, während Ihr Welpe zusieht. Mischen Sie die Tassen herum und ermutigen Sie sie erneut, “die Süßigkeiten zu finden”.

3. Füllen Sie ein verpacktes Ornat mit leckerem Essen.

Ungiftige, unzerstörbare Belohnungsspielzeuge aus Gummi wie Kongs und iHeart My Dog Stuffable Treat Toys sind die perfekte Möglichkeit, einen langweiligen Welpen zu unterhalten. Füllen Sie sie einfach mit einem Lieblingssnack und sehen Sie zu, wie Ihr Küken für ihre Belohnung arbeitet! (Stellen Sie nur sicher, dass Sie immer Ihr Küken überprüfen, insbesondere schwere Kerben, die das Spielzeug zerstören können, und versuchen, die Teile aufzunehmen.)

4. Lassen Sie Ihren Coup bei den Aufgaben helfen.

Sie kann möglicherweise keine Wäsche falten, aber Ihr Hund kann im Haus helfen! Fangen Sie klein an, indem Sie ihr beibringen, Ihre Hausschuhe mitzubringen. Hat es geschneit? Experte und trainieren Sie Ihre Tasche, um Dinge aus dem Kühlschrank zu nehmen!

5. Verstecken spielen.

Das Verstecken und Suchen ist eine großartige Möglichkeit, den Befehl „Bleiben“ mit Ihrer Tasche zu lehren oder zu verstärken. Es beinhaltet auch Bewegung, Problemlösung und Verbesserung der Mensch-Tier-Bindung! Wenn Ihr Hund es nicht geschafft hat, wie der Welpe im Video zu “bleiben”, bitten Sie eine andere Person, sie zu halten, bis Sie ihr befehlen, Sie zu finden.

6. Lerne gemeinsam einige neue Tricks.

Selbst die klügsten Hunde könnten ein oder zwei Dinge lernen! Schauen Sie sich diese Liste mit 52 Tricks an, um Ihren Hund zu unterrichten – mit Anweisungen und Fotos.

7. Erstellen Sie ein DIY-Puzzlespielzeug aus Heimobjekten.

Haben Sie Kisten, Wasserflaschen, Joghurtbehälter oder Tennisbälle rund um das Haus? Dann können Sie ein lustiges Puzzlespielzeug für Ihren Welpen machen! Hier sind 6 lächerlich einfache DIY-Lebensmittel, die Sie aus alltäglichen Dingen in Ihrem Zuhause herstellen können.

8. Trainieren Sie entspannt.

Baden und Bürsten sind wichtige Bestandteile einer gesunden Hunderoutine. Leider fällt es diesen Aufgaben leicht, auf der Strecke zu bleiben, wenn unsere Zeitpläne hängen bleiben. Machen Sie die verlorene Zeit wieder gut, während Sie gefangen sind, indem Sie Ihrem Welpen ein Ruhetagbad geben! Schauen Sie sich diese 5 Hacks unserer Krankenschwester für eine einfache häusliche Pflege an.

9. Meistern Sie die Kunst der Hundemassage.

Die Hundemassage ist einfach, großartig und kann fast jedem Hund helfen, sich zu beruhigen und zu entspannen. Einige der Vorteile sind:

  • erhöhte Auflage
  • verminderte Muskelschmerzen
  • bessere Flexibilität
  • Spannung
  • eine stärkere Mensch-Tier-Bindung

Sehen Sie sich dieses einfache eHow Pets-Lehrvideo an!

10. Blasen blasen.

Das stimmt – Blasen! Die gleichen billigen, ungiftigen Bubble-Spielzeuge, die die Kleinen unterhalten, können auch Ihren Welpen ablenken. Es gibt sogar ein paar Hundespielzeuge auf dem Markt, wie dieses, das nach Speck duftende Blasen bläst! Sie sind sehr nützlich, wenn Sie unter dem Wetter sind und nicht von der Couch aufstehen können, um mit Ihrem Welpen zu spielen!

11. Machen Sie ein hausgemachtes Spielzeug.

Studien zeigen, dass Hunde sich mit den gleichen alten Spielsachen langweilen. Anstatt ständig neue zu kaufen, schalten Sie sie ein oder erstellen und erstellen Sie ein oder zwei DIY-Spielzeuge! Viele können aus alten Kleidern, Handtüchern, Wasserflaschen und anderen Dingen rund um das Haus hergestellt werden. Es ist eine unterhaltsame Art, die Zeit zu vertreiben, in der Sie im Inneren gefangen sind, und Ihr Welpe wird Sie für Ihre Bemühungen lieben!

12. Backen Sie Ihr eigenes einfaches Hundefutter.

Okay, Ihr Hund kann nicht an diesem teilnehmen, aber er wird das Endergebnis auf jeden Fall zu schätzen wissen! Wenn Sie Ihre eigenen Süßigkeiten herstellen, erhalten Sie außerdem frische, gesunde und aufregende Belohnungen für die Top-Spiele. Auf DoggyDessertChef.com finden Sie Dutzende einfacher Rezepte mit einer Vielzahl gesunder Zutaten.

13. Laden Sie einen Freund zu einem Spieltermin ein.

Hat Ihr Welpe einen BFF – Hund oder Menschen? Laden Sie diesen besonderen Hund oder Mann (oder beide) ein, mit Ihnen den Sturm zu reiten! Nichts ist aufregender für unsere super sozialen Welpen als ein Besuch bei einem Freund!

H / T bei PuppyLeaks.com

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Eckard Hesse
Eckard Hesse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.