FREIWILLIGER RÜCKRUF: E. Coli in Niagara-Quellwasserquelle gefunden

Wenn Sie Ihren Hunden abgefülltes Wasser anbieten, sollten Sie sich dies ansehen! Gestern hat Niagara Spring Mineralwasser einen freiwilligen Rückruf wegen einer möglichen Kontamination von zwei ihrer Quellen in Pennsylvania mit E. Coli veröffentlicht.

Das Unternehmen behauptet: "Selbst wenn es (E. coli) tatsächlich in dem einströmenden Quellwasser vorhanden gewesen wäre, verwenden wir Systeme von höchster Qualität sowie Hygienetechnik, die sicherstellen, dass unser Produkt frei von Verunreinigungen ist. Ungeachtet dessen haben wir, als wir über die mögliche Sichtbarkeit von E. coli in der Quelle benachrichtigt wurden, sofort unsere Verfahren eingestellt, unsere Abfüllanlagen desinfiziert und auch einen freiwilligen Rückruf in einer Fülle von Sorgfalt sowie im Interesse der Verbrauchersicherheit gestartet."

Dieser Rückruf bezieht sich nur auf Quellwasser, das in den Produktionsanlagen in Pennsylvania vom 10. bis 18. Juni 2015 hergestellt wurde. Er bezieht sich nicht auf irgendeine Art von gereinigtem Wasser oder Quellwasser, das außerhalb von Pennsylvania oder außerhalb des Zeitraums vom 10. bis 18. Juni 2015 erzeugt wurde.

Wenn Sie sicherlich mehr Details erfahren möchten, lesen Sie bitte den Verbraucheralarm hier.

Hoffentlich bedeutet die schnelle Reaktion des Unternehmens, dass niemand, weder Einzelpersonen noch Haustiere, krank werden. Ich stimme Niagara zu, aber es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen.

Bitte entdecken Sie mich auf Twitter , Facebook oder Google+. Ich lese gerne über Ihre Haustiere!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Hildemar Stenzel
Hildemar Stenzel

Leave a Reply

Your email address will not be published.