Frau adoptiert “Vintage Puppy” rechtzeitig, um sich ihrem Kampf gegen Krebs anzuschließen

Senior Pittie namens May lebt derzeit ihr bestes Leben mit der ewigen Familie, die sie immer verdient hat. Obwohl May jetzt ein unglaubliches Support-Team hat, musste May bis zu ihren letzten Jahren warten, um sie endlich zu finden.

May wurde von der Frosted Faces Foundation gerettet, als sie mit 11 Jahren aus einem Tierheim gezogen wurde. May war von ihrer Welpenzeit bis zu einem Alter von etwa 7 Jahren Teil einer Familie, als sie aufgrund eines Familienmitglieds, das eine Hundeallergie entwickelte, leider zurückgeführt wurde. Obwohl dies bereits im Mai herzzerreißend war, ist ihre Geschichte noch nicht vorbei.


Maythemagnificent / Insta

Nur 4 Jahre später wurde May auf der Straße gefunden und in ein örtliches Tierheim gebracht. Obwohl ihre ursprüngliche Besitzerin von den Nachrichten kontaktiert und betrübt wurde, konnte sie May immer noch nicht in ihrem Haus haben. Zum Glück für diese grauhaarige Pittie war die Frosted Faces Foundation bereit, sie mit offenen Armen willkommen zu heißen.

Jackie Solano, eine fleißige Hundeliebhaberin, stieß im Mai auf ein Video, das bei der Frosted Faces Foundation im Umlauf war. Das Video zeigte, wie May mit ihrer ehemaligen Familie ihren Geburtstag feierte, und ein Video, in dem sie einige Jahre später im Tierheim saß.

Sie trauerte um den Verlust ihrer ersten älteren Rettung, Leo, und war sich nicht sicher, ob sie bereit war, ihr Herz für einen anderen Welpen zu öffnen. Obwohl der Gedanke, eine andere haarige Freundin in ihr Haus zu bringen, zunächst beängstigend war, wusste sie, dass sie May die letzten Jahre geben konnte, die sie verdient hatte.

kann speichern
Maythemagnificent / Insta

“Ihr Gesicht im Video im Tierheim hat mir das Herz gebrochen, und in diesem Moment wusste ich, dass wir ihre Familie sein mussten. Ich glaube fest daran, dass Leo sie zu uns geschickt hat, weil er wusste, dass wir sie brauchen.”

Obwohl viele Menschen Pitbull oder einen älteren Hund nicht adoptieren werden, ließ Jackie die Tatsache nicht los, dass May sie beide aufgehalten hatte.

„Bully-Rassen sind wie jede andere Rasse, sie sind alle nur Hunde. Jeder Hund sollte als Individuum behandelt werden und jeder Hund verdient es, Familie und Liebe zu erfahren. Mai hat eine ruhige und sanfte Natur. Sie liebt alle, auch andere Tiere. Sie will sich nur mit allen anfreunden. Wir haben Hunde getroffen, die sie geschlagen haben, und sie wird traben und später wiederkommen, um wieder Freunde zu finden.

Senior bedeutet nicht zu sterben. Ich denke, einige Leute gehen davon aus, dass ältere Hunde eine umfassende tierärztliche Versorgung benötigen. Aber auch Welpen und junge Hunde werden krank. Viele ältere Hunde sind gesund und aktiv.

Maythemagnificent / Insta

Ich finde, dass einige Menschen zögern, eine ältere Person zu adoptieren, weil sie glauben, dass ihre gemeinsame Zeit kurz sein wird und sie nicht erleben möchten, wie sie sie so schnell verlieren. Aber die Liebe, die du erlebst, ist viel größer und stärker als der Schmerz, den du fühlst, wenn du sie endgültig verlierst. Ältere Hunde werden dich sehr lieben. Sie sind vielleicht nicht ihre erste Familie, aber Sie werden ihre einzige Familie. Sie werden dich für immer lieben, weil du sie gerettet hast, und sie werden den Rest ihres Lebens damit verbringen, dir zu danken. “”

Als Jackie May zum ersten Mal nach Hause brachte, war sie wegen ihres instabilen Lebens, das bis zu diesem Punkt führte, geschlossen und depressiv. Obwohl es einige Zeit dauerte, bis sie sich an ihre neue Realität gewöhnt hatte, wurde May bald klar, dass sie sich endlich um eine Familie kümmerte, die sie für immer behalten wollte. Mit ein wenig Geduld und Liebe wurde May bald das freche und selbstbewusste Mädchen, das sie jetzt ist!

„May weiß, was sie will, und sie hat keine Angst, es dir zu sagen. Ich nenne sie meinen einjährigen Welpen, weil sie es liebt, mit Spielzeug zu spielen, zu rennen und von Dingen zu springen. “”

Maythemagnificent / Insta

May hat so viel Glück in Jackies Leben gebracht und Jackie möchte, dass andere wissen, dass die Adoption eines Welpen wie May dasselbe für sie tun kann.

“Wir setzen uns für Hunde wie May ein, indem wir ein gutes Beispiel geben. Sie hat die Wahrnehmung vieler Menschen, einschließlich ihrer eigenen Familienmitglieder, verändert und ihnen ihr unglaubliches Temperament gezeigt. Nach dem Treffen mit May sagen die Leute, dass sie diese Pitbulls überhaupt nicht kannten könnte so freundlich sein oder sich gut benehmen und gut ausgebildet sein. Ich sage ihnen, dass es viele wundervolle Hunde gibt, gerade als May in Tierheimen auf ihr Glück wartet. “

May hatte nicht nur das Glück, ein so liebevolles Zuhause zu finden, sondern es war auch eine unglaubliche Zeit, als sie Jackie und ihre Familie fand, als sie es tat. Jackie bemerkte bald, dass einige besorgte Menschenmengen an Mays Seite auftauchten, was sie dazu brachte, sie zur Untersuchung zum Tierarzt zu bringen.

kann speichern
Maythemagnificent / Insta

Im Mai war bald eine Operation geplant, bei der die Massen sofort entfernt wurden und sich als krebsartige Mastzelltumoren herausstellten. Obwohl ihr Krebs ursprünglich als nicht aggressiv galt, beginnt die Krankheit, ihre Lymphknoten anzugreifen. Sie hat jetzt mit der Chemotherapie begonnen und wird weiterhin mit ihrer Familie an ihrer Seite kämpfen! Wenn Sie ihre Reise fortsetzen möchten, können Sie May auf ihrem persönlichen Instagram hier folgen.

kann speichern
Maythemagnificent / Insta

Bildquelle: Maythemagnificent / Insta

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Ekhardt Prinz
Ekhardt Prinz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.