5 Anzeichen, dass Ihr Pit Bull gestresst ist

Pitbulls - bestehend aus den vielen Bully-Rassen, die üblicherweise als Pitties bezeichnet werden, wie Staffordshire Terrier und auch American Pit Bull Terrier - sind kluge, liebe und hervorragende Familienhunde. Wenn Sie einen solchen Hund haben, wissen Sie, dass dies wahr ist. Da viele Pitties sehr vorsichtig sind, sehen sich ihre Besitzer häufig mit Hunden konfrontiert, die mit neuen Situationen, Personen (oder sogar so etwas Einfaches wie ein neues Geräusch) nicht zurechtkommen. Der allererste Schritt, um Ihrem Pit Bull zu helfen, seine Probleme zu bewältigen, ist zu erkennen, wann er sich so fühlt. Die folgenden Anzeichen sind Anzeichen dafür, dass Ihr Pitty sich gestresst oder ängstlich fühlt.

Bildquelle: Maplegirlie using Flickr

#1-- Winseln

Ein gestresster Pitbull kläfft häufig sehr viel. Wenn dein Haustier knurrt und du verstehst, dass er nicht nach draußen gehen muss, um aufs Töpfchen zu gehen, ist er vielleicht gestresst. Er könnte auch bellen.

#2-- Hecheln

Übermäßiges Hecheln ist ein deutliches Zeichen dafür, dass Ihr Pitbull gestresst ist. Typischerweise ist dies ein Hecheln mit breitem Maul und geht auch unaufhörlich weiter. Oft wird dies als "Lächeln" missverstanden, also versuchen Sie, andere Anzeichen für Anspannung zu finden. (Zum Beispiel hat der Hund auf dem Bild unten ebenfalls Walaugen). Wenn Ihr Hund nicht trainiert hat und es draußen nicht warm ist, er aber diese Gewohnheiten an den Tag legt, ist er wahrscheinlich angespannt.

Maplegirlie by means of Flickr https://www.flickr.com/photos/maplegirlie/4412746952/

#3-- Lippenlecken

Lippenlecken ist ein häufiges Anzeichen von Angst. Ihr Pitbull könnte Lippen lecken sowie gähnen, wenn er besorgt ist. Normalerweise leckt er langsamer über die Lippen, als wenn er etwas Tolles probiert. Es kann auch wie ein "Schnippen" aussehen, bei dem die Zunge herauskommt und wieder zurückkommt, ohne dass sie sich die Lippen lecken.

#4-- Stirnrunzeln

Obwohl dies ist etwas, das Sie nicht auf eine große Menge von Haustieren Hunde sehen können, ist es einfach, auf dem Gesicht des Pitbulls wegen ihrer kurzen Schicht und auch breite Stirn zu sehen. Hunde (wie wir!) runzeln ihre Stirn, wenn sie besorgt sind.

#5-- Walfischauge

Dies ist etwas, das eine Menge von Hunden wird sicherlich tun, sowie Pitbulls sind keine Ausnahme. "Whale Eye" ist, wenn Ihr Hund das Auge wölben sowie das Weiß um die Iris sichtbar ist. Dies ist ein eindeutiges Zeichen dafür, dass Ihr Pitty gestresst oder ängstlich ist.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Alexander Ritter
Alexander Ritter

Leave a Reply

Your email address will not be published.