3 großartige Möglichkeiten, um Ihre Verbindung mit Ihrem Pitball zu stärken

Wenn Sie Ihr Leben mit Pitbull teilen, wissen Sie bereits, wie großartig sie sind. Sehr treue Hunde, sie bilden tiefe Bindungen zu ihren Leuten. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht dazu beitragen können, Ihre Beziehung zu stärken, was das gemeinsame Leben bereichert. Hier sind 3 großartige Möglichkeiten, um Ihre Bindung zu Ihrem Pitball zu stärken.


Bildquelle: Cary Bass-Deschenes auf Flickr

# 1 – Lerne die Sprache deines Pitballs

Gibt es einen besseren Weg, um Ihre Beziehung zu verbessern und Ihre Verbindung zu vertiefen, als Ihren Pitbull besser zu verstehen? Dazu müssen Sie lernen, wie sie über die Körpersprache kommunizieren. Auf der Website von Dr. Sophia Yin finden Sie viele kostenlose Beiträge in Körpersprache, mit denen Sie lernen können, wie man “Hund” spricht, was Ihr Pittie sehr lieben wird.

# 2 – Spielen

Spielen ist eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit, sich mit Ihrem Pitball zu verbinden. Jedes Spiel, das er genießt, ist nur dann gut, wenn Sie es zusammen machen! Geschickte Trainer fördern das Spielen mit ihren Schülern, weil sie festgestellt haben, dass dadurch Hunde entstehen, die besser zuhören und härter für ihre Besitzer arbeiten.

# 3 – Training

Das Training gibt Ihrem Pitball den mentalen Reiz, den er braucht, und stärkt gleichzeitig Ihre Beziehung. Wenn Sie und Ihr Pittie zusammen trainieren, lernen Sie, miteinander zu kommunizieren, und das hilft sehr dabei, eine dauerhafte Verbindung herzustellen. Und Pitties lieben die Arbeit, also hast du einen glücklicheren Hund!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Erich Seidl
Erich Seidl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.