20 Hunderassen Sie denken, Sie wollen, aber wahrscheinlich nicht

Wir sollten diesen Artikel mit der Feststellung beginnen, dass jeder Hund besondere Geschenke und auch Herausforderungen hat. Der Faktor dieser Info ist nicht zu bash oder hemmen den Besitz von jeder Art von einer Rasse, aber eher zu ermutigen, nachdenklich Besitz. Und vergessen Sie nicht, es gibt viele tolle kombinierte Typen, die in Tierheimen auf ihr endgültiges Zuhause warten!

Die 20 besten Hunderassen, die Sie vielleicht meiden sollten - so liebenswert sie auch sind!

Es gibt Tausende von Haustierrassen auf der Welt, jede mit ihrem ganz eigenen, einzigartigen Aussehen, ihrer Funktion und ihrem Charakter. Viele Menschen gehen davon aus, dass sie eine bestimmte Rasse haben wollen, aber sie finden gelegentlich heraus, dass der Hund, von dem sie annahmen, dass er sehr trendy aussieht, eigentlich sehr viel Arbeit macht, wenn man mit ihm lebt. Aus diesem Grund raten zahlreiche Ausbilder und auch Retter Erstbesitzern, bestimmte Rassen zu meiden. Einige Rassen werden allein aufgrund ihres Aussehens immer beliebter, landen aber häufig im Tierheim, wenn ihre neuen Besitzer sie nicht unter Kontrolle haben. Hier sind 12 Rassen, von denen du glaubst, dass du sie haben möchtest, von denen du aber wahrscheinlich die Finger lassen solltest - es sei denn, du bist absolut darauf vorbereitet.


#1-- Border Collie


Der Border Collie erfreut sich aufgrund seiner Beliebtheit in Arbeitsgebieten immer größerer Beliebtheit in Tierheimen. Sie sind kluge Hunde, die eine Arbeit brauchen, so dass, während sie in großen Tricks großartig sind, sie auch draußen sein müssen Hüten, laufen Agility-Kurse oder dienen erschwinglichen Gehorsam, um zufrieden zu sein. Sie können winzig sein, aber ihr Antrieb und ihre Intensität sind viel mehr Hund, als der typische Besitzer erwartet.

#2-- Belgischer Malinois

Der belgische Malinois gewinnt an Attraktivität, nachdem die Medien festgestellt haben, dass es der Typ war, der geholfen hat, Osama Bin Laden zu reduzieren. Es stimmt zwar, dass der Malinois der funktionellste Polizei- und Armeehund ist, aber er ist auch ein Hund, der Arbeit erfordert. Die Rasse ist fast ausschließlich für die Sicherheit Job gezüchtet und auch seine Fahrt, Intensität und auch feindliche Neigungen machen es eine extrem schlechte Wahl für ein Haustier Hund.

#3-- Holländischer Schäferhund


Der Holländische Schäferhund ist ebenfalls ein beliebter Behörden- und Militärhund und hat viele der gleichen Eigenschaften wie der Belgische Malinois. Diese Hunde brauchen Beschäftigung und werden sicherlich nicht nur schädlich, wenn sie zu wenig stimuliert werden, sondern sogar ziemlich feindselig und auch schwer zu behandeln.

#4-- Patterdale Terrier

Patterdale Terrier werden immer beliebter unter den Terrier-Suchenden und obwohl sie einige hohe Qualitäten von mehreren anderen Haustier-Terriern teilen, sind sie viel intensivere Haustier-Hunde. Obwohl sie klein sind, werden sie praktisch ausschließlich für die Arbeit gezüchtet und können in den falschen Händen zu einer großen Verantwortung werden.

#5-- Siberian Husky


Der Siberian Husky ist attraktiv, aber Anfänger, die normalerweise einen ruhigen Hund suchen, der den ganzen Tag herumsitzt, sind mit einem Sibe überfordert. Diese Haustiere wurden für den Ausdauerlauf gezüchtet und sind ohne viel Bewegung und entsprechendes Training extrem schwer zu halten.

#6-- Australian Cattle Dog

Der Australian Cattle Dog ist eine Hütehundrasse, die zur Kontrolle von Rindern eingesetzt wird, was bedeutet, dass sie eine sehr starke Persönlichkeit haben und sehr positive Haustiere sind. Die Rasse kann für den unerfahrenen Besitzer extrem schwierig zu pflegen sein und endet typischerweise im Tierheim, weil die Person viel mehr Hunde bekommen hat, als sie eigentlich beabsichtigt hatte.

#7-- Dalmatiner


Der Dalmatiner ist ein funktionstüchtiger Haushund aus Kroatien, der als Transporthund gezüchtet wurde. Sie sind wirklich stark, energisch und unruhig Hunde, die eine Menge Aufgabe und auch Ausbildung, um weiterhin manieriert Hausgäste sein erfordern. Dalmatiner sind reizend, aber sie sind viel zu handhaben und viele Besitzer verstehen nicht, wie viel Hund sie bekommen, bis es viel zu spät ist.

#8-- Akita

Der Akita ist ein großes japanisches Haustier mit einem auffälligen Aussehen und auch einer Persönlichkeit, mit der die meisten Besitzer nicht zurechtkommen. Sie sind sehr eigenbrötlerisch und vorsichtig gegenüber Fremden, sie sind ihren Besitzern und der Sicherheit ihres Hauses treu ergeben. Der Typ ist sehr unabhängig und verträgt auch nicht zu viel Aufmerksamkeit, so dass man mit Kindern vorsichtig sein muss.

#9-- Weimaraner


Der Weimaraner ist ein sehr aktiver deutscher Suchhund mit einem Farbton, der zweifellos prächtig ist. Allerdings, wie genau, wie effektiv und auch aktiv diese Hunde sind, ist nicht von den Eigentümern realisiert, bis es zu spät ist. Weimaraner erfordern eine erhebliche Menge an Bewegung und auch Ausbildung, um sie angeregt und einfach zu leben in Ihrem Haus sowie sie sind in der Regel auch robust, um Kinder zu sein.

#10-- Airedale Terrier

Der Airedale ist der größte der Terrier und wurde sowohl als Jagd- als auch als Arbeitshund eingesetzt. Die Rasse ist intelligent und unabhängig, gilt typischerweise als stur und kann für Neulinge im Besitz schwer zu handhaben sein.

#11-- Australian Shepherd


Der Australian Shepherd ist ein wirklich attraktiver Hund, den man bei verschiedenen Hundesportarten sehen kann. Während dies bestätigt die Art ist klug und auch reizvoll, es beweist auch, dass sie extrem energisch sowie erfordern eine Arbeit zu tun. Ohne ein geeignetes Ventil für ihr Bedürfnis zu funktionieren, wird der Typ unkontrollierbar sowie schädlich werden.

#12-- Schipperke

Der Schipperke ist ein belgischer Spitz, der als Hütehund eingesetzt wird. Obwohl die Rasse klein ist, ist sie für den Anfängerhalter nicht leicht zu halten. Schipperkes sind robust und rücksichtslos, so dass sie in manchen Fällen schwer zu erziehen sind. Trotz ihrer Größe sind sie auch sehr energiegeladene Hunde, die für ein artgerechtes Leben entsprechende Bewegung brauchen.

#13-- Koreanischer Jindo

Fotonachweis: Joel Burslam

Der koreanische Jindo ist nur eine der koreanischen Minderheitenrassen, die in den Vereinigten Staaten noch ziemlich selten sind. Das heißt, sie sind wunderschöne Hunde, die die Aufmerksamkeit derjenigen auf sich ziehen, die sie befriedigen. Ursprünglich wurden sie als Suchhunde eingesetzt und haben auch heute noch einen großen Teil des für diese Arbeit erforderlichen Opferwillens. Aus diesem Grund fühlen sie sich in der Nähe von anderen kleinen Haustieren, auch von Hunden, nicht wohl. Jindos sind extrem unabhängig sowie sind nicht die sozialen Schmetterlinge zahlreiche Besitzer wünschen ihre Hunde zu sein.


#14-- Rhodesian Ridgeback

Der Rhodesian Ridgeback ist ein großer, kräftiger Jagdhund aus Afrika. Obwohl die Rasse anhänglich ist und sich ihren Familienmitgliedern widmet, ist sie gegenüber Fremden unbekümmert und manchmal auch vorsichtig. Ursprünglich als Wach- und Suchhunde eingesetzt, verfügen sie über die nötige Ausdauer, um Großwild wie Löwen und Wildschweine zu erlegen.

#15-- Catahoula Leopard Dog

Der Catahoula Leopard Dog ist ein auffälliges Haustier, das aus Louisiana stammt. Die Rasse wurde ursprünglich geschaffen, um Wildschweine zu jagen, und bietet dieses Ziel auch heute noch. Aus diesem Grund sind sie große, effektive und auch unabhängige Hunde, die einen erfahrenen Halter benötigen, um sie zu kontrollieren.


#16-- Doggen

Große Doggen sind unglaublich angenehme und sanfte Titanen. In letzter Zeit hat ihre Attraktivität sogar zugenommen. Was als niedlicher Welpe beginnt, entwickelt sich schnell zu einem kleinen Pferd! Leider leben Doggen nur sehr kurz, nur bis zu 5 Jahre. Aus diesem Grund müssen potenzielle Besitzer darauf vorbereitet sein, sich mit gesundheitlichen Problemen in einem frühen Lebensstadium auseinanderzusetzen.

#17-- Bulldoggen

Wer erfreut sich nicht an dem unglaublich liebenswerten gequetschten Gesicht einer Bulldogge. Leider gibt es jedoch bei Bulldoggen eine Reihe von Gesundheitsproblemen, die mit ihrer kurzen Schnauze zusammenhängen. Außerdem sind diese Welpen bekannt dafür, dass sie zu den am schwierigsten zu erziehenden Rassen gehören.


#18-- Irische Wolfshunde

Irische Wolfshunde wurden ursprünglich gezüchtet, um, Sie ahnen es, Wölfe zu suchen! Diese riesige Rasse kann ziemlich anstrengend sein, da ihr Beutetrieb in Richtung verschiedener anderer Tiere extrem hoch ist. Wie verschiedene andere riesige Rassen, handelt es sich ebenfalls um eine recht kurze Lebenserwartung von nur 5 bis 7 Jahren.

#19-- Shar Peis

Chinese Shar Peis erfordert einen wirklich durchsetzungsfähigen Besitzer! Dieser territoriale Hund kann sich leicht langweilen. Außerdem neigen sie dazu, sich an eine bestimmte Person zu binden, was zu besonderen Hindernissen führen kann. Letztlich kann ihre attraktive sowie spezielle Hautfalten bis zu gesundheitlichen Hindernissen schaffen gehören chronische Hautproblem.

#20-- Bullmastiffs


Bullmastiffs sind sehr beschützende sowie anhängliche Haushunde. Sie sind bereit, ihr Leben zu geben, um ihre Familie zu schützen! Mit über 100 Pfund können sie jedoch einen ungeübten Besitzer, der nicht bereit ist, ihnen Gesellschaft zu leisten, leicht überfordern. Als junge Welpen brauchen sie klar definierte Grenzen. Darüber hinaus legt ihr starker Beutetrieb nahe, dass sie ständig an der Kette geführt werden müssen.

Fazit

Wenn Sie neu in der Hundehaltung sind und sich ein pflegeleichtes Tier wünschen, auf das Ihre Freunde neidisch sein werden, sollten Sie die Typen auf dieser Liste vermeiden. Aber keine Sorge - es gibt viele andere bezaubernde Hunde, die gerne Teil Ihrer Familie werden möchten. Wenden Sie sich an ein Tierheim oder eine Rettungsstation in Ihrer Nähe, um den besten pelzigen Freund für Sie zu finden!

Nächster Punkt: Die 10 am wenigsten gehorsamen Hunderassen

Die 10 Haustierrassen haben viele fantastische Eigenschaften. Doch Gehorsam gehört nicht dazu!

Must Haves für Hunde

Hanföl für Hunde

Ergänzungen für Hüfte und Gelenke

Ergänzungen für Hundeallergien

Zahnpflege für Hunde

Seniorenpflege für Hunde & & Schmerzlinderung

Alles natürliche Hundefutter Toppers

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Bartholomäus Hempel
Bartholomäus Hempel

Leave a Reply

Your email address will not be published.