Rottweiler ist der treue Beschützer des Brotes der Familie

Warnung - Plastiktüten jeglicher Art sind eine Erstickungsgefahr, aber zum Glück macht Jakey nie etwas mit den Brottüten. Sie bewacht sie nur.

Jeder Hund hat seine Macken und seltsamen Angewohnheiten. Aber einige sind definitiv dümmer als andere. Jakey, der Rottweiler, war schon immer ein Wachhund, aber was sie bewacht, ist nicht das, was man erwarten würde. Jakeys Lieblingsbeschäftigung ist es, das Brot ihrer Familie zu beschützen.

Die 6-jährige Hündin begann mit diesem seltsamen Hobby vor etwa 4 Jahren, als die Familie zum ersten Mal auf ihre Farm zog. Jedes Mal, wenn sie das Haus verließen, machte sie es sich zur Aufgabe, das Brot zu bewachen.

Bild: Katrina Frank Facebook

No Bread Left Behind

Jakeys Mutter, Katrina Frank, war sehr verwirrt, als ihr Hund dies zum ersten Mal tat. Frank kam nach Hause und fand Jakey neben einem Laib Brot liegen. Aber jetzt ist es eine ganz normale Sache, die Jakey tut. Wenn Frank das Haus verlässt, findet Jakey das Brot und bewacht es mit ihrem Leben.

'Ich nehme an, weil wir es so oft benutzen, glaubt sie, dass es das Wichtigste in unserem Haus ist', sagte Frank.

Egal, wo Frank das Brot versteckt, Jakey findet es immer. Sie zieht es aus dem Brotkasten auf dem Tresen, stößt die Tür der Speisekammer auf, um es zu holen, und schnappt es sich sogar aus dem Kühlschrank! 

Bild: Katrina Frank Facebook

Allerdings isst sie das Brot nie. Sie bewacht es nur. Manchmal versteckt sie es sogar, während ihre Familie weg ist, aber danach zeigt sie Frank immer, wo es ist. Sobald Frank nach Hause kommt, führt Jakey sie zu dem Brot.

Die meisten Hunde würden gerne Brot naschen, während ihre Eltern weg sind, aber Jakey geht sehr verantwortungsvoll mit ihrem Brot um. Sie achtet sogar darauf, dass keines der anderen Tiere es frisst.

Frank fand Jakeys Verhalten so amüsant, dass sie begann, Fotos und Videos davon in der Facebook-Gruppe der Dogspotting Society zu veröffentlichen. Dank ihres einzigartigen Zeitvertreibs wurde Mikey bald sehr beliebt. 

Was passiert, wenn es kein Brot gibt?

Jakey findet das Brot, egal wo Frank es hinlegt, aber manchmal geht es der Familie aus! Aber Jakey gerät nicht in Panik, denn sie weiß, dass sie bald neues Brot kaufen werden. Also findet sie in der Zwischenzeit das Nächstbeste.

Bild: Screenshot, Katrina Frank Facebook

Wenn Jakey kein Brot findet, geht sie zu ähnlichen Lebensmitteln über. Sie findet andere Backwaren und manchmal sogar Butter. Solange sie irgendeine Art von Nahrung hat, die sie beschützen kann, ist sie zufrieden.

'Wenn wir kein Brot haben, geht sie zu Backwaren über', sagt Frank. Sie hat auch schon Butter beschützt - sowohl in Stangenform als auch in Form von "Ich kann nicht glauben, dass es keine Butter ist!"

Jakey ist sehr erfolgreich bei ihrem Brotschutz. Sie ist so vorsichtig, dass sie nie die Verpackung ruiniert und nie einen Bissen vom Essen nimmt. Sie weiß, dass das Essen für ihre Lieben wichtig ist, also wird sie es um jeden Preis schützen. Zum Glück ist Frank's Essen immer sicher, wenn Jakey in der Nähe ist!

https://www.facebook.com/katrina.frank.7/videos/10104079570255861/

H/T: popsugar.com
Featured Image: Katrina Frank Facebook

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Dietmar Fröhlich
Dietmar Fröhlich

Leave a Reply

Your email address will not be published.