Diese 500 Corgis hingen am Strand und für einen Moment stimmte alles auf der Welt

Leute … es gibt wirklich keinen anderen Weg, dies zu sagen: CORGI BEACH DAY IST GROSSVATER.

Das jährliche Treffen begann im Jahr 2012, als sich eine kleine Gruppe von Kormoranen am Hunting Dog Beach in Südkalifornien traf. Seitdem tragen jeden Frühling Hunderte von Hintern und Welpenlächeln Corgis und ihre Besitzer versammeln sich am Strand für einen Tag voller Kostümwettbewerbe, sandiger Bauchmassagen und einer insgesamt entzückenden Spielzeit. Die Veranstaltung 2015, die am 11. April stattfand, zog fast 500 Corgi an!

500. CORGIS.

Lass das rein.

Diese Süßigkeiten waren wohl der beständigste fotogene Hund der Welt und hatten einen absoluten Knaller, der sich miteinander vermischte und einen Tag am Strand genoss.

Das folgende Video gibt Ihnen eine Vorstellung von der überwältigenden Süße, die aufgetreten ist:

Ich weiß nichts über dich, aber ich erhole mich immer noch von der Entzückbarkeit. Wir fragen uns, ob es für diese Veranstaltung einen Zuschauer gibt … wenn ja, zählen Sie auf uns! Corgi-Besitzer, würden Sie am Corgi Beach Day teilnehmen?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Dietmar Fröhlich
Dietmar Fröhlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.