10 lustige Fakten, die Sie über Deutsche Doggen nicht wussten

Wenn Sie einen dieser sanften Riesen sehen, ist es schwer zu widerstehen, ihm einen Tipp zu geben (vorsichtig und natürlich mit Erlaubnis des Besitzers!). Die Größe und Freundschaft der Deutschen Dogge machen ihn zu einem lustigen Begleiter, aber es gibt ein paar Nachteile, einen dieser kolossalen Hunde zu besitzen (überhaupt nicht selbst schuldig).

Möchten Sie mehr über diese majestätischen Kreaturen erfahren? Hier sind 10 lustige Fakten, die Sie vielleicht noch nicht gekannt haben!

1. Deutsche Doggen sind eigentlich keine Dänen.

Es ist unklar, warum diese Hunde deutscher Herkunft einen Namen haben, der darauf hindeutet, dass sie aus Dänemark stammen! Laut dem American Kennel Club (AKC) ist “der Name der Deutschen Dogge die englische Übersetzung des Rassennamens auf Französisch: Grand Danois, was” Deutsche Dogge “bedeutet.”

Foto gepostet von Abby der Deutschen Dogge (@abbythegreatdane) am 20. August 2016 um 10:13 Uhr PDT

Verwandte: 10 Produkte tragen nur Crazy Dane

2. Sie wurden zuerst gezüchtet, um zu jagen und zu bewachen.

Die Rasse wurde so entwickelt, dass sie riesig ist, damit sie große Beute jagen, das Eigentum ihres Herrn bewachen und sogar in Kriegen kämpfen können, so Animal Planet. Die heutigen Versionen wurden geschaffen, um im Gegensatz zu ihren kämpferischen Vorfahren ruhige und freundliche Begleiter zu sein.

3. Sie sind als große Hunde bekannt.

Diese lieben Welpen lieben es, sich bei ihren Leuten auszuruhen, sich auf ihre Beine zu stützen und sogar auf ihren Schoß zu sitzen!

Verwandte: 10 Produkte tragen nur Crazy Dane

4. Scooby Doo ist eine Deutsche Dogge.

Getreu dem Stereotyp eines “großen runden Hundes” könnte dies erklären, warum Scooby jedes Mal, wenn er Angst bekam, in Shaggys Arme sprang!

Foto eingereicht von Aaron Ellsworth (@ aaronellsworth30) am 19. August 2016 um 12:48 Uhr PDT

5. Obwohl sie für ihre enorme Größe bekannt sind, sind sie statistisch gesehen nicht die größte Rasse.

Laut Animal Planet sind irische Wolfshunde im Durchschnitt größer als große Dänen.

Verwandte: 10 Produkte tragen nur Crazy Dane

6. Der größte Hund aller Zeiten war ein Däne.

Zeus war 44 Zoll groß und stand auf vier Fuß oder 7 Fuß, 4 Zoll, wenn er auf seinen Hinterbeinen stand.

Beobachten Sie Zeus in Aktion:

Leider verstarb Zeus im Alter von 5 Jahren aufgrund von “Altersbeschwerden”, die laut Guinness World Records vorzeitig durch seine massive Größe verursacht wurden.

7. Trotz ihrer Größe und ihres dummen Verhaltens sind Deutsche Doggen sehr anmutig.

Ihre starken Profile und quadratischen Köpfe lassen sie selbstbewusst und königlich aussehen. Darüber hinaus ermöglichen ihre proportional langen Gliedmaßen ihnen laut Animal Planet, sich anmutig und nicht unbeholfen zu bewegen.

Foto eingereicht von Jenny Grinwis (@jennygrinwis) am 20. August 2016 um 12:00 Uhr PDT

Verwandte: 10 Produkte tragen nur Crazy Dane

8. Obwohl sie es lieben, faul zu sein, brauchen sie auch Platz zum Trainieren und Verbreiten!

Man kann sich vorstellen, dass große Dänen für kleine Wohnungen nicht optimal sind! Obwohl sie ruhig sind, brauchen diese „arbeitenden“ Hunde ihren Übungsteil und natürlich Platz zum Dehnen!

9. Der größte Sturz der großen Dänen ist ihre kurze Lebensdauer.

Hundeliebhaber wissen, dass wenn Sie einen haarigen Freund adoptieren, Ihr Herz endlich brechen wird, wenn die Zeit gekommen ist, sich zu verabschieden. Und für Besitzer der Deutschen Dogge kann der Herzschmerz im Vergleich zu anderen Rennen früher auftreten. Laut Animal Planet beträgt die Lebensdauer eines dieser riesigen Küken etwa 7,5 Jahre.

Darüber hinaus sind sie sehr anfällig für Schwellungen, möglicherweise eine tödliche Magenerkrankung. “Es ist der erste Grund, warum eine Deutsche Dogge stirbt”, erklärt Dr. Karen Halligan, Chefarzt bei SPCALA bei Animal Planet.

Foto gepostet von Mark Burrell (@ markburrell52) am 20. August 2016 um 11:28 PDT

Verwandte: 10 Produkte tragen nur Crazy Dane

10. Aber insgesamt sind sie großartige Familienhunde.

Diese Welpen werden vom AKC als „vertrauenswürdig, freundlich und geduldig“ beschrieben und sind in der Regel leicht genug zu trainieren und gut mit Kindern umzugehen. (Es muss jedoch gesagt werden, dass Kinder immer um einen Hund herum überwacht werden sollten, insbesondere solche dieser Größe.)

Für Fans der Deutschen Dogge ist die Freude, mit diesen sanften Riesen zu leben, die Wahrscheinlichkeit wert, dass sie eine kürzere Lebensdauer haben. Mit ihrer enormen Statur und überwältigenden Liebe ist dies ein Rennen, das sich definitiv von den anderen unterscheidet!

Sehen Sie sich Animal Planet’s “Dogs 101: Great Dane” an:

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Christopher Merkel
Christopher Merkel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.