11 Fotos, die zeigen, was das Leben mit mehreren Hunden WAHR ist

Es beginnt ziemlich unschuldig. Du willst nicht, dass dein Kind einsam ist, also bringst du ihm einen Freund nach Hause. Dann sehen Sie einen armen kleinen Hund, der dringend ein Zuhause braucht, und denken: “Zwei Hunde, drei Hunde – was ist der Unterschied?” Bevor Sie es wissen, sind die Hunde zahlreicher als die Menschen, und jede Bewegung, die Sie machen, wird von vielen aufmerksamen braunen Augen verfolgt.

Wenn Sie drei oder mehr Hunde haben, erfährt Ihr tägliches Leben einige, beispielsweise „Anpassungen“. Diese 10 Aktivitäten, die Sie einmal gegeben haben, werden nicht mehr dieselben sein!

1. Gäste haben

Seien wir ehrlich, gibt es etwas Besseres, als von einer Gruppe wackeliger Ärsche zu Hause begrüßt zu werden? Wir würden es nicht gegen irgendetwas auf der Welt eintauschen !!! (Diese Fußmatte ist auch im iHeartDogs Store erhältlich.)

“Das Sitzen ist begrenzt.”

Beitrag geteilt von @jessicasanimalhouse am Oktober 24, 2017, um 8:57 Uhr PDT

2. Zubereitung von Speisen

“Ist es schon fertig?” Wie jetzt?… .Jetzt? ”

Beitrag geteilt von Debbie Pack Leader (@ k_9concierge) am 17. März 2017 um 15:08 Uhr PDT

Beitrag geteilt von Margriet Koeman (@margrietkoeman) am 24. Februar 2017 um 9:41 Uhr PST

3. Tägliche Spaziergänge

“Wir brauchen mehr Kakaobeutel!”

Beitrag geteilt von City of Tails (@cityoftails) am 6. April 2017 um 23:37 Uhr PDT

Beitrag geteilt von Debbie Pack Leader (@ k_9concierge) am 14. März 2017 um 15:01 Uhr PDT

4. Arbeiten

“Mutti, was machst du?” Warum bist du auf dem Boden? Bist du in Ordnung? Warum diese Matte? Mama? … Mama? … Ma? ”

Beitrag geteilt von Kari Harendorf (@kariharendorf) am 8. April 2017 um 8:02 PDT

Beitrag geteilt von Noah Joseph Urbina (@urbeezy) am 9. Februar 2017 um 16:22 PST

5. Funktionsweise von Kommissionen

“Ich habe zuerst eine Schrotflinte gerufen!”

Beitrag geteilt von Monica Smith (@ driftqueen93) am März 18, 2017, um 3:11 Uhr PDT

“Papa!” Vergiss die Naks nicht !! ”

Beitrag geteilt von Devan (@phopawgraphy) am 20. November 2016 um 7:09 Uhr PST

6. Schlaf

„Wir haben dir einen Platz gerettet. Sie müssen nur Ihren Körper in eine Brekzie verwandeln. “”

Beitrag geteilt von Whitni Ciofalo (@wciofalo) am 24. September 2017 um 10:50 PDT

“Wie auch immer, wenn du deine Glieder nachts bewegst, ist das überbewertet.”

Beitrag geteilt von Bad Hamsters Official (@bad_hamsters) am 7. April 2017 um 8:15 Uhr PDT

7. Essen

„Oh, hallo Mann. Sieht aus wie Sie Pizza essen. Wir genießen auch Pizza. “”

Beitrag geteilt von Tari Dunton (@_a_tari_) am 3. April 2017 um 13:52 Uhr PDT

8. Entspannen Sie sich auf der Couch

„Hey, ist es cool, wenn wir unseren Hintern auf deine neuen Kissen legen? ‘K, danke. “”

Beitrag geteilt von Heads Up For Tails USA (@headsupfortailsusa) am 29. März 2017 um 11:30 Uhr PDT

“Sie können den Fernseher sehen, nicht wahr?”

Beitrag geteilt von Chloe und Arya Van + Vani (@chloe_and_arya) am 31. Juli 2017 um 19:38 PDT

9. Kehre spät nach Hause zurück

„Wir werden die Zeit nicht erwähnen. Sagen wir einfach, wir sind enttäuscht. “”

Beitrag geteilt von Kylie Hanlin (@hanlinism) am 22. März 2017 um 13:27 Uhr PDT

10. Familienfotos

Danke für das Panorama!

Beitrag geteilt von Lise-Lotte Hervieu (@madame_monocle) am 11. Januar 2017 um 9:26 Uhr PST

“Ich habe dir gesagt, wir sollten Gordon zurückbringen!”

Beitrag geteilt von Doggos (@adailydoseofdoggo) am 27. März 2017 um 23:17 PDT

11. Leute an der Tür

Gibt es einen wahreren Anspruch? Warum überhaupt eine Glocke haben? (Diese Gartenflagge ist im iHeartDogs Store erhältlich.)

Haben Sie Ihre entzückenden Schnappschüsse von einem Leben mit mehreren Hunden? Wir wollen sie sehen! Teilen Sie uns Ihr Paket in den Kommentaren mit!

Ausgewähltes Bild von Facebook / K9 Concierge

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Bernd Bürger
Bernd Bürger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.