Jeder Kauf von guten Gründen Hundebehandlungen helfen Menschen mit Autismus und Entwicklungsstörungen

Haben Sie gute Gründe, die Leckereien zu wählen, die Sie Ihrem Hund geben?

Vicki Sylvester arbeitet seit über 35 Jahren als CEO von Community Based Services, einer gemeinnützigen Organisation in Westchester, New York, mit Menschen mit Behinderungen. Community Services (CBS) helfen Menschen mit Autismus und anderen Entwicklungsstörungen, Lebenskompetenzen zu erlernen, Hilfe zu finden und ihre Gemeinschaften durch freiwillige Arbeit und Erholung einzubeziehen. Eine ihrer aufregendsten Initiativen war Good Reasons – ein Unternehmen, das heulende Süßigkeiten für Hunde herstellt und stolz Menschen mit Behinderungen beschäftigt. Vicki erzählt iHeartDogs:

“Ich nahm an einer Konferenz im US-Bundesstaat New York teil, die sich mit der Schließung von Arbeitsplätzen und der Notwendigkeit befasste, dass Agenturen wie CBS Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen finden. Nach langem Überlegen, wie dieser Aufruf zum Handeln am besten angegangen werden kann, die Idee von Hundesüßigkeiten aufgetaucht.”

Aus diesem Aufruf zum Handeln wurden gute Gründe geboren. Der Name ist kein Zufall – es gibt mehrere „gute Gründe“, diese Süßigkeiten für Ihre Hunde zu kaufen, und ihre Unterstützung für eine behinderte Gemeinschaft ist nur einer von ihnen.

„Wir haben nicht nur eine großartige Mission, sondern unsere Rezepte sind auch köstlich und unser Fokus lag immer darauf, ein Qualitätsprodukt zu schaffen“, sagt Vicki. “Als Hundeliebhaber haben die Zutaten, die wir unseren Pelzfreunden geben, aus guten Gründen Priorität.”

Alle Good Reasons-Rezepte wurden sorgfältig ausgearbeitet und enthalten natürliche Zutaten, die für Hunde unbedenklich und – laut ihrer Website – “gebacken und mit Liebe gebracht” sind. Jedes Rezept wurde nach den Hunden benannt, die das Projekt inspiriert haben: Vickis 3 braune Spaniels, Tucker, Gracie und Hudson, und der Hund ihres COO, Charlie.

Good Reasons bietet für jeden Hund etwas – Fleischbonbons, Käsesüßigkeiten, Süßigkeiten und sogar Bonbons, die speziell für kleine Hunde hergestellt wurden. Der letzte Schliff: Jede Tasche wird mit einem Aufkleber geliefert, der Sie darüber informiert, dass sie von einem stolzen Mitarbeiter von Good Reasons in den USA verpackt wurde.

Vicki hofft, dass es ein Modell für andere Unternehmen sein wird, wenn sich das Wort verbreitet und Good Reasons weiter wächst.

„Das Good Reasons-Team ist sehr enthusiastisch und zeigt immer eine großartige Einstellung zur Arbeit. Sie sind immer optimistisch und zeigen bei allem, was wir tun, einen großartigen Teamgeist. Wir möchten, dass gute Gründe ein Vorbild für andere Organisationen sind, und unterstreichen die Tatsache, dass die Einstellung von Menschen mit Behinderungen auf vielen Ebenen für ein Unternehmen von Vorteil sein kann.

“Sie weiterhin dabei zu beobachten, wie sie ihre Fähigkeiten entwickeln und ihnen helfen, einen Sinn für ihr eigenes Leben zu schaffen. Es ist sehr lohnend zu sehen, wie sich positive Arbeit auf das Leben eines Menschen auswirken kann.”

Besuchen Sie Good Reasons online, um mehr über ihre Mission, ihr Team und ihre erstaunlichen Produkte zu erfahren!

Ausgewähltes Foto: Gute Gründe / Facebook

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Hildemar Stenzel
Hildemar Stenzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.