Die Bedeutung von Leinengesetzen - Es kann eine Entscheidung über Leben und Tod sein

Der Hund, der auf das Spielzeug Ihres Haustieres stößt, ist vielleicht nicht freundlich, oder Ihr Haustier möchte nicht teilen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie dieses Szenario ernsthaft enden kann. Bildquelle: @Katherine via Flickr

Während Städte wie Carmel-by-the-Sea, Kalifornien, dafür gelobt werden, dass sie so hundefreundlich sind, mache ich mir als Hundetrainerin Sorgen über das sich ausbreitende "Anti-Leinen"-Muster. Viele scheinen zu glauben, dass ihr Hund rund um die Uhr von der Kette gelassen werden muss, um zufrieden zu sein, oder es ist eine Frage des Stolzes: "Mein Hund ist so gut erzogen, dass er nicht angeleint werden muss. Es gibt jedoch auch eine schreckliche Seite, wenn Hunde nicht angeleint sind, und auch ich muss mich fragen, ob es die Gefahr wirklich wert ist? Ich habe mich mit Andrea Servadio, der Gründerin von Fitdog Sports Club, einer Ganztagsbetreuung für Hunde in Santa Monica, Kalifornien, über Leinenvorschriften unterhalten und darüber, warum sie glaubt, dass jede Stadt solche Vorschriften haben sollte.

Es scheint ein wachsender Trend zu sein, Haustiere nicht an die Kette zu legen - warum, glauben Sie, ist das so?

AS: Ich bin sicher, dass jeder Mensch seine eigenen Gründe hat, warum er seinen Hund nicht an die Kette legen möchte. Ich finde, dass manche Menschen ein schlechtes Gewissen haben, weil ihr Hund ständig angeleint ist und nicht frei herumlaufen kann. Ich würde in diese Kategorie fallen, aber aufgrund des hohen Beutetriebs meines Hundes würde ich ihn niemals von der Leine lassen, aus Angst, er würde auf der Suche nach einem Eichhörnchen über die Straße stolpern.

Andere glauben, dass ihr Haustier so gut trainiert und loyal ist, dass es keinen Unterschied macht, ob ihr Hund an der Leine oder ohne Leine läuft, solange er bei ihnen ist. Leider sehe ich das oft in Santa Monica, Kalifornien, und die Besitzer sind bestenfalls fehlgeleitet, weil es eine Menge Punkte gibt, die für Haustiere und auch Menschen in dieser Situation passieren können.

Carmel- by-the-sea hat nicht einmal ein Kettengesetz, halten Sie das für sinnvoll?

AS: Leinengesetze sind notwendig, um eine risikofreie und auch rücksichtsvolle Umgebung für Hunde und auch Menschen zu erhalten. Es geht praktisch nicht um die einzelnen Haustierhunde an der Kette. Es geht darum, wie sich diese Entscheidung auf die Anwohner, das Gebiet und die Stadt im Allgemeinen auswirken wird.

Glauben Sie, dass verschiedene andere Städte ihre Kettengesetze aufheben werden?

AS: Das hoffe ich wirklich nicht. Ich würde gerne glauben, dass die Menschen sicherlich über alle Realitäten nachdenken werden, bevor sie ihre Kettengesetze abschaffen.

Abgesehen von der Kacke, die man wegmachen muss, wollen nicht alle Hunde von anderen Hunden begrüßt werden. Noch schlimmer ist das Szenario, wenn man seinen Hund an der Leine hat und ein nicht angeleinter Hund mitkommt. Fotoquelle: @Prettypooeater via Flicker

Welche Gefahren birgt das Fehlen eines Leinenzwangs?

AS: Ohne Leinenpflicht haben Haustiere die Möglichkeit, leicht umherzuwandern und sich ohne Führung oder Technik sowohl mit Hunden als auch mit Menschen unkontrolliert zu vergnügen. Es gibt mehrere Probleme, die in diesen Situationen entstehen. Im Folgenden sind nur einige zu nennen:

  • Haustierabfälle werden nicht wirksam beseitigt, was zu ungepflegten Gehwegen,
  • Hunde können in körperliche Kämpfe verwickelt werden und sich gegenseitig verletzen
  • Hunde können sich Menschen nähern und sie möglicherweise verletzen (auch wenn sie auf sie steigen)
  • Hunde können Krankheiten und Parasiten von anderen Hunden übertragen
  • Hunde können gefährliche Verhaltensweisen an den Tag legen, wie z.B. das Fressen von Hundekot oder anderen Produkten vom Boden vom Boden fressen
  • Hunde können wilde Tiere in der Umgebung verletzen oder töten
  • Hunde, die nicht repariert werden, können sich vermehren und zu einem Anstieg der umherstreifenden Hunde führen, was zu einer zusätzlichen Belastung der Tierheime/Tierschutzbehörden führt (und die Kosten für die Stadt und die Steuerzahler erhöht)
  • Hunde können auf die Straße stoßen und sich selbst sowie andere Personen verletzen
  • Die Zerstörung von Eigentum ist viel häufiger. Hunde graben mit größerer Wahrscheinlichkeit in exklusiven oder öffentlichen Bereichen oder verteilen Müll und zerkauen Eigentum.

Ohne Leinenpflicht sind die allgemeinen Auswirkungen auf eine Stadt sowohl in Bezug auf die Sicherheit als auch in finanzieller Hinsicht negativ.

Die Idee des Kettenverbots versetzt mich in die 80er Jahre zurück. Ich erinnere mich an ein Thanksgiving in Maine, wo meine Oma den übrig gebliebenen Truthahn auf die Veranda stellte (so kalt war es) und der Nachbarshund Coco sich auf die Veranda schlich, den Truthahn aus dem Regal holte und damit die Straße hinunterlief. Es ist enorm, Hunde zu haben, die frei herumlaufen.

Für diejenigen, die behaupten, mein Hund ist gut erzogen und ist auch immer bei mir, also ist es in Ordnung, ihn von der Kette zu lassen. Ich würde sagen, Ihr Hund kann immer noch auf die Straße laufen und von einem Fahrzeug erfasst werden. Ihr Hund kann immer noch Menschen auf der Straße angreifen oder verletzen. Ihr Hund kann immer noch wilde Tiere verjagen. Ihr Hund kann immer noch in die Nähe von Menschen oder Hunden kommen, die das nicht wollen.

Glauben Sie, dass die Größe der Stadt eine Rolle spielt, wenn es darum geht, ob eine Leinenpflicht in einem Gebiet bestehen bleiben sollte?

AS: Ich denke, dass Leinengesetze für alle Städte und auch Gemeinden erklärt werden.

Ein Haustier, das nicht angeleint ist, kann im Handumdrehen verschwinden (oder gestohlen werden, verloren gehen usw.). Bildquelle: @ValerieEverett via Flickr

Haben Sie Kenntnis von irgendeiner Art von Schreckensszenario, das durch Haustiere ohne Leine verursacht wurde?

AS: Zwei Verbraucher haben mir erst kürzlich mitgeteilt, dass ihre Hunde gestorben sind, als sie nicht angeleint waren. In beiden Fällen sind die Hunde auf die Fahrbahn gelaufen und wurden von einem entgegenkommenden Auto erfasst und getötet. Selbst wenn Sie davon ausgehen, dass Ihr Haustier trainiert ist, kann das keine Garantie für die Sicherheit Ihres Hundes sein. Ganz zu schweigen davon, dass das entgegenkommende Fahrzeug beschädigt wurde und auch die Menschen in diesen Autos zusätzlich verletzt wurden.

Wenn Menschen ihre Hunde frei laufen lassen wollen, sind sie in gewisser Hinsicht selbstherrlich und kurzsichtig. Sie bedenken nicht alle Faktoren und wie ihre Entscheidung andere gefährden könnte.

Denken Sie nach, bevor Sie die Leine loslassen

Es gibt zahlreiche Variablen, die Sie nicht kontrollieren können, darunter auch die Tatsache, dass Ihr Hund, auch wenn er noch so gut trainiert ist, seinen eigenen Kopf hat. Gehen Sie mit ihm in einen Hundepark, in eine Kinderbetreuung für Hunde oder in einen eingezäunten Hinterhof, um ihn von der Leine zu lassen.

Wenn Sie einen angenehmen Haushund haben, ist ein Gelände wie Fitdog der beste Ort, um ihn von der Leine zu lassen. Wenn Ihr Hund nicht für eine Kindertagesstätte geeignet ist, sollte er wahrscheinlich auch nicht in Ihrer Nachbarschaft frei laufen! Bildquelle: Fitdog Sports Club

Wenn Sie draußen unterwegs sind, können Dinge passieren, die Sie nie für möglich gehalten hätten. Sorgen Sie für die Sicherheit Ihres Haustieres und anderer, indem Sie es an der Leine halten.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Arnold Falk
Arnold Falk

Leave a Reply

Your email address will not be published.