8 erstaunlich niedliche Toy-Hunderassen, die bereit sind, sich auf deinen Schoß zu setzen

Die Toy-Rassen gehören zu den bekanntesten Hunden der Welt. Es ist leicht zu erkennen, warum: Sie sind klein, fürsorglich und wurden in der Regel für den einzigen Zweck der menschlichen Gesellschaft gezüchtet. Sie haben ein ganz unterschiedliches Aussehen und eine Persönlichkeit, die zu Ihnen passt, und sind außerdem angenehm, einfach zu pflegen und treue Freunde.

#1-- Yorkshire Terrier

Bildquelle: hj_west über Flickr

Dieser winzige Terrier wurde ursprünglich gezüchtet, um Ratten in Kleidermühlen zu jagen, aber sie sind zu einem der beliebtesten Hundekumpel der Welt geworden. Sie sind klein, aber energisch und haben ein großes Herz in ihrem kleinen Körper. Obwohl sie großartige Schoßhunde sind, sind sie ebenfalls relativ aktiv und brauchen ausreichend physische und psychische Stimulation, um ideale Haustiere zu sein.

#2-- Toy Pudel

Bildquelle: llee_wu by means of Flickr

Der Toy Pudel ist die kleinste der Pudelrassen und auch die einzige in der Toy-Gruppe. Sie sind allesamt energiegeladene und auch kluge Hunde, die verschiedene Hundesportarten wie Gehorsam und Geschicklichkeit beherrschen. Die Toy Pudel wurden für die Gesellschaft von Familienmitgliedern gezüchtet und zeichnen sich auch als Schoßhunde aus, die gerne in jeder Hinsicht an der Seite ihres Besitzers sind.

#3-- Shih Tzu

Bildquelle: Mark Peters via Flickr

Dieser chinesische Schoßhund ist ein ausgezeichneter Familienbegleiter. Sie sind wachsam, nach außen gerichtet, sozial mit guten Freunden und fremden Menschen und wirklich liebevolle Hunde. Sie sind bekannt für ihre albernen Eigenarten, aber auch für ihre hervorragenden Wachhundfähigkeiten. Der Shih Tzu lässt seine Besitzer wissen, wenn sich jemand seinem Haus nähert. Sie brauchen die Aufmerksamkeit ihrer Besitzer und gedeihen nicht, wenn sie für längere Zeit allein gelassen werden.

#4-- Cavalier King Charles Spaniel

Bildquelle: Mário Simoes by means of Flickr

Der kleinste der Spaniels, der Cavalier King Charles Spaniel, wurde als Schoßhund gezüchtet. Sie sind ein sehr angenehmer, anhänglicher Typ, der gerne Zeit mit seinem Menschen verbringt. Sie sind lebhaft und nach außen gerichtet, sie freuen sich über jeden Menschen. Sie sind bekannt dafür, dass sie großartige Kumpel für Menschen jeden Alters sind und sich auch mit anderen Tieren gut vertragen.

#5-- Pomeranian

Bildquelle: audrey_sel by means of Flickr

Diese kleine Spitz-Rasse ist eine Menge von Haustier Hund in einem kleinen Körper und nimmt die Unschuldigen durch Überraschung. Normalerweise der Spitz Rassen, können sie feindlich gegenüber verschiedenen anderen Hunden sowie nicht geeignet für Häuser mit verschiedenen anderen kleinen Haustieren Familie. Sie sind jedoch sehr lebhafte, kontaktfreudige und auch soziale Hunde, die gerne Zeit mit ihren Besitzern verbringen und auch in Sportarten wie Geschicklichkeit und auch Obedience konkurrieren.

#6-- Chihuahua

Bildquelle: Barn Images using Flickr

Der Chihuahua ist ein sehr alter Typ, der, wie sein Name schon sagt, aus Chihuahua, Mexiko, stammt. Es gibt sie in zahlreichen Größen, Farben und auch Fellgrößen, aber im Grunde sind sie immer derselbe Typ. Sie sind wunderbare Begleiter und kleine Hunde für diejenigen, die sich mit dieser Rasse auskennen, aber sie gelten als ungeeignet für Familien mit Kindern. Sie können sich als feindliche Quelle Wächter ohne angemessene Ausbildung, sondern sind liebevoll als auch nach außen mit den Menschen, die sie kennen und lieben.

#7-- Havaneser

Bildquelle: Jessie Jacobson using Flickr

Der Havaneser ist eine bichonartige Rasse aus Kuba. Sie sind kleine, aber kräftige Hunde, die sehr intelligent und einfach zu erziehen sind. Sie sind energiegeladen und spielen draußen mit ihren Familienmitgliedern, ähnlich wie es bei größeren Hunden üblich ist. Sie sind außergewöhnliche Begleiter für Menschen jeden Alters und sind auch Fremden gegenüber freundlich.

#8-- Malteser

Bildquelle: Kyle Greenwell via Flickr

Malteser wurden als kumpelhafte Haustierhunde gezüchtet, die gerne mit ihren Besitzern kuscheln und abhängen. Sie sind wirklich spielerisch und auch lebendige Hunde und werden verstanden, um weiterhin energisch auch mit dem Alter zu sein. Sie können mit kleinen Kindern schwierig sein, wenn sie nicht von Anfang an mit ihnen sozialisiert werden, sind aber in der Regel sehr gute Hausgenossen. Sie bevorzugen, um mit ihren Menschen zu bleiben und auch gut zu unterlassen, wenn für längere Zeit weggelegt.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Hildemar Stenzel
Hildemar Stenzel

Leave a Reply

Your email address will not be published.