13 Gründe, warum wir ältere Hunde absolut lieben

Wenn Sie schon einmal einen älteren Hund besessen haben, dann wissen Sie, dass die goldenen Jahre einfach etwas ganz Besonderes sind. Und wenn Sie auf der Suche nach einem Hund sind, denken Sie daran, dass es in Ihrem örtlichen Tierheim eine Menge silbernasiger Senioren gibt, die auf Liebe warten. Hier sind nur ein paar Gründe, warum wir sie lieben.

#1 - Soulful Eyes

Es gibt nichts, was mehr Kraft hat als die seelenvollen Augen eines älteren Hundes. Wenn wir nur ihre Gedanken lesen oder verstehen könnten, was sie sagen - was für Geschichten sie erzählen könnten!

Bildquelle: @CaryBass-Dechenes via Flickr

#2 - Gut erzogen

Seniorenhunde sind gut erzogen, was sie zu tollen Mitbewohnern macht.

Bildquelle: @PeteMarkham via Flickr

#3 - Große Babysitter

Ein älterer Hund kann bei der Erziehung eines Welpen helfen, indem er ihm "Hundemanieren" beibringt und ihm beibringt, das Bett zu teilen.

Bildquelle: @Ann via Flickr

#4 - Voller Weisheit

Sie kennen sich aus und wissen, wo es lang geht. Mit dem Alter kommt schließlich die Weisheit.

Bildquelle: @FoundAnimalsFoundation via Flickr

#5 - Tiefschläfer

Erinnern Sie sich noch daran, wie Ihr Welpe bei jedem kleinen Geräusch aufwachte und dann spielen, nach draußen gehen oder einfach nur ohne Grund bellen wollte? Senioren schlafen die meisten Dinge durch, so dass Sie mehr Ruhe haben.

Bildquelle: @LeslieHawley via Flickr

#6 - Kann ruhige Momente zu schätzen wissen

Während Ihr Welpe die Möwen anbellen, den Wellen hinterherjagen oder am Strand nach Essensresten suchen möchte, hat ein älterer Hund kein Problem damit, die Umgebung in aller Ruhe zu genießen, das Geschehen zu beobachten, die Gerüche zu riechen und einfach das Leben zu genießen.

Bildquelle: @CelineNadeau via Flickr

#7 - Geduld

Ein älterer Hund wartet geduldig, bis Sie Ihre Arbeit beendet haben und kuscheln können.

Bildquelle: @RyanHyde via Flickr

#8 - Loyal

Wenn ein Hund älter wird, scheint seine Loyalität zuzunehmen. Ältere Hunde bleiben bei dir, egal, was auf dich zukommt.

Bildquelle: @RobertNunnally via Flickr

#9 - Viel Persönlichkeit

Seniorenhunde haben vielleicht weniger Energie und bewegen sich etwas langsam, aber sie haben VIEL Persönlichkeit.

Bildquelle: @MichelleTribe via Flickr

#10 - Vornehmes Aussehen

Ein Hund mit einem Hauch von Silber im Haar ist so vornehm wie jeder Gentleman.

Bildquelle: @Normanack via Flickr

#11 - Sie kuscheln gerne

Seniorenhunde sind ausgesprochene Kuscheltiere und schlafen gerne mit Ihnen ein.

Bildquelle: @LeslieHawley via Flickr

#12 - Dankbar

Seniorenhunde sind dankbar für jedes bisschen Liebe, das man ihnen gibt, besonders wenn sie in einem Tierheim auf ein Zuhause warten.

Bildquelle: @Mr.TinDC via Flickr

#13 -Perfekter Begleiter für das Alter

Wenn wir langsamer werden, kann es schwierig sein, mit einem jungen Hund Schritt zu halten. Ältere Hunde sind die perfekten Begleiter, wenn wir selbst älter werden.

Bildquelle: @Paula via Flickr
Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Gotthold Weinert
Gotthold Weinert

Leave a Reply

Your email address will not be published.