12 Kleinere Hunderassen, die für Familien geeignet sind

Bei der Wahl des idealen Hundetyps für Sie und Ihre Familie ist es wichtig, an Ihre Kinder zu denken. Ihre Individualität, ihr Alter und auch Ihre Sorgfalt, wenn Sie ihnen beibringen, wie man richtig mit Tieren umgeht, spielen eine wichtige Rolle bei der Auswahl eines Hundes. Abgesehen davon gibt es Hunde, die viel besser mit den lauten Geräuschen und dem ständigen Chaos zurechtkommen, das bei Kindern herrscht. Unabhängig davon, ob Sie einen älteren Hund adoptieren oder sich einen jungen Welpen anschaffen möchten, sollten Sie sich zunächst überlegen, welche Hunderassen sich am besten für Kinder eignen. Diese Haustierhunde haben in der Regel sanftere, viel sicherere Persönlichkeiten und sind nicht so energisch und eigensinnig wie verschiedene andere Hunderassen. Viele Familienmitglieder sind auf der Suche nach kleineren Haushaltskameraden, und auch diese Arten tun ziemlich gut.

#1-- Beagle

Der Beagle ist wahrscheinlich eine der besten Hunderassen für Kinder. Sie sind anhänglich, gutmütig und robust genug, um in der Nähe von tobenden Kindern ruhig zu bleiben. Sie sind eine hervorragende Wahl für eine Familie, die einen kleineren Hund als Freund sucht.

#2-- Staffordshire Bull Terrier

Der Staffordshire Bull Terrier sieht zwar furchterregend aus, ist aber eigentlich für seine Vorliebe für Kinder bekannt. Staffordshire Bull Terrier werden auch als "Kindermädchenhunde" bezeichnet und sind fürsorglich, anhänglich und energisch.

#3. Sussex Spaniel

Obwohl der Sussex Spaniel nicht zu den bekanntesten Rassen gehört, macht er sich gut in Häusern mit kleinen Kindern. Sie sind sanftmütige und lebenslustige Hunde, die für ihre clowneske Individualität bekannt sind. Sie sind auf der größeren Größe der "kleinen" Haustierhunde Rassen, wenn man bedenkt, etwa 40 Pfund noch stehen nur 13-15 "am Widerrist.

#4. American Water Spaniel

Photo credit score: "Chien d'eau americain champion 1" by Awsguy1-- Own work. Zertifiziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.

Der American Water Spaniel ist ein außergewöhnlicher, energiegeladener Hausgenosse. Sie brauchen zwar mehr Training als andere Rassen, sind aber intelligente Haushunde, die sich eng an ihre Familien binden.

#Nr. 5: Boston Terrier

Der Boston Terrier trägt den Spitznamen "America's Gentleman", und das nicht zu Unrecht. Sie sind lebenslustige, clowneske Hunde, die gerne mit ihren Familienmitgliedern herumhängen und auch mit Kleinkindern auf Tuchfühlung gehen. Sie sind dafür bekannt, dass sie sozial mit ihren Haushalten, Fremden, anderen Haustieren sowie auch Haustieren anderer Art sind.

#6. American Eskimo Dog

Der American Eskimo Dog ist ein winziger Kumpelhund, der eigentlich aus Deutschland stammt. Sie sind kleine, aber schlaue Haustiere, die in den 1930er und 1940er Jahren in Zirkusnummern eingesetzt wurden. Unabhängig von ihrer Dimension, sie sind fürsorglich und lebendig sowie machen hervorragende Freunde für Kinder.

#7. Cavalier King Charles Spaniel

Der Cavalier King Charles Spaniel ist ein überschaubarer, anhänglicher Typ, der gerne mit seinen Familienmitgliedern abhängt. Sie brauchen nur wenig Bewegung, aber regelmäßige Pflege und kommen auch gut mit älteren Kindern aus.

#8. Französische Bulldogge

Die Französische Bulldogge gehört zu den Clowns der Hundewelt, denn sie ist eine extrem alberne und lebenslustige Rasse. Das heißt, sie sind ziemlich unvorsichtig und eignen sich auch gut als Freunde für Kinder. Sie sind temperamentvoll, brauchen aber wenig Training und Haustierpflege.

#9-- Whippet

Der Whippet ist sogar eher ein mittelgroßer Typ, aber seine Vorliebe für Kinder bringt ihn auf diese Checkliste. Whippets haben eine Widerristhöhe von etwa 18-22 Fuß und wiegen als Erwachsene etwa 15-35 Pfund. Sie sind nur eine der schnellsten Hundetypen weltweit, sind aber ziemlich faul im Inneren.

#10. Löwchen

Das Löwchen ist ein kleiner, ungewöhnlicher Hundetyp, der hauptsächlich als Begleithund gezüchtet wurde. Sie sind anhänglich und auch angenehme Haushunde, die trotz ihrer geringen Größe aktiv sind. Sie vertragen sich gut mit Kindern und sind fantastische Gefährten.

#11-- Boykin Spaniel

Der Boykin Spaniel ist außerdem ein kleiner bis mittelgroßer Hund, der es in diese Liste geschafft hat, weil er freundlich zu Kindern ist. Die Rasse stammt aus South Carolina, USA, und ist auch eine sehr freundliche und auch soziale Rasse gegenüber seinen Familienmitgliedern als auch völlig Fremden gleichermaßen.

#12-- Englischer Cocker Spaniel

Es gibt 2 Varietäten des Cocker Spaniels, und der englische Cocker Spaniel ist für sein außergewöhnliches Temperament gegenüber Kindern bekannt. Sie sind langlebig, fürsorglich Haustier Hunde, die hervorragende Familienmitglieder Kumpel machen. Sie sind kluge Hunde, die den Spitznamen "fröhlicher Cocker" erhalten haben, weil sie so unbeschwert sind.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Hennig Mielke
Hennig Mielke

Leave a Reply

Your email address will not be published.