Dr. Travis wird während der Ehrung für seinen älteren Rettungshund sehr emotional

Der Gedanke an den Verlust eines Haustieres kann jeden Hundebesitzer traurig machen. Auch wenn man weiß, dass der Hund nicht mehr lange zu leben hat, ist es schwierig, über seinen Tod zu sprechen, ohne dass es einen umhaut. Menschen, die keine Hunde haben, können das nicht verstehen, aber Dr. Travis Stork aus der Serie Die Ärzte weiß es besser als jeder andere. Er hatte seine Rettungshündin Nala 17 Jahre lang! Deshalb brach es ihm jedes Mal das Herz, wenn er daran dachte, sich von ihr zu trennen. Als seine Kollegen dann eine überraschende Hommage an Nala in der Sendung enthüllten, wurde Dr. Travis noch psychologischer. Trotzdem bedeutete Nala ihm die ganze Welt.

Bild: @TheDoctors/ Facebook

Leben mit Nala

In der Sendung Die Ärzte bereiteten sie sich darauf vor, in einer der Episoden über Nala zu sprechen. Dr. Travis war mehr als erfreut, über seine pelzige Freundin zu sprechen, doch er hatte nicht damit gerechnet, einen emotionalen Videoclip zu sehen. Sie planten einen Videoclip für ihn, der all die schönen Minuten zeigte, die er und Nala zusammen hatten. Um das Ganze abzurunden, ließen sie auch einen Menschen für Nala sprechen, der Dr. Travis erzählte, was für ein bemerkenswerter Hundepapa er ist.

Als Dr. Travis dieses psychologische Video sah, brach er natürlich in Tränen aus. Er nahm Nala vor 17 Jahren auf, als er erkannte, dass sie sich dem Ende ihres Lebens näherte. Sie hatten viel miteinander erlebt, und sie hatten so viele fantastische Erfahrungen gemacht. Nala war nicht nur ein Hund für ihn, sie war sein vierbeiniges Kind.

Bild: Screenshot, The Doctors YouTube

Im Laufe der Jahre war Nala mehrfach in der Sendung zu sehen. Sie wurde nicht nur von ihrem Vater umsorgt und geliebt, sondern von allen geliebt. Sie hat viele Menschen zufriedengestellt und während ihrer Zeit auf der Welt auch zahlreiche Leben beeinflusst. Als Dr. Travis das Video sah, wurde er besonders emotional, weil er wusste, wie viele Herzen sie berühren würde. Und auch die Unvorhersehbarkeit, wann sie sterben würde, war für ihn beängstigend.

Einer der anderen Ärzte in der Sendung, Dr. Andrew Ordon, hatte seine Bulldogge namens Lulu erst ein Jahr zuvor verloren. Er gab Dr. Travis viele Empfehlungen und teilte ihm mit, dass es am besten ist, sich an unsere verstorbenen Freunde zu erinnern, anstatt sie zu vergessen. Selbst ein Jahr später vermisst Dr. Ordon Lulu immer noch sehr, und so konnte er genau verstehen, was Dr. Travis durchmachte.

Bild: Screenshot, The Doctors YouTube

Ein Tribut an Nala

Nicht lange nach der Aufzeichnung dieser emotionalen Folge starb Nala. Obwohl Dr. Travis es hat kommen sehen, hat es sein Herz dennoch verletzt. Ihr Verlust machte den Videoclip aus der Sendung für ihn später noch viel psychologischer, aber es war trotzdem eine schöne Hommage an sein Familienmitglied.

'Sich auf die Beendigung vorzubereiten und dennoch ihre Beerdigung nicht vor sich zu haben - das ist ein bisschen wie eine emotionale Achterbahn', so Dr. Travis. 'Sie ist so, wie ich mir wünsche, dass jeder sein kann. Ich denke einfach an all die Menschen, deren Leben sie tatsächlich berührt hat. Sie ist einfach so sympathisch, dass mir das Herz aufgeht!

Bild: @TheDoctors/ Facebook

Im Laufe von 17 Jahren haben sowohl Nala als auch Dr. Travis jede Kleinigkeit miteinander erlebt. Nala war sogar schon bei ihm, bevor er Arzt wurde. Sie half ihm in den schwierigsten Momenten des Lebens und war immer da, um ihn zu unterstützen. Außerdem bot er ihr ein liebevolles Zuhause und kümmerte sich immer wieder hervorragend um sie.

Auch wenn Nalas Tod für Dr. Travis unglaublich schwer war, hat er nicht zugelassen, dass dies seine Liebe zu Haustieren beeinträchtigt. Seitdem hat er ein Haustier namens Charlie aufgenommen, das derzeit ein weiterer wichtiger Verwandter ist, genau wie Nala. Er motiviert auch andere Menschen, ein Tier zu adoptieren, weil er weiß, wie sehr dies das eigene Leben und das Leben des Hundes verändern kann.

Schauen Sie sich die emotionale Episode hier an:

https:// www.youtube.com/watch?v=dttlvicZwCk!...!</p> <p><em>H/ T: thedoctorstv.com #102#
Featured Image: @TheDoctors/ Facebook und Screenshot, The Doctors YouTube

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Arnold Falk
Arnold Falk

Leave a Reply

Your email address will not be published.