3 wunderbare Möglichkeiten, einen verstorbenen Hund zu ehren

Sich von jemandem zu verabschieden, den du liebst, ist eines der schwierigsten Dinge, mit denen du jemals im Leben umgehen wirst. Und das gilt nicht nur für Menschen, sondern auch für unsere haarigen Familienmitglieder. Wenn Sie einen Hund oft verlieren, bleibt ein unersetzliches Loch in unserem Herzen, unabhängig von all den Erinnerungen, die Sie an gemeinsame Zeiten haben. Aber zum Glück gibt es Möglichkeiten, sich zu erinnern und sogar unsere besten Freunde zu ehren. Vor allem ist es wichtig, sich an sie zu erinnern, wer sie waren und an die endlose Freude und Liebe, die sie in unser Leben gebracht haben.

Hier sind 3 wunderbare Möglichkeiten, wie Sie sich an einen verstorbenen Hund erinnern und ihn ehren können:

1. Tagebuch der glücklichen Zeiten:

Alle Todesfälle sind entweder plötzlich oder nach einem langen Leben tragisch. Wenn Ihr Hund verstorben ist, ist es wichtig, dass Sie über die glücklichen Zeiten nachdenken, in denen Sie beide zusammen waren, und Ihre Denkweise darauf konzentrieren. Es ist fair zu dir selbst, dich positiv zu halten, dir Zeit zu geben, um mit dem Verlust umzugehen und ihr Gedächtnis so zu behalten, wie sie es verdienen. Sprechen Sie mit anderen über Ihren Hund, notieren Sie sich schöne Erinnerungen, die Sie beide geteilt haben, und bewahren Sie natürlich die Fotos auf, die die Momente festhalten, die Sie beide erlebt haben.

Screenshot 2016-02-01 um 2.11.59 Uhr

2. Pflanzen Sie ihnen zu Ehren einen Baum

Viele Menschen denken daran, Geschenke zu Ehren ihres Hundes zu machen oder vielleicht sogar dauerhafte Tinte zu bekommen, aber das Pflanzen eines Baumes zu Ehren von ihnen ist auch eine gute Möglichkeit, ihr Erbe für die kommenden Jahre weiterleben zu lassen. Wählen Sie einen schönen Platz in Ihrem Garten und pflanzen Sie einen jungen Baum. Im Laufe der Jahre können Sie beobachten, wie dieser schöne Baum groß und stark wird. Mit jedem Tag haben Sie ein lebendiges Erbe, auf das Sie sich immer freuen können, wenn Sie sich an Ihren besonderen Freund erinnern möchten.

3. Ein Erinnerungsarmband, das 22 Schutzhunde im Namen Ihres Welpen füttert

Wir (das Team von iHeartDogs.com) haben dies geschaffen, damit wir das Gedächtnis unseres Kindes ehren und in dessen Namen etwas bewirken können. Dieses Modearmband dient als Andenken an den Hund, den Sie geliebt haben, und hilft dabei, 22 Schutzhunde zu füttern, von denen erwartet wird, dass sie geliebt werden. Klicken Sie hier, um Ihre zu erhalten.

Memorial_Brakelet_V1

Wenn ein Hund die Regenbogenbrücke überquert, trägt er immer ein Stück Ihres Herzens mit sich. Wir haben ein einzigartiges und symbolisches Armband geschaffen, das an die Beziehung erinnert, die Sie zu einem gelieferten Hund haben. Jedes Stück enthält die folgenden Elemente, die alle die Erinnerung an Ihren geliebten Welpen ehren sollen:

»1 Pfotenperle: Symbolisiert die Fußabdrücke, die sie auf Ihrem Herzen hinterlassen haben
»1 Perle des Herzens: Symbolisiert das Stück deines Herzens, das sie mitgebracht haben
»22 Weiße Keramikperlen: Jede Perle ist ein Geschenk zum Essen, das zu Ehren Ihres Hundes gemacht wurde. Für jeden Einkauf werden 22 Mahlzeiten über die RescueBank an Rettungskräfte und Notunterkünfte gespendet.

Verpackung

Klicken Sie hier, um sich an Ihren geliebten Hund zu erinnern.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Bartholomäus Hempel
Bartholomäus Hempel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.