Wie man einen Hund trainiert, der nicht durch Behandlungen motiviert ist

Die meisten Hunde sind bereit, fast alles zu tun, um einen köstlichen Genuss zu erhalten. Solches Futter motiviert das Verhalten, dass das Training mit Süßigkeiten einen Hundebesitzer bewegen wird. Aber was passiert, wenn Ihr Hund nicht an Ihrer Tasche mit Keksen und Knochen interessiert ist?

Ohne die richtige Motivation kann es unmöglich sein, einen Hund im Gehorsam zu trainieren. Sie brauchen etwas, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen und ihnen zuzuhören. Wenn Süßigkeiten nicht passen, ist es Zeit, die Taktik zu ändern. Die gute Nachricht ist, dass Süßigkeiten nicht Ihr einziges Werkzeug beim Training sind. Versuchen Sie diese Tipps, um Ihren behandlungsresistenten Hund zu zähmen.

Up the Ante

Stellen Sie sich Hundefutter als Währung vor. Sie bezahlen Ihren Hund im Grunde genommen für ein bestimmtes Verhalten, und einige Hunde weigern sich, für einen Mindestlohn zu arbeiten. Eine nicht gekennzeichnete Marke von Hundefutter ist möglicherweise nicht für Ihren Welpen geeignet, aber ein frisch gegrilltes Hähnchen oder ein Stück Käse könnten ausreichen, um die Aufmerksamkeit des Magens auf sich zu ziehen.

Probieren Sie vor dem Aufgeben des Süßigkeitentrainings verschiedene hochwertige (und hundefreundliche) Lebensmittel aus. Es ist bekannt, dass Fleisch, Käse und Erdnussbutter alle Favoriten sind, wenn Ihr Hund keine Allergien oder Unverträglichkeiten hat.

Ablenkungen entfernen

Ablenkungen sind ein ständiges Hindernis beim Training. Sie möchten, dass sich Ihr Hund auf die Lektion konzentriert, die Sie unterrichten möchten, aber Menschen, Gegenstände, Geräusche und Gerüche sind oft viel interessanter als Ihre beharrlichen Befehle und Überredungen. Manchmal entscheidet ein Hund einfach, dass es sich lohnt, auf die Katze auf der anderen Straßenseite zu starren.

Wenn Sie versuchen, einen Hund zu trainieren, der neu in Ihrem Zuhause ist, ist er möglicherweise zu beschäftigt, seine Umgebung zu inspizieren, um sich um die Süßigkeiten in Ihrer Hand zu kümmern. Versuchen Sie, Ihren Hund ohne Ablenkung an einen ruhigen Ort zu bringen, und prüfen Sie, ob er plötzlich Appetit findet.

Verwenden Sie Play als Belohnung

Wenn Ihr Hund Süßigkeiten ständig ablehnt, egal wie viel Sie essen, verlieren Sie nicht die Hoffnung. Es bedeutet nur, dass Sie eine andere Art von positiver Verstärkung verwenden müssen. Interaktives Spielen gibt Ihrem Welpen einen Job und hat den zusätzlichen Vorteil, dass es Ihre Bindung stärkt.

Behalten Sie das Lieblingsspielzeug Ihres Welpen so, wie Sie einen Schokoriegel herstellen würden, und belohnen Sie ihn sofort mit einer aufregenden Runde seines Lieblingsspiels, wenn er alles erfüllt, was Sie von ihm verlangen. Der Trick beim Training mit Spielzeug besteht darin, dass sich Ihr Hund später beruhigt, um weiterarbeiten zu können. Es wird Geduld erfordern, aber sie werden sich durch wiederholtes Handeln schnell durchsetzen.

Übe mit Lob und Haustieren

Es kann schwer zu glauben sein, wenn sie Ihr Sandwich stehlen und Ihre Schuhe kauen, aber die meisten Hunderassen sind dafür bekannt, Menschen zu gefallen. Sie möchten Sie aufrichtig glücklich machen, und die Verwendung von Lob als positive Verstärkung kann genauso effektiv sein wie die Verwendung von Süßigkeiten.

Sie sprechen Ihre Sprache nicht, aber Sie können sie durch Ihre Stimme und Körpersprache verstehen. Sie werden die Botschaft verstärken, indem Sie ein paar andere Dinge einwerfen, die sie wirklich mögen, wie Hinternkratzer und Bauchmassagen. Seien Sie enthusiastisch und optimistisch, und sie werden bald das Rätsel zusammenstellen, um zu sehen, welche Aktionen solch zufriedenstellende Antworten verdienen.

Bei der Ausbildung eines Hundes, der nicht mutig motiviert ist, geht es darum, etwas zu finden, das funktioniert. Alle Hunde sind unterschiedlich und Sie können nicht erwarten, dass Ihr Welpe in Ihre Erwartungen vor der Kategorie fällt. Verbringen Sie Zeit mit ihnen und lernen Sie ihre Persönlichkeit kennen. Probieren Sie verschiedene Techniken aus und seien Sie wie immer geduldig.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Christopher Merkel
Christopher Merkel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.