Fragen Sie einen Friseur: Wie oft sollte ich auf meinen Hund aufpassen?

Nachdem ich 12 Jahre lang Hunde trainiert hatte, arbeitete ich mit jeder Rasse, beschäftigte mich mit jeder Situation und beantwortete unzählige Fragen. Neue Besitzer fragen mich am häufigsten, wie oft sie ihre Hunde trainieren müssen. Die Antwort hängt davon ab, welchen Mantel Ihre Tasche hat, wie viel sie verschüttet und wie viel Bürsten und Baden Sie zu Hause machen möchten.

Denken Sie daran, dass alle Hunde, unabhängig von ihrer Rasse, mindestens einmal im Monat ihre Nägel kürzen sollten. Hier einige allgemeine Richtlinien, wie oft ein Hund in einer Art Fell trainiert werden soll.

Trainingshunde mit kurzen Haaren

Kurzhaarige Hunde brauchen nur gelegentlich ein Bad und nur minimales Bürsten. Wenn sie zu viel verschütten, fragen Sie Ihren Friseur, ob er nur wenige Dienstleistungen anbietet. Es kann als Kardieren, FURmining oder etwas anderes bezeichnet werden, aber die meisten Krankenschwestern bieten ein gründliches Bürsten an, um das Verschütten Ihres Hundes zu verringern. Denken Sie daran, dass nichts mehr aufhört zu gießen und nicht einmal Ihren Hund rasiert.

Kurzhaarige Hunde bekommen zwar keine Matten, aber es ist immer noch eine gute Idee, sie regelmäßig zu Hause zu bürsten. Das Bürsten mit einer steifen Hautbürste stimuliert die natürliche Ölproduktion für ein glänzendes, gesundes Fell. Es entfernt auch abgestorbene Haare und Hautzellen und ermöglicht es Ihnen, die Haut Ihres Hundes auf Veränderungen oder Wachstum zu überprüfen.

Wie oft Sie einen ansonsten gesunden kurzhaarigen Hund baden müssen, gilt als Faustregel nicht mehr als einmal im Monat oder wann immer sie stinken! Das Finden kann die Haut austrocknen und spröde Haare und Haarausfall verursachen. Häufiges Bürsten ist für eine gesunde Haut viel wichtiger. Wenn Sie Ihren Hund zu Hause baden möchten, lassen Sie das menschliche Shampoo aus – es ist viel zu ausgezogen – und entscheiden Sie sich für ein kostenloses Produkt mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Hafer, Aloe Vera und Kräuterproteinen.

Sie sind sich nicht sicher, welches Shampoo Sie wählen sollen? Wenden Sie sich an Ihren Tierarzt oder Ihre Krankenschwester, um eine Empfehlung zu erhalten.

Beliebte Kurzhaarrennen

  • Amerikanischer Staffordshire Terrier
  • Basenji
  • Boxer
  • Melhundo
  • Dalmatiner
  • Deutsche Dogge
  • Windhund
  • Vorschaubild von Pinscher
  • Rottweiler
  • Weimaraner

    Trainingshunde mit kurzen Haaren und Doppelmänteln

    Zweischichtige Rassen haben eine weiche Unterwolle und eine längere obere Schicht aus grobem Schutzhaar. Das lange Außenhaar schützt den Hund vor der Sonne und hilft, Schmutz, Parasiten und Feuchtigkeit abzuweisen. Das weiche Innenhaar sorgt im Winter für Wärme und fällt saisonal drastisch ab, um den Hund im Sommer kühl zu halten. Diese Hauptausgüsse sind als „Fellstrich“ bekannt und treten je nach Klima in der Regel ein- oder zweimal im Jahr auf.

    Planen Sie, Ihren doppelt beschichteten Hund mindestens viermal im Jahr zu trainieren, um die tote Unterwäsche herauszuziehen. Investieren Sie in eine Drahtbürste oder Nadelbürste für das Außenhaar Ihres Hundes und einen Stillharken oder FURminator für die dicke Unterwolle.

    Sie könnten versucht sein, Ihren doppelt beschichteten Hund zu rasieren, um ein Verschütten zu verhindern oder ihn im Sommer abzukühlen. Ob Sie es glauben oder nicht, beim Rasieren besteht für diese Hunde ein höheres Hitzerisiko! Was nach einem saisonalen Mantel von der Unterwäsche übrig bleibt, hält die kühle Luft dicht an der Haut und die doppelten Schichten schützen vor Sonnenbrand. Die Natur weiß es am besten, also nimm die Schere ab!

    Beliebte Rennen mit kurzen Haaren und Doppelmänteln

    • American English Coonhound
    • Beagle
    • Labrador
    • Deutscher Schäferhund
    • Kimra Korgi
    • Pembroke Corgi

    Trainingshunde mit langen Haaren und Doppelmänteln

    Blondes Mädchen mit Brille mit Chow-Chow-Hund.

    Die Mehrzahl der doppelt beschichteten Hunde kann auch als langhaarige Rasse eingestuft werden. Wie ihre kurzhaarigen Cousins ​​neigen sie dazu, sich saisonal zu vergießen und erfordern das gleiche Bürsten und die gleiche Pflege wie oben.

    Diese Hunde haben jedoch auch lange „Haarfedern“ an Füßen, Beinen, Bauch, Gesäß und Ohren, die gelegentlich rasiert werden müssen. Dieses längere Haar neigt dazu, sich zu mattieren, insbesondere um das Gesäß und hinter den Ohren.

    Wenn Ihr Hund Matten entwickelt, bringen Sie diese zu einem Friseur, damit sie ausgeschnitten werden können. Versuchen Sie nicht, Matten selbst auszuschneiden, da diese oft sehr hautnah sind und Sie Ihren Hund versehentlich verletzen können. Widerstehen Sie wie oben dem Drang, das lange, geschwollene Fell Ihres Hundes zu rasieren!

    Beliebte Rennen mit langen Haaren / Doppelmantel

    • Akita
    • Stapel (Alaska & Sibirien)
    • Shiba Inu
    • Australischer Hirte
    • Shetland Schäferhund
    • Bernana Sennenhund
    • Große Pyrenäen
    • Neufundland
    • Goldener Bericht Hund
    • Shi-Tzu
    • Lasao Apso
    • Havanna
    • Pomerio

    Trainingshunde mit Seidenmänteln

    Brauner seidiger Hund, der sich badet.

    Seidenbeschichtete Hunderassen haben eine einzige Schicht feines, glattes Haar, das kontinuierlich wächst und regelmäßig geschnitten werden muss, um eine gute Hygiene zu gewährleisten und eine Matte zu vermeiden. Diese Hunde müssen professionell ausgebildet werden.

    Die meisten Menschen entscheiden sich für kurze „Welpen“ -Schnitte, die zwei bis drei Monate dauern können. Wer die Haare seiner Hunde lang hält und die Ringe bereit hält, kann davon ausgehen, dass sie mindestens alle vier bis sechs Wochen trainiert werden.

    Seidenhunde sollten auch regelmäßig zwischen Bräuten gebürstet werden, insbesondere solche mit längeren Haaren. Weil ihre Mäntel so dünn sind, sind sie anfälliger für Mattierungen. Das Baden sollte während der Vorbereitung oder nur nach Bedarf den Fachleuten überlassen werden. Das Finden kann empfindliche Haut trocknen und seidiges Haar brechen.

    Beliebte Rennen mit Seidenmänteln

    • Cocker Spaniel
    • Seidenterrier
    • Yorkshire-Terrier
    • Afghanischer Hund
    • Irish Setter
    • maltesisch

    Ausbildung von Hunden mit Milchmänteln

    Hunde mit Pelzmänteln fühlen sich rau und grob an. Sie haben dichtes, dünnes Haar, das sie in ihren frühen Tagen als Jagdbegleiter vor Dornen und Ästen geschützt hat. Sie werden vielleicht bemerken, dass viele Lederhunde gerne graben. Dies ist eine Rückkehr zu ihren Tagen, als sie Kaninchen und andere Tunneltiere aus ihren Nestern gruben.

    Diese Rassen reifen weniger wahrscheinlich und können zwischen den Trainingsterminen oft zwei bis drei Monate liegen. Aber nur weil sie gepflegt werden, heißt das nicht, dass sie nicht gepflegt werden! Haarige Hunde müssen immer noch gelegentlich gebadet und mit einer intelligenteren Bürste gebürstet werden, um ein gesundes Fell zu erhalten und Matten zu vermeiden.

    Da dünne Hunde von Natur aus spröde Haare haben, ist es sehr wichtig, sie nicht zu stark zu baden. Fragen Sie Ihren Tierarzt oder Friseur nach einer milden, seifenfreien Shampoo-Empfehlung, um das Fell nicht auszutrocknen.

    Während das Scheren nicht empfohlen wird, haben Lederhunde eine einzigartige Trainingsanforderung. Da sie nicht vergießen, müssen ihre dicken Mäntel regelmäßig von Hand abgezogen werden. Bei diesem Vorgang werden alte tote Haare mit einem abgeschnittenen Messer und einem abgeschnittenen Stein entfernt. Da dies ein sehr kluger Prozess ist, sollte er einer professionellen Krankenschwester überlassen werden.

    Beliebte Hunderassen mit Milchmänteln

    • Zwergschnauzer
    • Riesenschnaucer
    • Grenzhund
    • Drathara Jack Russell
    • Irischer Wolfshund
    • Wire Foxterrier
    • Drahtzeiger
    • Drahthaariger Dackel

    Trainingshunde mit lockigen und welligen Mänteln

    Lockige Hunde sollten alle vier bis sechs Wochen trainiert werden, um das Füttern zu verhindern.

    Diese Rassen paaren sich am häufigsten. Alle Haare, die länger als ein halber Zoll sind, sollten mindestens zweimal pro Woche gebürstet werden, und Haare, die länger als ein Zoll sind, sollten täglich gebürstet werden. Die meisten Krankenschwestern empfehlen, lockiges und lockiges Haar maximal 5 cm lang zu halten.

    Diese Hunde müssen alle vier bis sechs Wochen professionell trainiert werden, um eine schwere Fütterung zu verhindern. Sehr lockige Hunde wie Pudel sollten mindestens dreimal pro Woche, wenn nicht sogar täglich, gebürstet werden. Versuchen Sie nicht, wie bei anderen langhaarigen Rassen, die Matten selbst zu entfernen.

    Beliebte Hunderassen mit lockigen oder gewellten Mänteln

    • Miniatur-Pudelo
    • Standardpudel
    • “Designer” Pudelmischungen (Labradoodles, Cockapoos usw.)
    • Portugiesischer Wasserhund
    • Bichon Frise
    • Bedlington Terrier
    • Kavalier König Charles Spaniel
    • Chesapeake Bay Retriever

    Ausbildung von Braachicephalic Hunden

    Tan Französische Bulldogge in der Badewanne.  Brachyzephale Hunde müssen aufgrund ihrer einzigartigen Gesichtszüge sorgfältig trainiert werden.

    Brachycephalic ist ein Begriff, der verwendet wird, um Hunde mit kurzen, breiten Schädeln zu beschreiben. Viele dieser Rassen haben kurze Mäntel, die nur regelmäßig gebadet und gebürstet werden müssen. Andere haben langes, ständig wachsendes Haar, das häufig professionell trainiert werden muss.

    Was diese Hunde in Bezug auf das Training von allen anderen Rassen unterscheidet, sind ihre Gesichtszüge. Brachyzephale Hunde haben aufgrund ihrer Schädelform häufig Gesichtsfalten, die täglich gereinigt werden müssen, um Bakterienansammlungen, Gerüche, Reizungen und Hautinfektionen zu vermeiden. Da viele dieser Hunde anfällig für Haut- und Atemprobleme sind, ist es am besten, ihre Ausbildung den Fachleuten zu überlassen.

    Stellen Sie sicher, dass Sie eine zuverlässige Pflegekraft wählen, die die besonderen Bedürfnisse von Hunden mit Brachialkappe versteht. Leider starben viele dieser Hunde während des Routinetrainings bei großen Ketten wie Petco und PetSmart. Ihr Hund ist möglicherweise besser dran mit einem Handy, das zu Ihnen nach Hause kommt, um zu dienen. Dies reduziert Stress und verkürzt den Prozess drastisch, was für diese Hunde einen Unterschied machen kann.

    Beliebte Braachicephalic Rennen

    • Mops
    • Bulldogge (Englisch)
    • Französische Bulldogge
    • Boston Terrier
    • Kavalier König Charles Spaniel
    • Shi-Tzu
    • Lasao Apso
    • Peking
    • Brüsseler Griffon
    • Affenpinscher

    Denken Sie daran, dass je kürzer der Haarschnitt Ihres Hundes ist, desto länger kann er zwischen Terminen und umgekehrt vergehen. Schwere Matten können viele schwerwiegende Komplikationen verursachen, daher ist regelmäßiges Training unbedingt erforderlich.

    Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
    [Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
    Dietmar Fröhlich
    Dietmar Fröhlich

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.