Diese Krankheit betrifft 80 % der Pitbulls. Leidet Ihr Welpe still vor sich hin?

Der Gedanke, dass unsere Pit Bulls still und leise an einer schnell vermeidbaren Krankheit leiden, ist definitiv herzzerreißend. Doch Studien zeigen, dass bis zu 85 % der Hunde im Alter von über 3 Jahren mit einer Krankheit zu kämpfen haben, die nicht nur außerordentlich quälend, sondern geradezu schädlich ist.

Von welcher Krankheit sprechen wir? Parodontalerkrankung .

Leider ist eine Zahnfleischerkrankung mehr als nur ein kosmetisches Problem. Neben Entzündungen, schlechtem Atem, fehlenden Zähnen und Beschwerden für Ihr Haustier können Mikroorganismen, die sich im Zahnhalteapparat ansiedeln, in den Blutkreislauf gelangen und die Lunge, die Nieren und sogar das Herz beeinflussen. Dieses Problem könnte dazu führen, dass Ihr Pit Bull in der Stille erlebt.

Die einfache Lösung (die die meisten Pitbull-Besitzer nicht befolgen)

Wir haben alle schon gehört, dass wir die Zähne unseres Haustieres täglich kämmen müssen. Viele von uns, mich eingeschlossen, empfinden diese Routine als besonders anstrengend zwischen den Anforderungen des täglichen Lebens und der Tatsache, dass viele Haustiere dieses Ritual definitiv hassen.

Es gibt zwar keine Alternative zur regelmäßigen Reinigung beim Tierarzt, aber es gibt einige einfachere Maßnahmen, die wir alle ergreifen können, um die Gesundheit der Mäuler unserer Welpen zu verbessern.

Ein einfacher Schritt in die richtige Richtung


Kauen kann als die Zahnbürste der Natur dienen. Da normales Hundefutter jedoch oft einen hohen Kohlenhydratgehalt hat (was zu Ablagerungen am Zahnfleisch führt), reicht es nicht aus, nur das alte Hundefutter zu essen.

Kaugummis sind eine erstaunliche Methode, um den mechanischen Abrieb zu stimulieren und Zahnstein sowie Plaque aus dem Mund zu entfernen. Unsere Nachforschungen haben jedoch ergeben, dass die meisten Produkte auf dem Markt eine Einkaufsliste mit zweifelhaften Wirkstoffen, künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen oder Weizen und Gluten enthalten (diese Nachforschungen haben uns dazu veranlasst, über ein Jahr lang unsere eigene Produktlinie getreidefreier Kauartikel zu entwickeln).

Eine weitere Möglichkeit, die Nahrungsaufnahme Ihres Haustieres zu fördern, ist die Verwendung von widerstandsfähigen Spielzeugen mit einer abrasiven Oberfläche, die hilft, Plaque abzuschleifen. Die besten Kauspielzeuge sind solche mit einer Trainingsfläche, um Futterstücke besser zu entfernen.

Unser Hauptpunkt ist dieser: Was auch immer Sie tun, tun Sie etwas! Ihr Pitbull ist es wert, dass Sie das Beste für ihn tun, und auch wenn es sehr leicht ist, die Zahnpflege zu vergessen, trägt sie doch außerordentlich zu seiner allgemeinen Gesundheit und seinem Wohlbefinden bei.

Wenn Sie mehr über unsere brandneue Produktlinie der getreidefreien Triple Enzyme Dental Sticks erfahren möchten, klicken Sie bitte hier. Wie alle unsere Produkte bietet jeder Beutel ausgewogene Mahlzeiten für Hunde aus Tierheimen und Rettungsstationen!


Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Bartholomäus Hempel
Bartholomäus Hempel

Leave a Reply

Your email address will not be published.