Die einfache und leistungsstarke Methode, wie Sie Shelter Dogs bei der Adoption unterstützen können

Viele Hunde kommen nach Jahren des Missbrauchs oder einer lebenslangen Straße in Tierheimen an. Eine solche Vernachlässigung kann viele schwerwiegende Gesundheitsprobleme verursachen, die sich wiederum auf die Persönlichkeit des Hundes und seine Adoptionsfähigkeit auswirken können. Haben Sie jemals über die Bedeutung eines Bades und möglicherweise eines Haarschnitts für einen Hund nachgedacht, der so lange vernachlässigt wurde?

Hunderassen mit ständig wachsendem Haar leiden unter den schlimmsten Folgen, wenn sie jahrelang vernachlässigt werden. Ihr Haar ist in das Äquivalent des Hundes zu Rastafari-Locken verwickelt, die Matten genannt werden. Schwere Matten können die Fähigkeit des Hundes beeinträchtigen, zu sehen, zu entleeren oder sogar zu gehen.

Hunde können sich in ihr eigenes Haar wickeln und sogar die Durchblutung ihrer Füße und Schwänze verlieren, was manchmal zu einer Amputation führt. Da Luft nicht durch die Haut strömen kann, neigen sie zu bakteriellen Infektionen und Geschwüren. Manchmal kann das Rasieren einiger Pfund Hundehaar Rasiermesser und Verbrennungen auf der Haut verursachen.

Nachdem der Hund aus seinem Fellgefängnis entlassen wurde, befindet sich seine Haut in einem schrecklichen Zustand und benötigt dringend ein medizinisches Bad, um sich körperlich und geistig von dem Trauma so vieler Jahre der Vernachlässigung zu erholen.

Die meisten Unterstände arbeiten mit einem billigen Budget. Die meisten ihrer Mitarbeiter sind Freiwillige und ein Großteil ihrer Lebensmittel und sonstigen Vorräte wird gespendet. Die Tierheime sparen ihr Geld, um so viele Tiere wie möglich zu retten, und haben nichts mehr für Dinge wie teures medizinisches Shampoo.

Wussten Sie, dass es eine einfache Möglichkeit gibt, Schutzhunden ein medizinisches Bad zu geben, das ihnen hilft, ihre Reise zu einem liebevollen ewigen Zuhause mit dem richtigen Fuß zu beginnen?

Ihr eigener Hund muss regelmäßig baden. Project Paws hat eine Reihe hochwertiger Shampoos entwickelt, die Ihren Welpen verwöhnen. Für jede verkaufte Flasche Shampoo erhält ein Hund ein dringend benötigtes Bad.

Project Feet Deodorant Shampoo eignet sich hervorragend für jedes Pelztier und enthält ein natürliches Backpulver zur Reinigung und Desodorierung von Haut und Fell. Es ist ideal für stinkende Hunde, macht das Fell weich und verdünnbar bis 12-1.

Project Feet Beruhigendes Kamille- und Hafer-Shampoo ist eine großartige Option für Hunde mit trockener Haut. Mit Inhaltsstoffen wie kolloidalem Haferflocken, Aloe Vera und Kamille stellt es die natürliche Feuchtigkeit im Fell Ihres Hundes wieder her und kann mit aktuellen Produkten zur Bekämpfung von Flöhen sicher verwendet werden. Es ist auch sicher für alle Hunde und Welpen über 6 Wochen.

Ihr Hund braucht auch ein Bad – warum nicht ein Shampoo wählen, das einem Schutzhund hilft, sich auf dem Weg zur Adoption besser zu fühlen?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Dietmar Fröhlich
Dietmar Fröhlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.