Der überraschende Grund, warum Ihr Hund an Gewicht zunehmen könnte

Fettleibigkeit ist für unsere Haustiere ein ebenso großes Problem wie für uns. Sie können mit vielen der gleichen gewichtsbedingten Probleme kämpfen wie wir, die ihre Größe und ihren Lebensstil beeinträchtigen können. Sie wissen also, dass Sie auf das Gewicht Ihres Haustiers achten müssen, damit es gesund und zufrieden bleibt. Was passiert, wenn Ihr Hund zuzunehmen beginnt und Sie nicht sicher sind, warum?

Wenn Sie seinen Ernährungsplan nicht geändert haben, sollten Sie als Nächstes seine Trainingsgewohnheiten überprüfen. Haben Sie festgestellt, dass sie bei Ihren gemeinsamen Spaziergängen langsamer werden? Vielleicht rennen sie im Haustierpark oder im Garten nicht mehr so viel herum wie früher. Verbringen sie viel weniger Zeit mit Spielen? Möglicherweise wachen sie jeden Morgen einfach etwas langsamer auf.

Das alles können Anzeichen für Gelenkschmerzen sein. Wenn Ihr Hund ein Bein besonders bevorzugt, sollte ein Tierarzt die genaue Ursache für die Beschwerden Ihres Hundes herausfinden, doch viele Haustiere leiden unter altersbedingter Arthritis und einfachen Gelenkschmerzen.

Was können Sie tun, um zu helfen?

Gelenkkausnacks für Hunde sind eine leckere Möglichkeit, die typischen Gelenkfunktionen, die Vielseitigkeit und auch das gesunde Gelenkknorpelmaterial zu unterstützen. Die bevorzugten Nährstoffe in diesen Kauartikeln bestehen aus Glucosamin, MSM und Chondroitin. Seit kurzem enthalten einige Marken auch Kurkuma, das schon lange für seine entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt ist.

Ab welchem Alter sollte ich über Nahrungsergänzungsmittel nachdenken?

Die Antwort auf diese Frage hängt stark von der Größe, dem Typ und der Neigung Ihres Hundes zu Gelenkproblemen wie Gelenkentzündungen und Hüftdysplasie ab. Im Allgemeinen gilt: Je größer Ihr Hund ist, desto eher wird er eine Nahrungsergänzung benötigen. Wenn Ihr Hund einer der hier genannten Rassen angehört, empfehlen Tierärzte eine Nahrungsergänzung bereits im Alter von 12 Monaten. Bei anderen Rassen beginnen die meisten Tierärzte mit der Nahrungsergänzung, wenn sich der Hund dem Alter nähert, also zwischen 5 und 10 Jahren.

Wenn eine Nahrungsergänzung für Ihren Hund sinnvoll ist, empfehlen wir Ihnen dringend, sich mit unseren prominenten Advanced Hip & & Joint Chews mit Glucosamin, MSM, Chondroitin und auch Bio-Kurkuma zu beschäftigen. Unser Unternehmen ist überzeugt, dass wir eines der innovativsten und zuverlässigsten Nahrungsergänzungsmittel für Hunde auf dem Markt entwickelt haben. Und was noch besser ist: Jeder Kauf liefert eine ausgewogene Mahlzeit für 14 Tierheime! Jetzt können Sie sich wirklich besser fühlen, wenn Sie wissen, dass ein Artikel für Ihren Hund ebenfalls bedürftigen Haustieren hilft.

Brauchen Sie noch mehr Informationen? Schauen Sie sich unseren Artikel über die Auswahl der besten Gelenkergänzung für Hunde an.

Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration überprüft. Dieses Produkt ist nicht dazu bestimmt, irgendeine Art von Krankheit zu identifizieren, zu behandeln, zu therapieren oder zu verhindern. Die Angaben auf dieser Internetseite sind nicht dazu gedacht, eine persönliche Beratung durch einen qualifizierten Arzt zu ersetzen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Gotthold Weinert
Gotthold Weinert

Leave a Reply

Your email address will not be published.