8 Hunderassen, die es lieben, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen

Alle Hunde sind Individuen, jeder mit seiner ganz eigenen, einzigartigen Persönlichkeit und auch Eigenheiten. Einige sind eher zurückhaltend, andere sind ein bisschen unausstehlich und wieder andere sind ein bisschen schüchtern. Diese Eigenschaften sind zwar von Hund zu Hund unterschiedlich, aber es gibt bestimmte Rasseeigenschaften, die auf mehrere Hunde zutreffen. Einige Rassen, wie z. B. Rottweiler, sind für ihren Beschützerinstinkt bekannt. Andere, wie Border Collies, sind für ihre Hütefähigkeiten bekannt. Einige Typen sind dafür bekannt, dass sie extrem soziale Hunde sind, die gerne im Mittelpunkt stehen. Wenn Sie also auf der Suche nach einem solchen Hund sind, werfen Sie einen Blick auf diese Liste.

#1-- Labrador Retriever

Der Labrador Retriever ist seit Jahren der bekannteste Hundetyp in den Vereinigten Staaten und auch in verschiedenen anderen Ländern. Und das aus gutem Grund, denn er ist ein äußerst geselliger Haushund. Dieser Typ steht gerne im Mittelpunkt, egal ob er von Verwandten, Fremden oder vielleicht anderen Haustieren empfangen wird. Labs sind äußerst angenehme, kontaktfreudige und abenteuerlustige Hunde, die sich hervorragend als Kumpel für Menschen jeden Alters eignen.

#2-- English Springer Spaniel

English Springer Spaniels sind verspielt, angenehm sowie eifrig zu gefallen. Sie sind extrem energiegeladene Haustierhunde, die eine hervorragende Wahl für aktive Familienmitglieder mit oder ohne Kinder sind. Englische Springer sind sehr nach außen gebunden Haustiere, sozial mit Fremden und enge Freunde gleichermaßen, sowie Freude an hängen mit allen Menschen und auch andere Hunde.

#3-- Französische Bulldogge

Französische Bulldoggen sind unglaublich beliebte Haustiere und trotz ihrer etwas trägen Persönlichkeit wollen sie im Mittelpunkt stehen. Diese Rasse gilt als einer der Clowns der Hundewelt, da sie sehr sozial und kontaktfreudig sind. Das heißt, sie sind extrem ruhig Haustier Hunde als auch nicht bekannt für erfordern eine Menge Training, so dass sie ideal für das Leben in einer Wohnung.

#4-- Golden Retriever

Der Golden Retriever ist ein weiterer beliebter Typ. Zu Recht, denn sie sind sehr ausgeglichen, gesellig und auch gerne zufrieden. Goldens sind energiegeladene, kontaktfreudige Hunde, die gerne mit ihren Familien zusammen sind - drinnen und draußen. Sie eignen sich hervorragend als Begleiter für Menschen jeden Alters und sind sowohl zu Freunden als auch zu fremden Menschen freundlich.

#5-- American Pit Bull Terrier

Trotz ihrer Glaubwürdigkeit sind American Pit Bull Terrier sehr freundliche und verspielte Haushunde, die gerne im Mittelpunkt stehen, wenn es um Menschen geht. Sie sind dafür bekannt, dass sie eine großartige Option für sehr aktive Familienmitglieder mit Kindern jeden Alters sind, da sie nach außen gebundene, energiegeladene Haustierhunde sind, die einfach nur bei ihren Menschen sein wollen. Diese Art genießt Konferenz völlig Fremden und auch machen brandneue Kumpels.

#6-- Boston Terrier

Der Boston Terrier hat den Spitznamen "America's Gentleman", vor allem wegen seines Herkunftslandes und seiner Smoking-ähnlichen Zeichnung. Sie sind willensstarke, aber fröhliche Haustiere, die gerne neue Freundschaften schließen. Unabhängig von ihrer Größe sind sie äußerst energiegeladene Hunde, die gerne mit ihren Besitzern auf die Straße gehen. Sie sind sehr fürsorglich und verlangen sowohl von ihren Freunden als auch von fremden Menschen Interesse. Boston Terrier sind alberne kleine Hunde, die ihren Familienmitgliedern ständig Unterhaltung bieten.

#7-- Brüsseler Griffon

Bildquelle: Ger Dekker

Der Brüsseler Griffon ist eine Zwerghunderasse, aber lassen Sie sich nicht von ihrer Größe täuschen. Diese kleinen Hunde haben viel Persönlichkeit und wollen beobachtet werden. Sie sind ihren Familienmitgliedern gegenüber sehr loyal, aber auch neugierig und verstehen sich gut mit Menschen und sogar mit anderen Tieren wie Katzen und Frettchen. Brüsseler Griffons sind sehr anhänglich und tun auch nicht gut, wenn sie für längere Zeit allein gelassen werden.

#8-- Deutscher Kurzhaar-Zeiger

Bildquelle: Harold Meerveld

Der Deutsch Kurzhaar Vorstehhund wurde entwickelt, um ein engagierter Suchhund zu sein, aber auch ein Freund der Familie, zwei Eigenschaften, für die die Rasse auch heute noch bekannt ist. Diese Haushunde sind äußerst aktiv und sozial. Sie lieben es, mit ihren Familien im Freien zu sein, und kommen gut mit Menschen jeden Alters aus. Sie sind fürsorglich und auch wagemutig, bereit, alles mit ihren Haushalten zu tun.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Ekhardt Prinz
Ekhardt Prinz

Leave a Reply

Your email address will not be published.