7 Hunderassen mit sensiblen Seelen

Wenn wir ein Haustier als "sensibel" bezeichnen, meinen wir das nicht aufgesetzt. Wir sprechen nur von Hunden, die psychologisch ein wenig empfindlicher sind als andere. Manche Haustiere vertragen leichte Strafen ganz gut, während andere schon bei einer unsauberen Erscheinung zusammenbrechen. Das bedeutet nur, dass sie ihren Besitzern gegenüber sehr empfindlich sind, was normalerweise eine gute Sache ist! Wenn Sie auf der Suche nach einem Hund sind, der sehr empfänglich für Ihre Gefühle ist, sollten Sie sich diese Liste ansehen!

#1-- American Pit Bull Terrier

Bildquelle: This Year's Love via Flickr

Der American Pit Bull Terrier könnte einen schlechten Ruf haben, doch in Wirklichkeit sind sie äußerst sensible Hunde. Selbst wenn man ihren rauen Hintergrund in Betracht zieht, wurde diese Rasse entwickelt, um weich und sanft gegenüber ihren Besitzern zu sein - nur um zu jagen und mit anderen Haustieren umzugehen. Heute sind sie äußerst liebevolle und fürsorgliche Hunde, die stark auf die Gefühle ihres Besitzers reagieren.

#2-- Australian Shepherd

Bildquelle: Mitchel by means of Flickr

Australische Schäferhunde sind hartnäckig gegenüber dem Vieh, aber sehr sensibel gegenüber ihren Trainern. Diese Rasse ist sowohl anhänglich als auch gesellig und genießt die Zeit mit ihren Besitzern, egal bei welcher Aktivität. Ihre Sensibilität macht es einfach, sie für verschiedene Arbeitsbereiche und Hundesportarten zu erziehen.

VERWEIST: Leidet Ihr Hund im Stillen an dieser Krankheit? 8 von 10 Hunden sind es!

#3-- Border Collie

Bildquelle: Corinne Benavides by means of Flickr

Wie der Australian Shepherd wurde der Border Collie gezüchtet, um lange Stunden unter harten Bedingungen zu arbeiten. Das behauptet, sie sind extrem weich Haustiere - emotional bewusst ihre Trainer. Ihre Sensibilität macht es auch sehr einfach, sie zu erziehen und mit ihnen zusammenzuarbeiten, weil sie sehr gut auf die Wünsche ihres Besitzers eingehen. Dieser Aspekt ist einer der Faktoren, warum Border Collies an Arbeitsplätzen und bei Hundesportaktivitäten aller Art so erfolgreich sind.

#4-- Cavalier King Charles Spaniel

Bildquelle: Mário Simoes by means of Flickr

Der Cavalier King Charles Spaniel wurde als Schoßhund entwickelt und erfüllt diesen Zweck auch heute noch. Sie sind sanfte, anhängliche Begleiter, die sich nichts sehnlicher wünschen, als ihre Familien glücklich zu sehen. Die Rasse ist äußerst sensibel für die Gefühle der Menschen und eignet sich auch hervorragend als Therapiehund für Menschen in Not.

#5-- Bordeauxdogge

Bildquelle: Udo via Flickr

Trotz ihres einschüchternden Aussehens ist die Bordeauxdogge in Wirklichkeit ein emotional sehr sanftes Haustier. Sie sind sehr familienbewusst, zutiefst treu und sanft zu den Menschen, die sie kennen. Obwohl sie mit völlig Fremden ungesellig sind, reagieren sie stark auf die Gefühle und die emotionale Gesundheit ihrer Besitzer.

#6-- Rottweiler

Bildquelle: Mirko Olandese via Flickr

Eine weitere effektive Arbeitsrasse, der Rottweiler kann Fremden gegenüber sehr abweisend sein. Dennoch sind sie sehr einfühlsam gegenüber ihren Besitzern. Diese Hunde können sowohl bei der Polizei als auch bei den Streitkräften eingesetzt werden, bleiben aber zeitlebens sanft zu ihren Trainern.

POPULÄR: Die erschreckende Wahrheit über den Mundgeruch Ihres Hundes

#7-- Staffordshire Bull Terrier

Bildquelle: Rob Swatski by means of Flickr

Wie der American Pit Bull Terrier ist auch der Staffordshire Bull Terrier ein Haustierhund, der so gezüchtet wurde, dass er sensibel und sanft zu Menschen ist. Wegen ihres sanften Wesens gegenüber Kindern werden sie häufig als "Nanny Dog" bezeichnet. Staffordshire Bull Terrier sind ausgezeichnete Familienfreunde.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Arnold Falk
Arnold Falk

Leave a Reply

Your email address will not be published.