6 Hunderassen, die anfällig für Allergien sind

Wenn es um Allergien bei Hunden geht, kann jede Art von Haustier betroffen sein. Ähnlich wie bei Menschen gibt es eine Menge verschiedener Variablen, die bei der Sichtbarkeit von allergischen Reaktionen eine Rolle spielen. Dazu gehören der Wohnort des Hundes, sein Ernährungsplan, sein allgemeines Wohlbefinden und auch seine Genetik. Obwohl auch Mischlingshunde von Allergien betroffen sind, hat die wissenschaftliche Forschung gezeigt, dass viele reinrassige Hunde eine genetische Veranlagung für Hautallergien haben. Dies bedeutet zwar nicht, dass jeder Hund einer bestimmten Rasse davon betroffen ist, aber es bedeutet, dass allergische Reaktionen bei diesen Typen viel häufiger auftreten. Noch einmal, Atmosphäre und Ernährung spielen eine große Rolle, ob allergische Reaktionen vorhanden sind oder wie schwer sie sind, aber wenn Sie versuchen, die lästigen Tierarztkosten und auch Bürsten im Zusammenhang mit allergischen Hautreaktionen zu verhindern, können Sie in Betracht ziehen, die Wahl eines anderen Typs zu nehmen.

#1-- Golden Retriever

Bildquelle: Sonja Lovas|Flickr

Golden Retriever sind aufgrund ihrer angenehmen Veranlagung und ihres ausgeglichenen Temperaments eine beliebte Hunderasse. Sie sind eine hervorragende Wahl für energiegeladene Familien mit Kindern jeden Alters. Bedauerlicherweise sind Golden Retriever häufig von Allergien betroffen - sowohl auf Nahrungsmittel als auch auf die Umwelt. Sie sind anfällig für rauchende Stellen (intensive nasse Dermatitis), wenn sie ihre kratzige Haut ablecken und kauen. Nichtsdestotrotz ist der Typ immer noch eine ausgezeichnete Option für eine Person, die nach einem leichtlebigen, sozialen Freund sucht.

#2-- Labrador Retriever

Bildquelle: rubixcom|Flickr

Der Labrador Retriever ist eine der beliebtesten Hunderassen weltweit, und das mit gutem Grund. Sie sind unglaublich angenehme Haushunde, die gut mit Menschen jeden Alters auskommen, auch mit Kindern. Labradore werden wegen ihres sanften Temperaments häufig als Übersichtshunde und als Diensthunde eingesetzt. Sie sind jedoch anfällig für Allergien und können saisonal oder ganzjährig eingesetzt werden. Dennoch sind diese Hunde eine hervorragende Wahl für energiegeladene Familienmitglieder.

#3-- Deutscher Schäferhund

Bildquelle: gomagoti|Flickr

Deutsche Schäferhunde sind bevorzugte Haustiere sowohl als Freunde als auch für zahlreiche Einsatzgebiete. Man findet sie im Polizei- und Armeeeinsatz, als Übersichtshunde sowie als Lösungshunde und vieles mehr. Leider hat sich der Gesundheitszustand des Deutschen Schäferhundes seit vielen Jahren verschlechtert, und eine der häufigsten Erkrankungen, die bei dieser Rasse festgestellt werden, sind allergische Reaktionen. Trotz ihres Auftretens sind diese Hunde jedoch immer noch wunderbare Freunde für energiegeladene Familien und kommen gut mit Kindern jeden Alters aus.

#4-- Cocker Spaniel

Bildquelle: Harold Meerveld|Flickr

Es gibt 2 Arten von Cocker Spaniel, den Englischen Cocker Spaniel und auch den Amerikanischen Cocker Spaniel. Obwohl sie ursprünglich eine Rasse waren, sind sie heute 2 verschiedene Rassen mit leicht unterschiedlichen Temperamenten. Nichtsdestotrotz haben sie mehrere Gemeinsamkeiten. Dazu gehört leider auch die Anfälligkeit für Allergien. Cocker Spaniels sind fantastische energiegeladene Freunde, trotz der Wellness-Probleme innerhalb der Art, obwohl sie nicht immer die effektivste Wahl für Kinder sind.

#5-- Boxer

Bildquelle: AindriúH|Flickr

Der Boxer ist ein aktiver Gebrauchshund aus Deutschland. Ursprünglich ein Jagdtier, wurde er schnell als Kampfhund bei der Armee und auch bei der Polizei eingesetzt. Der Boxer ist auch heute noch ein sicherer Haushund, allerdings ist er viel sozialer als seine Vorfahren. Der Boxer ist ein sehr aktiver, energiegeladener Hund, der am besten mit ausreichender Auslastung zurechtkommt. Die Rasse ist anfällig für extreme Allergien, sowie verschiedene andere Hautkrankheiten, die zu einem Ärgernis werden kann.

#6-- Bichon Frise

Bildquelle: mrRobot|Flickr

Der Bichon Frise wurde als Haustier für Freunde geschaffen, eine Aufgabe, die er auch heute noch erfüllt. Sie sind verträgliche und fröhliche Hunde, die sowohl mit der Familie als auch mit völlig Fremden Spaß haben und gut mit Kindern auskommen. Allergische Reaktionen sind nur eines der typischsten Probleme dieser Rasse, und sie neigen auch dazu, zu viel zu beschädigen und zu kauen, was zu heißen Stellen und anderen Infektionen führen kann. Mit zusätzlicher Behandlung, aber sie machen grandiose Freunde.

Mit Project Paws ® Omega 3-6-9 Select Chews können Sie das Immunsystem Ihres Hundes stärken und ihm helfen, allergische Reaktionen zu vermeiden. Sie sind so formuliert, dass sie das Wohlbefinden Ihres Hundes auf die natürlichste und nachhaltigste Art und Weise steigern! Jede Akquisition bietet 14 gesündere Mahlzeiten zu Zufluchtsorten Hunde in der Nachfrage!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Arnold Falk
Arnold Falk

Leave a Reply

Your email address will not be published.