3 Warnzeichen für Hundearthritis

Wenn unsere Haustiere älter werden, zeigen sie erste Anzeichen ihrer körperlichen Reifung. Arthritis ist ein typisches Leiden, das unsere alternden Hunde betrifft, und damit sie sich wohlfühlen, müssen wir in der Lage sein, die ersten Symptome zu erkennen. Wir wollen nicht, dass sie Schmerzen haben, aber Hunde sind extrem ruhige Haustiere und es kann schwierig sein, genau zu erkennen, wann sie Schmerzen haben. Wenn Sie ganz genau hinsehen, können Sie diese Anzeichen erkennen und sich frühzeitig in tierärztliche Behandlung begeben, um das Problem zu lösen. Sobald Sie die Beschwerden Ihres Hundes erkennen, können Sie etwas tun, um seine Lebensqualität zu verbessern. Neben den Standardmedikamenten gibt es auch natürliche Präparate, die die Beschwerden und die Entzündungen in den Gelenken Ihres Hundes lindern können. Sprechen Sie immer mit Ihrem Tierarzt, bevor Sie mit der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln beginnen, aber ziehen Sie deren Verwendung in Betracht.

#Nr. 1: Schwierigkeiten bei der Bewegung

Genauso wie bei Menschen werden auch die Gelenke Ihres Hundes mit zunehmendem Alter steifer. Vielleicht fällt es ihnen schwer, aus dem Liegen aufzustehen, Treppen zu steigen oder auf das Sofa oder ins Auto zu springen. Dies sind alles Anzeichen dafür, dass Ihr Hund Schmerzen hat. Wenn Sie diese Anzeichen bemerken, sollten Sie einen Tierarzt aufsuchen, damit Sie sicher sein können, dass Ihr Hund fit ist. Vielleicht bemerken Sie auch, dass Ihr Hund sich viel bewegt, weil es quälend ist, so lange an einer bestimmten Stelle zu verharren. Dies sind alles Anzeichen dafür, dass die Gelenke Beschwerden verursachen.

Bildquelle: tinyfroglet über Flickr

Reizbarkeit

Plötzliche Aggression bei einem normalerweise freundlichen Hund ist immer ein Grund, einen Tierarzt aufzusuchen. Kein Hund wird willkürlich aggressiv, wenn Sie also sehen, dass Ihr Hund bei Berührungen oder beim Führen scheu oder aggressiv wird, kann das ein Hinweis auf körperliches Unwohlsein sein. Denken Sie daran: Sie wollen nicht beunruhigt sein, wenn Sie verletzt oder krank sind, und Ihr Hund will das auch nicht. Obwohl Reizbarkeit durch eine Auswahl verschiedener Punkte verursacht werden kann, ist ein typischer Faktor aufgrund von körperlichem Unbehagen oder Unwohlsein.

#3-- Übermäßiges Lecken & & Kauen

Wenn Ihr Hund Schmerzen hat, können Sie beobachten, dass er die schmerzende Stelle übermäßig leckt oder frisst. Viele Haustiere putzen sich zwar regelmäßig, wenn sie allergische Reaktionen haben, aber sie tun dies auch, wenn sie sich unwohl fühlen. Sie könnten feststellen, dass Ihr Hund versucht, seine eigenen Schmerzquellen zu pflegen. Da die üblichen Orte für Gelenkentzündungen in den Hüften, Gelenken und der Wirbelsäule liegen, könnten Sie feststellen, dass Ihr Hund mehreren dieser Bereiche besondere Aufmerksamkeit schenkt. Es ist ein großer Vorschlag, um eine tierärztliche Untersuchung, wenn Sie glauben, Ihr Hund ist Bürsten übermäßig, um sicherzustellen, dass Sie jede Art von Unbehagen sie wirklich fühlen, zu minimieren.

Ist ein Gelenkpflegepräparat für meinen Hund sinnvoll?

Es gibt viele verschiedene Glucosamin-, MSM- und Chondroitinpräparate für Haustiere auf dem Markt. Es ist wichtig, ein Nahrungsergänzungsmittel für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Gelenke auszuwählen, das die richtige Dosis für die Bedürfnisse Ihres Hundes enthält und aus hochwertigen Inhaltsstoffen hergestellt ist.

Zum Beispiel, die große Mehrheit der gemeinsamen Unterstützung Ergänzungen für Hunde sind mit Wärme, die eine Menge der Nährstoff Lebensfähigkeit ruiniert verarbeitet. Als wir hier bei rennhund.de uns daran machten, unsere Happy, Healthy canine joint care supplements zu kreieren, verwendeten wir Kaltpressen-Extrusion, die 98% der Wirksamkeit des Nährstoffs erhält. Und auch natürlich wie alle unsere Artikel, jeder Behälter vermarktet bietet Gesundheit und Wellness Mahlzeiten zu Sanctuary Haustier Hunde !

Erfahren Sie mehr über Happy, Healthy Joint Care

Wir bieten ebenfalls einen hypoallergenen Gelenk-Soft-Kauartikel für Hunde an, für unsere haarigen guten Freunde mit allergischen Reaktionen und verschiedenen anderen Empfindlichkeitsstufen.

Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Dieser Artikel ist nicht dazu gedacht, eine Krankheit zu identifizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu vermeiden.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Falk Wetzel
Falk Wetzel

Leave a Reply

Your email address will not be published.