Zwei Jahre nachdem sein Hund entführt wurde, erhält ein Mann einen Anruf, der sein Leben verändert!

Ein Tier entführt zu bekommen, ist die schlimmste Angst eines jeden Tierhalters. Von dem Moment an, in dem man seinen tierischen Begleiter nach Hause bringt, ist es Liebe. Man kann sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen, egal ob es 3 Tage oder 3 Jahre her ist. Jason mochte seinen Shih Tzu, Polo, vom ersten Moment an sehr. Die beiden haben alles miteinander gemacht, und auch Jason hätte sich nicht mehr über seinen besten Hundefreund freuen können.

Doch dann, irgendwann, änderte sich alles. Jemand stahl Polo von Jason. Traurig und verletzt vor Kummer suchte Jason fast überall nach seinem Lieblingshund - doch es gab keinen Hinweis auf seinen Aufenthaltsort. Aus Tagen wurden Monate und irgendwann auch Jahre, und Jason musste weitermachen. Aber er würde das Haustier, das er liebte, nie vergessen.

Zwei Jahre später erhielten die Mitarbeiter der Washington Humane Society of D.C. einen Anruf über einen Shih Tzu, der verlassen in einem Käfig neben einem Müllcontainer lag. Als sie vor Ort eintrafen, fanden sie den kleinen Hund zitternd, mit verfilztem Haar und überwucherten Krallen, die unter seinen Füßen knirschten. Dieser kleine Hund hatte Glück, dass er noch am Leben war, und er war auch in einem extrem schlechten Zustand.

Jason hatte tatsächlich in Erwägung gezogen, von Miami nach New York City umzuziehen, und am Tag vor Thanksgiving erhielt er einen schockierenden Anruf, von dem er nie gedacht hätte, dass er ihn jemals erhalten würde: Das kaum zu unterscheidende Tier aus dem Käfig war niemand anderes als Polo, den das Tierarztpersonal beim Scannen des integrierten Schaltkreises des kleinen Hundes fand. Kurzerhand machte sich Jason auf die Reise von New York nach Washington, D.C., um den Hund zurückzuholen, von dem er nie geglaubt hatte, dass er ihn wiedersehen würde.

"Das ist einfach außergewöhnlich", sagte Jason. "Das ist etwas, was man auf CNN sieht!"

Und natürlich haben wir Bilder von dem zufriedenen Zusammentreffen, es ist so fantastisch!

( Alle Fotos sowie das Video dank der Washington Humane Society)

Die Moral von der Geschicht'? Lassen Sie Ihren Hund IMMER mikrochippen und geben Sie die Hoffnung niemals auf! Teilen Sie diese herzerwärmende Geschichte mit Ihren Freunden, die Haustiere mögen, genau wie Sie!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Erich Seidl
Erich Seidl

Leave a Reply

Your email address will not be published.