Wundersame Genesung eines Hundes, der wegen schwerer Räude zu Stein geworden war

Animal Aid Unlimited in Indien ist eine Organisation, die Streuner von der Straße rettet. Oft erhalten sie Anrufe für Hunde, die abgenutzt, vernachlässigt oder gefangen sind und nicht entkommen können. Aber diese Rettung ist anders als alles, was sie bisher erlebt haben.

Auf dem Rücksitz eines alten und verlassenen Lastwagens fanden sie eine Hündin, ein zusammengerolltes Häufchen Räude, das fast wie eine Steinstatue aussah, unbeweglich und still - kaum atmend. Die Rettungskräfte brachten ihr Hundekekse, und erst dann hob sie ganz langsam den Kopf, während es von Fliegen nur so wimmelte. Als sie das Gefühl hatten, dass sie ihr Vertrauen gewonnen hatten, um sie zu bewegen, wehrte sie sich voller Angst. Niemand weiß, ob dieser arme Hund jemals zuvor die Berührung eines Menschen erfahren hatte. Schauen Sie sich diese erstaunliche Rettung an, und der Hund, den Sie am Ende sehen, wird Sie innerlich glücklich machen:)

Es gibt keine Spekulationen darüber, was mit der süßen Alice passiert wäre, wenn das Rettungsteam einen Tag später aufgetaucht wäre. Wir brauchen mehr gute Menschen wie diese auf der Welt, und wir sind so dankbar für Alices wunderbare Genesung - mit wedelndem Schwanz und allem drum und dran. Teilen Sie diese erstaunliche Geschichte mit Ihren Freunden!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Bruno Sauter
Bruno Sauter

Leave a Reply

Your email address will not be published.