Nach Jahren des Missbrauchs und der Vernachlässigung hat dieser Hund das Leben in einem tödlichen Tierheim gefunden

Hier ist Nicos Geschichte.

Nico ist eine Bulldogge Argentiniens, die aus dem LA Shelter gerettet wurde. Für die meisten Hunde, insbesondere für Hunde in hochtödlichen Unterkünften, wäre dies das Ende. Aber für Nizza begann dort sein Leben.

Sie wussten nicht genau, was Nico in den ersten Jahren seines Lebens erlebt hatte. Es gab jedoch Narben am ganzen Körper – ein Beweis dafür, dass dieser arme Hund einen schrecklichen Kampf mit lebenden Hunden hatte.

Aber sein Leben sollte sich ändern, nachdem eine ängstliche Frau namens Nikki Audet ihr Foto im Tierheim gemacht hatte. Dieses Foto war so mächtig, dass es sein Leben veränderte und andere inspirierte.

Sehen Sie sich das Video unten an, um die ganze Geschichte zu lesen.

Schauen Sie, wie schön und gesund Nizza jetzt ist! Eine Million Dank an die wunderbaren Menschen, die Nizza gerettet und ihm bei der Heilung geholfen haben.

Sie können auch anderen Hunden wie Nico helfen, eine zweite Chance im Leben zu haben. Besuchen Sie Ihr örtliches Tierheim und adoptieren Sie einen Hund.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Alexander Ritter
Alexander Ritter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.