Hundemutter beobachtet aufmerksam, wie ein Polizist ihren Welpen rettet, der in einem Abflussrohr stecken geblieben ist

In Thailand hat sich ein Welpe von seiner Mutter gelöst und ist in einem Abflussrohr eines Tornados stecken geblieben. Die gute Nachricht ist, dass die Menschen in der Umgebung um Hilfe riefen, als sie das Schluchzen des Welpen hörten und die verstörte Mutter beobachteten.

Die Polizisten reagierten daraufhin auf den Anruf. In dem Videoclip sieht man, wie einer der Polizisten in den Tornadokanal geht, um den bösen Hund zu retten. Und auch während die Retter ihr Bestes tun, um den Welpen zu retten, sieht die Hundemama sie genau.

Quelle: matichon television-- YouTube

Sie ist so besorgt um ihr kleines Kind! Schau dir den Videoclip unten an!

https:// www.youtube.com/watch?v=_yOnQundVzE!!!</p>
<center> </center>
<p>Dank der Bemühungen von
diesen ausdauernden Menschen wurden sowohl die Hundemutter als auch ihr Welpe wiedervereint.

Wir wünschen uns, dass diese Familie ein liebevolles, dauerhaftes Zuhause gefunden hat oder finden wird, in dem sie sicher und umsorgt ist.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Erich Seidl
Erich Seidl

Leave a Reply

Your email address will not be published.