Hund heulte tagelang auf dem Parkplatz, auf dem sie von ihrem Besitzer ausgesetzt wurde

In Tennessee heulte ein Hund tagelang auf dem Parkplatz, auf dem er von seinen Besitzern ausgesetzt worden war.

Der Hund, der jetzt Crooner heißt (vorher hieß er Samantha), wurde heulend auf dem Parkplatz eines Sam's Club in Memphis, Tennessee, gefunden. Nach einem Artikel von The Dodo wurde Crooner auf dem Parkplatz abgesetzt, dann fuhr ihr Besitzer weg und kam nicht mehr zurück.

Der arme Hund schien darauf zu warten, dass sein Besitzer zurückkommt. So blieb sie tagelang auf dem Parkplatz und heulte.

Kimberly Slown von Arrow Dog Rescue postete dieses Video von Crooner, wie er auf dem Parkplatz heult.

Dieses Mädchen wurde vor 9 Tagen bei Sam's Club ausgesetzt. Mary Murphy saß 3 ½ Tage bei ihr, um ihr Vertrauen zu gewinnen, und jetzt ist Crooner in Sicherheit, braucht aber eine vorübergehende Pflegefamilie für etwa 7 Tage in der Gegend von Memphis. Sie ist sehr ängstlich und sprunghaft und braucht einen ruhigen Ort mit jemandem, der ein wenig Erfahrung mit dieser Art von Hund hat. Wir werden einen Transport arrangieren, um sie zu Arrow Dog Rescue-Animal Rescue Revolution on Wheels zu bringen. Kann jemand unserem süßen Mädchen helfen?

Geschrieben von Kimberley Slown am Freitag, 11. Dezember 2015

Zum Glück kamen Retter, um diesen armen, ausgesetzten Hund zu retten. Sunny Meadows Rescue und Arrow Dog Rescue, kamen, um Crooner zu retten. Mary Murphy von Arrow Dog Rescue saß 3 1/2 Tage lang auf dem Parkplatz, um Crooners Vertrauen zu gewinnen.

Mit Hilfe von Jeff Guy, dem Besitzer des Memphis Auto Market, konnte Mary Crooner an die Leine nehmen und ihn vom Parkplatz wegbringen.

Quelle: Arrow Dog Rescue via The Dodo

Samantha wurde dann zu Arrow Dog Rescue gebracht. Sie wurde vom Tierarzt untersucht, und laut Kimberly sind das Schlimmste, was sie hat, Hakenwürmer.

Ein paar Tage später fand Crooner eine Pflegestelle in Illinois.

Raten Sie mal, wer sich gerade einlebt?

Posted by Kimberley Slown on Thursday, December 17, 2015

Crooner fühlt sich in ihrer Pflegestelle sicher und wohl, und wir freuen uns, dass sie nicht mehr weint.

Ist das nicht das, was Crooner/Samantha von Anfang an verdient hat?

Geschrieben von Kimberley Slown am Donnerstag, 17. Dezember 2015

Wir hoffen, dass Crooner ein Zuhause für immer und eine liebevolle Familie finden wird - eine, die sie nicht im Stich lässt.

Weitere Neuigkeiten über Crooner finden Sie auf der Website von Arrow Dog Rescue und der Facebook-Seite.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Eckard Hesse
Eckard Hesse

Leave a Reply

Your email address will not be published.