Hund gibt Mädchen mit unheilbarer Krankheit die Möglichkeit, zum ersten Mal zu gehen

( WARNUNG: Sie werden Zellen für dieses Video brauchen!)

In einem Alter, in dem die meisten Frauen mit sportlichen Aktivitäten experimentieren und zum ersten Mal tanzen wollen, kämpft Bella einfach damit, sich zurechtzufinden.

Sie ist 11 Jahre alt, geht in die 5. Klasse und wiegt gerade mal 43 Pfund. Im Alter von 2 Jahren wurde bei ihr eine ungewöhnliche Erbkrankheit diagnostiziert, die die Knochen angreift - es gibt keine Behandlung für ihren Zustand.

George ist eine 131 Pfund schwere Deutsche Dogge. Er tut für Bella, was kein anderer Mensch kann - er ermöglicht es ihr, sich mit Hilfe seiner vier stabilen Beine und Pfoten selbst zu bewegen.

Er tut so, als wäre er kleiner, als er wirklich ist", sagt Bella zu ABC News.

Jetzt, wo sie George hat, braucht Bella keine Stützen (die sie nur schwer benutzen kann) oder einen Rollstuhl, um sich fortzubewegen. Er hat dieser kleinen Frau ein unglaubliches Geschenk gemacht: Freiheit.

Und wenn es um Sport geht? Dank George kann sie ins Fitnessstudio gehen und letzten Winter auch Schlitten fahren.

Sehen Sie sich die ganze Geschichte gleich hier an:

https:// www.youtube.com/watch?v=Y1s0C9run-E!!!

Was würden wir wohl jemals ohne unsere Haustiere tun? Die Lösungen und auch die Geschenke, die sie uns geben können, sind wirklich unglaublich. George ist ein echter Held in unserem Buch.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Alexander Ritter
Alexander Ritter

Leave a Reply

Your email address will not be published.