Obdachloser Hund aus Graben neben Biohazard Removal Company gerettet braucht neues Zuhause

Ein barmherziger Samariter namens Eldad von Hope For Paws über einen obdachlosen Hund, der neben einer Firma lebt, um biologische Gefahren zu beseitigen. Deshalb tat er sich mit Lisa Chiarelli zusammen, um den Wanderer zu retten. Sie mussten einen Graben erklimmen, in dem sich der Hund versteckte. Ein armer Bastard hatte solche Angst, dass er alles tat, um Eldad und Lisa zu entkommen, dass es zwei Tage dauerte, um ihn zu retten.

Nachdem der verängstigte Hund Lisa namens Angelo begriffen hatte, dass sie da waren, um ihn zu retten, begann er sich zu entspannen und erlaubte ihnen, ihn zu streicheln und zu halten, was es ihnen leichter machte, aus dem Graben herauszukommen. Nachdem er wochenlang auf der Straße gelebt hatte, nahm er endlich ein Bad und brachte wieder bei, wie man Menschen vertraut.

Angelo wurde bald zu seiner Pflegefamilie gebracht, wo er drei andere Hunde traf und sich mit ihnen anfreundete. Er ist jetzt gesund und glücklich und wartet nur auf eine neue Familie und sein ewiges Zuhause. Teilen Sie dieses Video und wer weiß, jemand könnte sich in diesen entzückenden Hund verlieben oder in andere wie ihn, die ein besseres Leben verdienen!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Gotthold Weinert
Gotthold Weinert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.