Diese tiefsten freundlichen Freunde brauchen einen Helden, um sie beide zu adoptieren

Jefe und Jeriicho sehen äußerlich vielleicht anders aus, aber in ihren Herzen sind sie zwei Erbsen in einer Kapsel – Brüder einer anderen Mutter, wenn Sie so wollen.

Chef ist ein 2-jähriger Chihuahua mit langen Beinen und einer bequemen, aufgeschlossenen Persönlichkeit. Jeriicho ist ein auffallend schöner 3-jähriger deutscher Schäferhund mit seelenvollen braunen Augen. Das Schicksal vereinte sie, und die Vernachlässigung, die sie erlitten hatten, verband sie ein Leben lang.

Nachdem sie von den erstaunlichen Menschen der Arizona Humane Society gerettet wurden, hoffen Jefe und Jeriicho, dass ein weiterer Held sie adoptieren wird, damit sie den Rest ihrer Tage zusammen verbringen können.

Bildnachweis: Arizona Humane Society

Die Hunde wurden in einem einsamen, schmutzigen Hof vom Team der Emergency Animal Medical Technicians (EAMTs) der Arizona Humane Society entdeckt. Von dem Moment an, als sie Jepho und Jerio trafen, war den Rettern klar, dass die Hunde tief miteinander verbunden und einander ergeben waren.

Jericho lag müde und abgemagert im Staub, als Jefe sich an seinen Rücken klammerte und ihn beschützte.

Bildnachweis: Arizona Humane Society

Der arme deutsche Schäferhund war so schwach von Krankheit und Unterernährung, dass er es kaum ertragen konnte. Während EAMTs ihn sanft in den Krankenwagen hoben, bellte Jefe und tanzte verzweifelt zu ihren Füßen, um seinen geliebten Bruder zu erreichen.

Hin und wieder beschlossen die Retter, dass Chief und Jericho sich nie wieder trennen würden, wenn sie helfen könnten.

Bildnachweis: Arizona Humane Society

Der schwache Körper des armen Jericho war mit Zecken bedeckt, als er gefunden wurde, und er wurde positiv auf die durch Zecken übertragene Krankheit Ehrlichia (e.canis) getestet. Bei ihm wurde auch Valley Fever diagnostiziert, eine Pilzinfektion, die Grippesymptome verursacht.

Zum Glück wurde der kleine Jefe als völlig gesund befunden und Ehrlichia und Valfebro sind nicht ansteckend.

Bildnachweis: Arizona Humane Society

Das Paar wurde in ein liebevolles Pflegeheim gebracht, in dem Jeriicho sich zu erholen und zu gedeihen begann. Ashleigh Goebel, Medienkoordinator der Arizona Humane Society, beschrieb ihn als “gehorsam, sanft, gut ausgebildet und sehr liebevoll”.

Sie sagte, dass Jefe “das ultimative streichelnde Insekt ist” und es liebt, sich in einem menschlichen Busen zusammenzurollen – wenn er sich natürlich nicht Jericho anschließt!

Bildnachweis: Arizona Humane Society

Sowohl Jefe als auch Jeriicho sind großartig mit Kindern und lieben es, draußen zu spielen und einen Spaziergang zu machen. Sie mögen es zu Hause gut mit anderen Haustieren machen, aber die AHS empfiehlt, die ganze Familie – einschließlich einiger Katzenkinder – zu treffen, wenn Sie sie adoptieren möchten.

Wenn Sie in der Gegend von Phoenix leben und glauben, der Held zu sein, auf den Jefe und Jeriicho warten, rufen Sie das AHS Alternative Placement-Team unter der Nummer 602-997-7585 an. 2156.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Alexander Ritter
Alexander Ritter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.