Die Reaktion des armen Hundes auf menschliche Berührungen wird Sie dazu bringen, den Schmerz wegzuwaschen

Hunde, die ein Trauma erlebt haben, das durch unfreundliche Menschen verursacht wurde, haben normalerweise Angst vor jedem Menschen, dem sie begegnen. Aufgrund des Unbehagens, das sie zuvor durchgemacht haben, denken sie, dass jeder Mensch sie verletzen wird. Deshalb haben sie auch so viel Angst, wenn sie gerettet werden.

Wenn man die Reaktion des Hundes in dem Video unten sieht und hört, wenn ein Mensch versucht, ihm Großzügigkeit zu zeigen, indem er ihn berührt, dann fragt man sich, was für schreckliche Schmerzen er durchgemacht haben muss. Ich habe noch nie zuvor einen Hund gesehen, der so entsetzt geschrien hat. Dies geschah in einem Tierheim in Craiova, Rumänien.

https:// www.youtube.com/watch?v=vFG5WFL2QpE!!?.

Dieses arme Kind ist so verängstigt, das merkt man nicht nur an seinem Heulen und Schluchzen, sondern auch an seiner Körpersprache, die von Sorge geprägt ist.

Was diese Szene noch herzzerreißender macht, ist die Tatsache, dass dieser Hund so viel Angst vor einem Menschen hatte, weil alles, was er bisher von Menschen kannte und bekam, Unbehagen war. Er hat nie verstanden, was eine freundliche und liebevolle Berührung ist.

Erkennst du ihn?

Geschrieben von Monica Mitreanu am Donnerstag, 19. November 2015

Aber dank der fantastischen Retter lebt dieser Hund jetzt ein fröhliches, typisches Leben.

Aber das viel tiefere Problem ist immer noch, welche Art von Behandlung erhalten diese Hunde von Einzelpersonen und auch in der Auffangstation, die sie so sehr entmutigt? Das öffentliche Tierheim, in dem das Video gedreht wurde, befindet sich in der Region Breasta in Craiova, Rumänien - der Stadt, die aufgrund der Art und Weise, wie die Tiere im Tierheim behandelt werden, als Hauptstadt der Hundequälerei bezeichnet wurde.

Es wird behauptet, dass das Tierheim in nur zwei Wochen zahlreiche Haustiere tötet. Regionale Tierschutz- und Rettungsorganisationen haben versucht, diesen Hunden zu helfen. Aber ein Retter, der die Tiere im Tierheim mit Futter versorgt hat, hat etwas Herzzerreißendes erfahren und die Geschichte auf Facebook geteilt.

Dutzende von Hunden in der PS BREASTA verschwunden.in den letzten Tagen unter Ausnutzung der Schnee, der tatsächlich eingedrungen ist die ...

Posted by Speranta pentru Animale on Sunday, February 2, 2014

Aber trotz all dieser, Retter sind immer noch ihr Bestes zu tun, um diese Haustier Hunde entdecken für das Leben Residenzen sowie erhalten ihre glücklichen Enden zu helfen.

Es gibt ein Team auf Facebook, Save The Breasta Dogs , das Videos von den Hunden teilt, die sich derzeit im Tierheim befinden. Bitte besuchen Sie sie für weitere Updates und Informationen über den Zustand der Hunde im Tierheim. Es gibt auch eine weitere Webseite mit Hunden aus dem besagten Tierheim, die zur Adoption bereitstehen. Wenn Sie diesen armen Hunden helfen möchten, besuchen Sie bitte die Facebook-Seiten für weitere Informationen. Oder besuchen Sie diese Facebook-Seite , um Ihre Beiträge zu senden.

Sie können zusätzlich helfen, die Unbarmherzigkeit im Tierheim Breasta-Craiova zu beenden, indem Sie diesen Antrag unterschreiben.

Und unten ist ein neueres Video, können Sie sich vorstellen, dass das derselbe Hund ist? Wir sind so froh, dass er auf dem Weg der Besserung ist und was für ein Zeugnis es für die Hunde ist, zu sehen, wie dieser Hund herausfindet, dass er sich wieder auf Menschen verlassen kann:

Sie können mehr von dieser Geschichte auf BarkPost.com

lesen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Hennig Mielke
Hennig Mielke

Leave a Reply

Your email address will not be published.