Apropos verwöhnt! Sänger Ray J schmeißt 30.000 Dollar Geburtstagsparty für seinen Hund

Okay, also haben wir wahrscheinlich alle schon mal eine Geburtstagsfeier für unseren Hund geschmissen. Vielleicht ein 10-Euro-Cupcake, ein 24-Euro-Outfit für die Geburtstagsfeier, ein paar Deals für die Hunde, die mitkommen. Aber wie wäre es, wenn du eine Anzahlung auf ein Haus leisten würdest, um deinem Haustier ein Fest zu schenken?

Der Sänger Ray J veranstaltete eine 30.000 Euro teure Geburtstagsparty für seinen Malteser Boogatti und lud alle Hundefreunde in das Petrock Hotel und Spa in Encino, Kalifornien, ein.

Bildquelle: TMZ

Es gab einen roten Teppich:

Ein Hundeleckerli-Terminal und ein einzigartiger Kuchen nur für die Hunde, natürlich.

Ach ja, und auch individuelles Essen gab es.

Es gab viel Zeit für die Hunde, um sich mit Menschen und Hunden gleichermaßen zu unterhalten.

https:// www.youtube.com/watch?v=lfXE3HeD3lk!!?.

Das TMZ-Team scheint sich nicht einig zu sein, ob sich bei dieser Fete alles um Boogatti drehte oder ob es einfach nur eine Rechtfertigung für eine üppige Hollywood-Party war. Was vermutet ihr? Viel zu viel? Genau richtig? Würdest du eine so große Feier für deinen Hund durchziehen, wenn du das Geld hättest?

(H/T: TMZ )

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Eckard Hesse
Eckard Hesse

Leave a Reply

Your email address will not be published.