10 Lebensmittel für Menschen, die Sie mit Ihrem Hund teilen können

Wir lieben es, Futter mit unseren Hunden zu teilen, seien es Hunde-Deals oder einige Snacks, die wir auch lieben. Es gibt viele Warnungen vor der Fütterung von Hundefutter, das für Einzelpersonen bestimmt ist, und es steckt auch viel Wahrheit dahinter. Dennoch gibt es einige Einzelfuttermittel, die für Ihren Hund absolut sicher sind. Denken Sie daran, dass es sich bei allen Arten um kleine Mengen handelt, und seien Sie auch darauf vorbereitet, dass einige Hunde auf bestimmte Lebensmittel unterschiedlich reagieren. Wenn Sie also bereit sind, etwas Futter mit Ihrem Hund zu teilen, sind hier einige Snacks, die risikofrei sind!

Nr. 1 – Äpfel (ohne Kern)

Äpfel sind ein fantastischer Leckerbissen für unsere Haustiere, da sie schmackhafte Ballaststoffe enthalten und auch ein süßer Leckerbissen sind! Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihren Hunden niemals den Kern füttern, da die Samen giftig sind. Ein tolles kleines Stück unten und es gibt eine hervorragende Möglichkeit, etwas Liebe mit Ihrem Hund zu teilen.

#2-- Käse

Käse ist ein sehr beliebter Leckerbissen für Trainer und Trainer gleichermaßen, weil es einfach ist, kleine Dinge in kleinen Mengen zu verwenden und absolut lecker! Wenn Sie also zu Hause etwas Käse essen, können Sie Ihrem Welpen ohne Risiko etwas von Ihrem schmackhaften Futter geben. Es ist außerdem reich an Kalzium und gesundem Protein – ein gesundes Bonusangebot!

#3 Eier

Eier sind eine wirklich gesunde Belohnung, die Sie Ihrem Hund nicht nur als Leckerli geben, sondern zu seiner Mahlzeit beitragen können! Eier haben viel Eiweiß und auch Kalzium und werden auch von Hunden mit empfindlichen Bäuchen schnell aufgenommen. Halten Sie jedoch Salz und Pfeffer zurück, wenn Sie Ihrem Hündchen Eier füttern.

#4-- Grüne Bohnen

Grüne Bohnen sind eine hervorragende Quelle für Ballaststoffe, und auch Ihr Haustier kann sie roh oder zubereitet essen. Achten Sie beim Kochen darauf, dass kein Salz enthalten ist und es sich um frische oder eisige, einfache, umweltfreundliche Bohnen handelt. Dieses Gemüse ist in der Tat eine fantastische Wahl für diejenigen, die ihren Hunden etwas abnehmen möchten, da sie sehr sättigend und kalorienarm sind.

Seiten: 1 2 3
  • Nächste Webseite
  • Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
    [Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
    Bernd Bürger
    Bernd Bürger

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.