UPDATE: Seattles erster Hundefutter-Truck ist der Traum eines jeden Hundes!

Es ist kein Geheimnis, dass Menschen Essen lieben. Es ist so aufregend, in einem Restaurant auf Rädern eine köstliche Mahlzeit zu sich zu nehmen. Es ist jedoch eine Erfahrung, an der Hunde auf der ganzen Welt gerne teilnehmen würden. Aus diesem Grund haben Ben und Dawn Ford den ersten Hundefutter-Truck in Seattle namens The Seattle Barkery entwickelt!

Der Imbisswagen, den sie Buster nannten, sieht für jeden Hund wie der Himmel aus. Es bietet eine große Auswahl an Futter für Welpen sowie eine Reihe von Optionen für ihre menschlichen Begleiter. Nachdem ein Hund in der Seattle Barkery Halt gemacht hat, möchte er immer wieder kommen, um mehr zu erfahren!

Wie der Hundefutterwagen war

Ben und Dawn haben dieses Unternehmen gegründet, weil sie in der Gemeinde von Seattle einen Bedarf an einem Hundefutterwagen sahen. Sie stellten einen Tisch auf einem ländlichen Markt auf, aber bei Regenwetter war er nicht ideal. So wurden sie neidisch auf die Food Trucker, was sie auf die Idee von The Seattle Barkery brachte.

Bild: @theseattlebarkery / Facebook

“Wir hatten keine andere Erfahrung in der Food-Truck-Welt als hungrige Kunden”, sagte Ben gegenüber iHeartDogs. “Meine Frau Dawn hat diese Idee vor Jahren erfunden und als sich 2014 die Gelegenheit ergab, hat sie mich überzeugt, dass es jetzt oder nie war!”

Sie brauchten einige Zeit, um Buster auf den Job vorzubereiten, aber die harte Arbeit stellte sich am Ende heraus. Sie brauchten 8 Monate, nachdem sie ihre Geschäftslizenz erhalten hatten, bevor sie für ihre erste Veranstaltung bereit waren. Jede Stadt schien anders mit Food Trucks umzugehen, daher war es nach Gesetzen und Genehmigungen nicht einfach.

Bild: @theseattlebarkery / Facebook

Heute hätte das Paar nicht glücklicher sein können. Wie erwartet verliebten sich Hunde schnell in die köstliche Speisekarte. Die meisten Lebensmittel werden im eigenen Haus hergestellt, um Rückrufe zu vermeiden. Zu den beliebtesten Lebensmitteln gehören Mini-Geschenkbrötchen, Speckkuchen, Hundeeis in einer essbaren Schüssel und sogar personalisierte Hundegeburtstagstorten!

Alle originalen Menüpunkte wurden zuerst mit ihrer wählerischen Pekinger Bergungsmischung namens Sherman probiert, also sind sie sicher köstlich! Leider ist Sherman seitdem verstorben, aber seine Speisekarte geht weiter!

Bild: @theseattlebarkery / Facebook

Die Seattle Barkery wächst!

Der Seattle Barkery Food Truck war so erfolgreich, dass er später auch um permanente Standorte erweitert wurde. Zuerst erstellten sie spezielle Regeln im Dogwood Play Park, einem Indoor-Hundepark und einer Bar für Menschen. Die Einrichtung hatte einen Küchenbereich, den sie nicht nutzten, daher schien es der perfekte dauerhafte Standort für ihr Geschäft zu sein.

Später, ein Jahr nach der Eröffnung der Bar, starteten sie auch einen Behandlungstrailer. Dieser Anhänger bleibt vor dem Magnuson Rope Park geparkt, einem der beliebtesten Outdoor-Hundeparks in der Region. Zusätzlich eröffneten sie während der Coronavirus-Pandemie ein Regulierungszentrum in der Innenstadt von Seattle. Das Wetter war nicht ideal, aber es lief bisher tatsächlich gut.

Bild: @theseattlebarkery / Facebook

In diesem Geschäft geht es jedoch um viel mehr als nur um Geld. Ben und Dawn lieben es, alle Hunde zu treffen und zu sehen, wie glücklich ihr Geschäft die Menschen macht. Sie haben sogar ein Trinkgefäß, aber das Geld geht nicht an sie. Das gesamte Geld in diesem Glas wird an Old Dog Haven gespendet, eine Rettung mit einem „Pflegehospiz“ -Programm.

„Wir haben normalerweise zwei Reaktionen auf den LKW. Der erste ist von den Leuten, die ratlos darüber sind, was wir wirklich verkaufen. Neun von zehn Fällen werden Sie feststellen, dass die Hunde es schneller erfinden als sie [parents]”Wir haben viele normale Leute, sowohl Hunde als auch Menschen, besonders in den Hundeparks.”

Dawn sagte, sie habe keine Ahnung, wie viel mehr sie in Zukunft expandieren würden. Sie wird jedoch sicherlich noch weiter expandieren.

Bild: @theseattlebarkery / Facebook

Wo finde ich den Hundefutter-Truck?

Es überrascht nicht, dass Hunde dieses Futter lieben. Wenn Sie Ihre Welpen einmal da rausholen, werden sie Sie definitiv für mehr zurückziehen. Jeder Ort hat sogar einen speziellen Essbereich, in dem das Essen auf magische Weise erscheint! Sobald Hunde herausfinden, wie es funktioniert, sitzen sie in der Nähe des Futters und warten auf mehr. Dawn erklärte, dass die Regel eine für einen Kunden ist, aber Hunde nicht lesen können, so dass viele von ihnen stattdessen mit zwei oder drei herumspielen.

So lecker wie die Süßigkeiten für Hunde, gibt es auch viele Dinge, die die Menschen genießen können. Hundeltern können Süßigkeiten wie Kaffee oder andere Getränke für sich selbst bekommen.

Bild: @theseattlebarkery / Facebook

Das Geschäft begann nur mit Ben und Dawn, aber jetzt haben sie ein 8-köpfiges Team. Sie haben sogar bei Independent Pet Supply unterschrieben, einem Unternehmen, das Produkte an Haustiere in Washington, Oregon und Idaho vertreibt. Selbst wenn Sie nicht in Seattle leben, finden Sie einige dieser köstlichen Speisen auch in der näheren Umgebung.

Wenn Sie möchten, dass Ihr haariger Freund den Traum eines jeden Hundes wahrnimmt, besuchen Sie die Seattle Barkery, wenn Sie die Gelegenheit dazu haben. Sie können ihre Website und ihre Facebook-Seite besuchen, um weitere Informationen zu ihren ständigen Standorten und dem Fahrort des Lastwagens zu erhalten. Natürlich gibt es auch viele bezaubernde Fotos zu sehen!

Bild: @theseattlebarkery / Facebook

Ausgewähltes Bild: @theseattlebarkery / Facebook

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Arnold Falk
Arnold Falk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.