Der schwangeren Frau wurde gesagt, sie solle ihre Hunde loswerden. Hier ist seine Antwort!

Als Aditya Raheja und ihr Ehemann Sanjana Madappa aus Bengaluru, Indien, herausfanden, dass sie warteten, konnten sie nicht aufgeregter sein. Das Paar verbrachte einen Großteil seiner Zeit damit, Hunde zu retten und ihnen ein liebevolles Zuhause zu bieten. Sie haben fünf Hundekinder und freuten sich sehr darauf, das erste menschliche Baby in ihr Zuhause aufzunehmen. Leider teilten nicht alle das gleiche Gefühl.

Bildquelle: Bharghavi Naveen | Facebook

Bildquelle: Bharghavi Naveen | Facebook

Nach der Ankündigung ihrer Schwangerschaft sagten Familie, Freunde und Ärzte zu Raheja und Madappa, dass sie alle ihre Hunde übergeben müssen, um dem nächsten Baby ein besseres Zuhause zu bieten. Dies wurde von diesen Tierliebhabern offensichtlich überhaupt nicht in Frage gestellt. Um allen zu zeigen, dass in ihrem Haus viel Platz für Menschen und Hunde ist, haben sie beschlossen, sich mit ihren Mutterfotos selbst zu kreieren.

Bildquelle: Bharghavi Naveen | Facebook

Bildquelle: Bharghavi Naveen | Facebook

Sie haben jeden ihrer geliebten Hunde in das Fotoshooting einbezogen, was beweist, dass es den Herzen einfach nicht an Platz mangelt, um mehr Liebe in sich aufzunehmen. Wir sind so aufgeregt, dass Raheja und Madappa bei ihren wahren Überzeugungen geblieben sind und ihr Zuhause für ihre Hunde offen gehalten haben.

Raheja sagte zu Buzzfeed: „Ich hatte eine rücksichtslos schwierige Schwangerschaft. Meine Schwangerschaft wurde riskant für Frühgeburten und ich war auf die Grenzen meines Zuhauses beschränkt […] Durch die Betreuung meiner Hunde wurde sichergestellt, dass ich nie das Bedürfnis hatte, meine Schwangerschaft, das Baby oder meinen Mann für den Zustand verantwortlich zu machen, in dem ich mich befand. “”

Das Fotoshooting war erfolgreich und nicht lange nachdem Raheja für sie posiert hatte, brachte sie ein gesundes Baby zur Welt, das ihre Hundegeschwister bereits liebt.

Bildquelle: Bharghavi Naveen | Facebook

Bildquelle: Bharghavi Naveen | Facebook

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Bruno Sauter
Bruno Sauter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.