Marine birgt verloren geglaubten Hund auf See

Als die einjährige Schäferhündin Luna von einem Fischerboot fiel, war ihr Besitzer sicher, dass sie überlebt hatte. Wie sich herausstellte, kannte der Fischer Nick Hayworth seinen Hund wirklich. Mehr als einen Monat nach ihrem Verschwinden wurde sie von Beamten der Navy auf einer kleinen Insel vor der Küste von San Diego, Kalifornien, gefunden.

Sandy DeMunnik, Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit des Marinestützpunkts Coronado der US Navy, berichtete ABC News von der ersten Suche.

Screenshot: Inside Edition via YouTube

[Owner Hayworth]Er sagte uns, dass Luna eine sehr starke Schwimmerin sei und dass er sich zu 90 Prozent sicher sei, dass sie ans Ufer kommen würde. Also suchten unsere Mitarbeiter die Insel ab, aber ohne Erfolg. Er blieb noch zwei weitere Tage in der Gegend, um nach ihr zu suchen, und nach einer Woche betrachteten wir sie als auf dem Meer verschollen und vermutlich tot", sagte sie in dem Artikel.

Screenshot: Inside Edition via YouTube

Doch am Dienstagmorgen (15. März) waren die Mitarbeiter der Marine schockiert, als sie das domestizierte Tier auf der abgelegenen Insel entdeckten. Als sie herausfanden, wem sie gehörte, nahmen sie sofort Kontakt mit Hayworth auf.

'[He] war gerade mitten in einem See mit schrecklichem Empfang, als er die Nachricht erhielt. Er musste alle Arten von Akrobatik vollführen, um ein Signal zu bekommen, aber er war ekstatisch und sprang auf und ab", sagte DeMunnik dem Sender ABC.

Screenshot: Inside Edition via YouTube

Ein Biologe untersuchte Luna und stellte fest, dass sie in der Zeit, in der sie vermisst wurde, durch das Fressen von Mäusen überlebt hatte. Sie war leicht unterernährt, aber ansonsten bei guter Gesundheit.

Da Hayworth derzeit nicht in der Stadt ist, hat sein bester Freund Luna abgeholt, um sich um sie zu kümmern, bis ihr Besitzer nach Hause kommt. Wir wetten, er kann nicht früh genug zu dieser blauäugigen Schönheit kommen!

Screenshot: Inside Edition via YouTube

Sehen Sie sich die Inside Edition Nachrichtengeschichte hier an:

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Hildemar Stenzel
Hildemar Stenzel

Leave a Reply

Your email address will not be published.