Frustrierte Eltern schimpfen mit dem Hund, weil er ins Kinderzimmer eingebrochen ist ... bis sie das Baby kontrollieren

Henry, der 8-jährige Boston Terrier, ist "kein Kinderfreund", aber das hält ihn nicht davon ab, seine menschlichen Geschwister zu überwachen. Kürzlich zahlte sich die Vorsicht des Hundes aus, als er seine Eltern über einen erschreckenden medizinischen Notfall bei ihrem 9 Monate alten Kind informierte.

Das Baby fühlte sich unwohl, doch Kelly Andrew und ihr Mann hatten keine Ahnung, wie ernst ihr Zustand war, bis Henry eines Abends anfing, Unfug zu treiben. Ungeachtet ihrer Ermahnungen drängte Henry immer wieder in das Kinderzimmer des Säuglings. Schließlich untersuchte Andrews das Baby und entdeckte, dass es mit dem Atmen kämpfte.

Twitter

Andrews teilte die erschütternde Geschichte in einer Snapchat-Story, die daraufhin viral gegangen ist.

'Letzte Nacht ist der Hund immer wieder in das Babyzimmer eingedrungen und hat das Kind geweckt. Sie war krank, und ich hatte die Nase voll von ihm. Bis sie aufgehört hat zu atmen.'

Andrew erzählte dem Hartford Courant , dass Henry trotz einer Ermahnung fünfmal ins Kinderzimmer ging. Sie begann, ihre Laune zu verlieren, denn jedes Mal, wenn er sich aufdrängte, stand das Kind auf. Dennoch erkannte Andrews schnell, dass Henry versuchte, ihre Aufmerksamkeit auf ein dringendes medizinisches Problem zu lenken.

'Ich konnte hören, wie sein Kopf gegen die Tür schlug, und ich konnte sehen, wie ihre Schlafzimmertür von unten aufschwang. Ich erkannte, dass er tatsächlich hineingegangen war, also habe ich ihn weggescheucht', erzählte Andrews. 'Ich ging hinein ... Ich habe mit dem Tier gewütet, aber dann habe ich gesehen, dass sie wirklich starr war und auch mit dem Atmen kämpfte. Wir versuchten, sie zu saugen, aber sie fing an, ein wenig blau zu werden.'

Twitter

Das Paar eilte mit seiner Tochter ins Hartford Children's Hospital, wo der Arzt die Verstopfung absaugen konnte, die ihre Atemwege blockierte und ihr das Atmen erschwerte. Laut einem Snapchat-Update erholt sich die kleine Dame und "es geht ihr viel besser. Die Familie ist derzeit wieder zu Hause bei Henry, der "tapfer den ganzen Abend geblieben ist, obwohl er Angst vor der Dunkelheit hat.

'Ich habe mir solche Geschichten angesehen, aber soweit ich weiß, hatten wir in der Abteilung noch nie einen solchen Fall', sagte Dr. John Brancato, medizinischer Leiter der Notaufnahme am Hartford Children's gegenüber NBC Connecticut.

Twitter

Das Phänomen mag Dr. Brancato nicht bekannt sein, doch haben Hundeliebhaber auf der ganzen Welt vergleichbare Geschichten über die Reaktion und den Heldenmut von Hunden auf Andrews Blogbeitrag geteilt.

"Als mein Geschwisterchen im Sterben lag, wusste das Haustier Bescheid, bevor es irgendjemand anderes wusste", twitterte eine Person. Er weigerte sich, meinen Bruder zu verlassen und versuchte immer wieder, herauszukommen. Ich bin mir zu 100 % sicher, dass er wusste, dass etwas nicht stimmt. Hunde sind hervorragend. Hört zu, wenn sie in der Nähe von jemandem unruhig werden. Es kann ein Leben gefährden.'

'Hunde sind Retter', schrieb ein anderer. Vor vielen Jahren bellte der Hund meiner Ex-Geliebten sie ständig an, damit sie ihr Schlafzimmer oben verlässt. Sie war genervt von ihm, weil er nicht aufhören wollte zu bellen. Sie schlenderten die Treppe hinunter, und Sekunden später stürzte die ganze Decke auf ihr Bett, weil der Stromkreis brannte.'

Twitter

Andrews erkennt derzeit, wie vorteilhaft es ist, sich auf die Reaktionen eines Haustiers zu verlassen.

'Ich weiß nicht, was passiert wäre, wenn er sie nicht geweckt hätte. Wir haben kein Anrecht auf Hunde", so die dankbare Mami.

Was Henry betrifft, er wird wie ein König behandelt" und kann sich dieses Jahr auf einen extra großen Weihnachtsstrumpf freuen!

H/ T zu IndianExpress.com
Featured Images by means of Twitter

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Christopher Merkel
Christopher Merkel

Leave a Reply

Your email address will not be published.