Der grüne Welpe namens Pistazie bringt seiner Familie Glück

Einige Menschen sehen Grün als kränklichen Farbton an, andere erkennen es als Zeichen des Glücks. Für einen neugeborenen Welpen namens Pistachio ist Umweltfreundlichkeit ein Glücksfall! Wieso den? Aufgrund der Tatsache, dass er mit einer atemberaubenden grünen Schicht inmitten eines Haufens weißer Geschwister geboren wurde.

Grün mag nur für junge Anime-Welpen wie ein plausibler Farbton erscheinen, aber Pistazie ist so echt wie nur möglich. Als Pistachios Papa einen Blick auf die bunte Schicht des Hundes warf, war er überrascht. Doch glücklicherweise war er tatsächlich auf die umweltfreundliche Welpen-Sensation aufmerksam geworden, also erkannte er, dass kein Grund zur Panik bestand.

Bild: @Reuters/Twitter

Warum ist Pistaziengrün?

Es scheint fast unmöglich für einen weißen Mischlingshund, einen soliden, umweltfreundlichen Hund in einem Müll von 5 zu gebären. Spelacchia, die glücklichen Mütter und Väter, hatten vier weiße Welpen, die genau wie sie aussahen, und einen, der fast aussah wie ein Außerirdischer. Glücklicherweise hatte ihr Mensch namens Cristian Mallocci aus Sardinien gerade erst kürzlich eine Geschichte über umweltfreundliche Welpen gehört, also wusste er genau, was zu tun war.

Im Laufe der Jahre sind Geschichten von Hunden wie einem umweltfreundlichen Doggenwelpen und einem grünen Labrador Retriever viral geworden. Die Wahrscheinlichkeit dafür ist sehr ungewöhnlich, aber nicht unmöglich. Es wird empfohlen, dass die Welpen einen Grünton erhalten, wenn sie im Mutterleib ihrer Mutter mit einem umweltfreundlichen Pigment namens Biliverdin in Kontakt kommen. Dies ist das gleiche Pigment, das wir in Schwellungen auf der menschlichen Haut sehen.

Bild: @Reuters/Twitter

Mallocci lebt auf einer Farm, auf der er acht erwachsene Eckzähne hat. Keiner sieht ganz aus wie Pistazie, aber das ist in Ordnung! Alle 4 weißen Welpen werden höchstwahrscheinlich zu verschiedenen Familienmitgliedern gehören, aber die Zukunft von Pistachio wird sicherlich viel einzigartiger sein.

Grün bedeutet Glück!

In nur kurzer Zeit ist Mallocci die Pistazie tatsächlich schon ans Herz gewachsen. Er hat sich entschieden, den Hund auf der Ranch zu halten, wo er entdecken wird, wie er sich wie seine Mutter um das Lamm kümmern wird.

Bild: @Reuters/Twitter

Leider hält die einzigartige Farbe von Pistazie jedoch nicht ein Leben lang. Die Farbe ist bei der Geburt extrem lebendig, verblasst jedoch mit der Zeit allmählich. Auch im Alter von nur wenigen Tagen ist die Schicht von Pistachio sichtbar heller als zu Beginn. Irgendwann wird er vielleicht seinen Geschwistern und seiner Mama sehr ähnlich sehen, aber Mallocci wird immer wissen, dass er etwas Besonderes ist.

Auch wenn die Umweltfreundlichkeit nicht von Dauer sein wird, sieht Mallocci in Pistachio einen Glücksbringer. Er sagte, dass Grün der Schatten der Hoffnung und auch des Glücks sei, daher glaubt er, dass Pistazie ein ausgezeichneter Indikator inmitten aller Probleme des Coronavirus sei. Schließlich sorgt Pistachios wunderbares Welpengesicht dafür, dass sich jeder erfreuen kann, wenn er sich wirklich niedergeschlagen fühlt.

Bild: @Reuters/Twitter

H/T: foxnews.com
Vorgestelltes Bild: @Reuters/Twitter

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Erich Seidl
Erich Seidl

Leave a Reply

Your email address will not be published.