Ihr Hund wird es Ihnen danken, wenn Sie diese hausgemachten Hühnchen-Pudding-Snacks zubereiten

Wenn Sie gerne für Ihre Verwandten kochen, ist Ihr Haustier sicher keine Ausnahme. Es ist sehr einfach, in der Nähe der Kasse Gang in der Tierhandlung wählen Sie entzückende Leckereien, aber Sie können viel mehr Spaß machen frische Leckereien für Ihren Hund zu Hause zu machen. Wir haben ein Rezept für hausgemachte Wackelpudding Leckereien mit Hühnergeschmack Ihr Hund wird sicherlich gehen Nüsse für, und Sie wahrscheinlich bereits die meisten der Zutaten in Ihrer Küche Bereich.

Diese Snacks für Haustiere können mit nur wenigen Wirkstoffen hergestellt werden, die alle sicher für Haustiere sind. Achten Sie also auf die Einhaltung der Rezeptrichtlinien, vor allem, wenn es um die Art der Gelatine geht, die Sie verwenden. Viele vorgefertigte Gelatine enthält zusätzliche Wirk- und Zusatzstoffe, die nicht gut für Hunde sind.

Hier ist das komplette Rezept im Videoclip!

ZUTATEN

  • 1/4 Pfund Hühnerbrust
  • 1 große Karotte gewaschen, geschält und ebenfalls geschnitten
  • ein Zweig Petersilie (ohne Stiele)
  • 1 Päckchen Knox ungesüßte/unaromatisierte Gelatine Power
  • Wasser (Menge siehe unten)

ZUBEHÖR

  • Große Rührschüssel
  • 1 Topf
  • 1 Backblech
  • 1-2 Silikonformen in Form von Knochen oder Pfoten
  • Blender
  • Herd
  • Schneebesen
  • Schäler oder Messer
  • Löffel

KOCHANWEISUNGEN

(Wie üblich, vergessen Sie nicht, alle Produkte oder Oberflächen zu desinfizieren, die mit rohem Hühnerfleisch in Berührung kommen könnten!)

Das Huhn, die Karotte und die Petersilie in einen Topf geben. Füge genug Wasser hinzu, um alles zu bedecken.

Schalten Sie die Heizung auf mittelhoch warm.

Es sollte etwa 30 Minuten dauern, um das Huhn zuzubereiten, die Karotten weich zu machen und das Wasser mit Geschmack zu versehen.

Wenn das erledigt ist, gib das Huhn und die Karotten in einen Mixer und püriere sie.

1/2 Tasse des frisch zubereiteten Geflügelsuds abmessen.

Die Hühnerbrühe direkt in eine Mixerschüssel geben und eine Packung Knox Gelatine ohne Geschmack einrühren (damit die Leckereien ihre Wackeltextur erhalten).

Die pürierte Hühner- und Karottenmischung einrühren. (Es sollte so aussehen, als wäre es eine Soße)

Die Silikonform für die Knochen auf eine flache Pfanne stellen.

Löffel die Mischung direkt in die Formen.

Lasse sie für etwa 1-2 Stunden im Kühlschrank fest werden.

Füttere jetzt eine (oder zwei oder 3) an dein eifriges Haustier.

Und das war's! Du hast gesunde Leckerlis erhalten, die dein Welpe sicher mögen wird, und du konntest alle Zutaten sehen, die in ihnen enthalten sind. Sind sie nicht herrlich?

Suchst du nach weiteren lustigen Ideen?

Wir haben eine ganze Reihe von gesunden Tipps und auch Anleitungen, wenn es um die Herstellung von hausgemachten doggy beschäftigt sich mit und auch Mahlzeiten. Doch wenn Sie immer noch direkt in Leichtigkeit, werfen Sie einen Blick auf einige dieser fantastisch schmeckenden Angebote mit. Wie immer, jeder Ihrer Einkäufe Hilfe füttern Tierheim Hunde in Not!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Bartholomäus Hempel
Bartholomäus Hempel

Leave a Reply

Your email address will not be published.