Drew Barrymore überrascht Jungen, der über 5.000 Dollar für das Tierheim gespendet hat

Die Schauspielerin Drew Barrymore begrüßte kürzlich den 8-jährigen Connor Vece aus Connecticut in Die Drew Barrymore Show. Connor mag jung sein, aber er ist großzügiger und mitfühlender als viele Erwachsene. Er verbringt viel Zeit damit, Geld für Tierheime zu sammeln, und er hat bereits über €
5.000 € gesammelt, um Hunden in Not zu helfen.

Deshalb hielt Barrymore Connor für den perfekten Gast in ihrer Sendung "Drew-Gooders". Seine Freundlichkeit rührte die Zuschauer, und Barrymore bot dem Jungen eine bezaubernde Überraschung. Er hat in der Sendung vielleicht nicht viel geredet, aber seine Taten beweisen, dass er ein Held ist.

Facebook

8-Jähriger verändert die Welt

Jede Spende an Tierheime und Rettungsorganisationen kann Leben retten, und Connor hat mit seiner harten Arbeit schon vielen Hunden geholfen. Nachdem seine Familie ihren geliebten Hund namens Cheetah verloren hatte, beschloss Connor, für Tierheime zu spenden. Er fragte seine Großmutter Mary Corriea nach Futterspenden, weil er sich Sorgen machte, dass adoptierbare Hunde nicht genug zu fressen bekämen.

"Ich finde, alle Hunde sollten so viel Liebe bekommen wie er", sagte Connor und bezog sich dabei auf Cheetah.

Facebook

Corriea fand Connors Idee wunderbar, und so begann der Junge, Leute zu bitten, Spenden zum Haus seiner Großeltern zu bringen. Schließlich erhielt er so viele Spenden, dass sie die ganze Einfahrt füllten. Anschließend brachten sie die Spenden zum East Haven Animal Shelter. Seitdem haben Connor und seine Familie viele Spendenaktionen durchgeführt und dabei über 5.000 € gesammelt.

Barrymore war von Connors Spendenaktionen so beeindruckt, dass sie ihn in ihre Sendung einlud. Er trat in einer Folge mit einem 8-jährigen Mädchen namens Sophia auf, das während der Pandemie Bücher an bedürftige Kinder schickte.

Facebook

Barrymore ehrt junge Helden

In The Drew Barrymore Show erzählte Barrymore die unglaublichen Geschichten der beiden Kinder. Dann wandte sie sich an Connor und Sophia und sagte ihnen, dass sie eine besondere Überraschung für sie habe. Sie führte sie zu ihrem eigenen Build-A-Bear-Workshop, wo sie ein Stofftier mit allen möglichen Accessoires herstellen konnten.

Während Barrymore mit Connor und Sophia einen Bären baute, unterhielt sie sich mit ihnen. Während der Sendung kündigte Barrymore außerdem an, dass sie 10.000 Build-A-Bears an Toys for Tots spenden würde.

Facebook

"Ich habe gelernt, dass man Menschen immer helfen sollte", sagte Connor nach der Sendung.

Connor hat auch nach seinem Fernsehauftritt weiter Geld für das Tierheim gesammelt. Dank seines guten Herzens ist er schnell zu einer lokalen Berühmtheit geworden. Er sagte, einer seiner Lehrer habe ihn um ein Autogramm gebeten, aber er habe noch nicht gelernt, seinen Namen in Schreibschrift zu schreiben.

Sehen Sie sich hier einen Ausschnitt aus der Sendung an:

H/T: patch.com
Featured Image: Facebook

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Gotthold Weinert
Gotthold Weinert

Leave a Reply

Your email address will not be published.