10 Möglichkeiten, Ihren älteren Hund so richtig zu verwöhnen

Man sagt, je älter sie werden, desto süßer werden sie. Wir stimmen zu!

Es gibt nichts Schöneres als die Liebe eines älteren Hundes. Hier sind 10 Methoden, um sicherzustellen, dass sie unsere Liebe erwidern.

#1 Häufige, kurze Spaziergänge

Nur weil dein Haustier älter wird, heißt das nicht, dass es sich nicht über einen schönen Spaziergang freuen würde. Auch wenn sie wahrscheinlich nicht mehr so weit laufen können wie noch vor Jahren, freuen sie sich immer über Zeit, auch wenn es nur ein Spaziergang um den Block ist.

Wenn Ihr Hund Probleme beim Navigieren hat, sollten Sie in Erwägung ziehen, ihn in einem gepolsterten Wagen zu ziehen. Sie können nicht so mobil sein, aber sie schätzen immer noch die Gerüche und auch ästhetische springen sie auf einen ausgezeichneten Spaziergang. Oder Sie können eine phantasievolle Abhilfe wie das Video unten erzeugen

#2 Treat Them to Bone Broth

Knochenbrühe ist schnell zu einem bevorzugten für ältere Haustier Mütter und Väter. Diese Supersuppe ist nicht nur vollgepackt mit gelenkstärkenden Inhaltsstoffen wie Kollagen und Glucosamin, sie enthält auch eine ganze Reihe von Mineralien und Vitaminen. Viele Hundeeltern stellen fest, dass es den Appetit ihres Hundes steigert, wenn sie ein wenig Knochenbrühe über das bestehende Futter ihres Hundes gießen. Wenn Sie nicht die Zeit haben, Ihre eigene Knochenbrühe von Grund auf selbst herzustellen, könnte diese pulverisierte Knochenbrühe für Sie hilfreich sein.

#3 Einem alten Hund neue Tricks beibringen

Entgegen der landläufigen Meinung können alte Hunde brandneue Tricks lernen. Das ist sogar wichtig für ihr kognitives Wohlbefinden! Ältere Haustiere haben wirklich einige Vorteile - die Aufmerksamkeitsspanne ist einer davon -, die es ihnen einfacher machen können, einige Mittel zu lernen. Dennoch gibt es ein paar Dinge zu beachten, wenn Sie mit einem älteren Hund arbeiten. Werfen Sie einen Blick auf unseren Beitrag über 10 Trainingstipps für ältere Hunde.

Bildquelle: @AndreaArden via Flickr

#4 Schenken Sie ihnen ein orthopädisches Bett

Wann haben Sie das letzte Mal das stinkende alte Hundebett gewechselt? Verwöhnen Sie Ihren Hund mit einem neuen orthopädischen Bett, das seine Gelenke stützt, während er sich ausruht, und jegliche Art von Schmerzen lindert, die durch Arthritis oder frühere Verletzungen verursacht werden.

#5 Geben Sie Ihrem älteren Hund eine Hundemassage

Eine Hundemassage ist in vielerlei Hinsicht wertvoll - ganz gleich, ob Ihr Hund ein Stubenhocker oder der nächste Meister der Geschicklichkeit ist. Und während es ist eine Fähigkeit, die Ausbildung braucht, um meisterhaft zu tun, gibt es ein paar Strategien, die Tierhalter in Ihrem Hause lernen können, um ihre Hunde das Wohlbefinden und auch die Gesundheit profitieren. Werfen Sie einen Blick auf diesen kurzen Artikel für ein paar Vorschläge.

#6 Geben Sie ihnen einfachen Zugang zu Ihnen

Unsere Senioren wollen in unserer Nähe sein, aber wir vernachlässigen oft, dass ihre Flexibilität dieses Bedürfnis einschränken kann. Es gibt viele einzigartige Hilfsmittel, die Hunden helfen, auf Betten, Sofas und auch Fahrzeuge zu steigen, damit sie an unserer Seite bleiben können.

#7 Zahnpflegeprodukte

Wenn ein Hund ein älteres Haustier ist, hat er wahrscheinlich schon ein gewisses Maß an Zahnstein und Plaque gebildet, was zu einer Reihe von Gesundheitsproblemen führen kann. Es gibt zwar keinen Ersatz für das Zähneputzen und die Reinigung durch den Tierarzt, aber die regelmäßige Gabe von Kauartikeln kann den Unterschied ausmachen. Ganz zu schweigen davon, dass die meisten Hunde sie als köstliche Belohnung empfinden.

#8 Erlauben Sie ihnen, neue Gerüche zu riechen

Wir Menschen sind sehr ästhetisch, und wenn uns langweilig ist, schalten wir den Fernseher ein oder suchen auf unseren intelligenten Geräten nach Unterhaltung. Das Gehirn eines Haustieres hingegen ist sehr viel stärker auf Gerüche ausgerichtet. Erlauben Sie Ihrem Haustier, neue Gerüche wie Blumen, Pflanzen, brandneue Wege oder neue Menschen kennenzulernen.

#9 Geben Sie ihnen einen gemeinsamen Kausnack (getarnt als Leckerli)

Sobald ein Hund 7 oder 8 Jahre alt ist, haben die meisten Tiermütter und -väter damit begonnen, ihm ein Glucosaminpräparat zu geben, besonders bei größeren Hunderassen. Trotzdem muss Ihr Senior nicht erkennen, dass es für ihn gut ist! Es gibt mehrere ausgezeichnete Probenahme gemeinsame weiche Kausnacks auf dem Markt, einschließlich dieser all-natürlichen Speck aromatisiert Kausnacks.

Gib ihnen ein kognitives Spielzeug

Während wir oft Spielzeug als frivol, sie sind alles andere als für Ihr Haustier den Geist und auch körperliche Gesundheit und Wellness. Wie Menschen, Hunde erhalten von den genau die gleichen Dinge immer wieder gelangweilt, so drehen Sie Ihre Hundespielzeug oder den Erwerb einer brandneuen ein regelmäßig monatlich hilft Punkte frisch zu halten. Für Senioren sind kognitiv orientierte Gegenstände wie Belohnungen spendende Spielzeuge besonders vorteilhaft. (Idee: genau hier ist einige weitere trendige Spielsachen Ihr Welpe wird sicherlich gerne, und auch jeder erworben gibt ein Spielzeug für ein Heiligtum Hund als gut!)

Diese Erklärungen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Dieser Artikel ist nicht dazu gedacht, Krankheiten zu erkennen, zu behandeln, zu therapieren oder vor Krankheiten zu schützen. Die Informationen auf dieser Website sind nicht dazu gedacht, eine persönliche Beratung durch einen zertifizierten medizinischen Experten zu ersetzen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Falk Wetzel
Falk Wetzel

Leave a Reply

Your email address will not be published.